Valentinstag Geschenke aus der Küche – So überraschen Sie Ihre/n Liebste/n

5 Minimalanzeige

Am Valentinstag von seiner Liebsten oder seinem Liebsten mit einem Valentinstag Geschenk überrascht zu werden, ist doch eine schöne Sache. Dabei muss es gar nichts Großes sein, viel mehr kommt es auf die Geste an, nicht wahr?

WERBUNG

Selbstgemachte Geschenke, die vom Herzen kommen, sind eine tolle Alternative zu gekauften Geschenken. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihrem Schatz mit einem Valentinstag Geschenk aus der Küche eine Freude bereiten können.

Ein romantisches Dinner: Das perfekte Valentinstag Geschenk für Männer und Frauen 

Sie suchen nach einer tollen Valentinstag Geschenk-Idee? Wie wäre es, wenn Sie Ihren Partner mit etwas Selbstgekochtem überraschen? Verwöhnen Sie Ihren Schatz mit einem romantischen 3-Gänge-Dinner! Liebe geht schließlich durch den Magen und ein gemeinsam verbrachter Abend schafft schöne Erinnerungen! 

Statt Ihr Herzblatt ins Restaurant auszuführen, kochen Sie dieses Jahr zum Valentinstag einfach selbst und zeigen auf diese Weise, wie sehr Sie Ihren Partner lieben. Dekorieren Sie den Tisch mit Blumen und Kerzen und fertig ist die Valentinstag-Überraschung!

Schenken Sie Ihrem Schatz ein Valentinstag-Dinner 

Die Farbe Rot ist die Farbe der Liebe und Leidenschaft. Rezepte mit roten Lebensmittel sind die perfekte Wahl für Ihr Valentinstag-Candle-Light-Dinner. Entfachen Sie das Feuer mit Rezepten, die rote Zutaten wie Tomaten, rote Paprika, rote Beete, rote Zwiebeln, Chili, Erbdeeren, Himbeeren, Granatapfel und Co. enthalten. 

Beginnen Sie das gemeinsame Mahl mit einer wärmenden roten Linsensuppe, einer tiefroten Tomatensuppe oder einem Gazpacho. Servieren Sie danach ein feuriges Chili Con Carne, Entenbrust mit Orangensauce an Ofengemüse oder ein Hirschgulasch (perfekt bei den kalten Temperaturen!).

Rote Linsensuppe

Benutzerprofilfoto
Eat.With.Anna 5 Rezepte
20 Min.
Bewertung: 4.7/5
Anzahl der Bewertungen: 7
4.7
20 Min.
Bewertung: 4.7/5
Anzahl der Bewertungen: 7
4.7
Zubereitung
Möhren und Zwiebeln fein würfeln und in einem Topf in Ghee glasig anbraten. Die Linsen dazugeben und kurz anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und bei geringer Hitze und geschlossenem Deckel etwa 10 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen weich sind. Den Topf vom Herd nehmen, die Linsen pürieren und den Joghurt unterheben. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
Möhren und Zwiebeln fein würfeln und in einem Topf in Ghee glasig anbraten. Die Linsen dazugeben und kurz anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und bei geringer Hitze und geschlossenem Deckel etwa 10 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen weich sind. Den Topf vom Herd nehmen, die Linsen pürieren und den Joghurt unterheben. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Gefüllte Paprika

Benutzerprofilfoto
Oli_Nunn 9 Rezepte
50 Min.
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18
4.5
50 Min.
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18
4.5
Zubereitung
Zwiebeln und Knoblauch hacken, im Olivenöl glasig dünsten und abkühlen lassen. Das Hackfleisch mit den Zwiebeln, dem Ei und den Gewürzen sorgfältig vermengen. Von 4 Paprika den Deckel abschneiden und kurz abspülen. Die Paprikaschoten innen ein wenig salzen und mit der Hackfleischmasse füllen und den Deckel wieder oben drauf legen. Den Rest der Hackfleischmasse beiseite legen. Die letzte Zwiebel und Paprikaschote hacken. Das übrige Hackfleisch im Olivenöl krümelig braten, die gehackte Zwiebel und Paprikaschote ca. 5 Minuten mitschmoren. Tomatenmark zufügen und unter Rühren ca. 1 Minute mitschmoren. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und die gehackten Tomaten dazugeben. Die 4 gefüllten Paprikaschoten in den Topf setzen und ca. 1 Stunde bei milder Hitze schmoren. Dazu Reis und oder Kartoffeln reichen.
Zwiebeln und Knoblauch hacken, im Olivenöl glasig dünsten und abkühlen lassen. Das Hackfleisch mit den Zwiebeln, dem Ei und den Gewürzen sorgfältig vermengen. Von 4 Paprika den Deckel abschneiden und kurz abspülen. Die Paprikaschoten innen ein wenig salzen und mit der Hackfleischmasse füllen und den Deckel wieder oben drauf legen. Den Rest der Hackfleischmasse beiseite legen. Die letzte Zwiebel und Paprikaschote hacken. Das übrige Hackfleisch im Olivenöl krümelig braten, die gehackte Zwiebel und Paprikaschote ca. 5 Minuten mitschmoren. Tomatenmark zufügen und unter Rühren ca. 1 Minute mitschmoren. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und die gehackten Tomaten dazugeben. Die 4 gefüllten Paprikaschoten in den Topf setzen und ca. 1 Stunde bei milder Hitze schmoren. Dazu Reis und oder Kartoffeln reichen.

Soljanka

Benutzerprofilfoto
Artur 12 Rezepte
40 Min.
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 18
4.6
40 Min.
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 18
4.6
Zubereitung
In einen riesigen Topf Speck geben und bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten kochen, bis er fast frisch ist. Restliche Zutaten untermischen und bei mittlerer bis niedriger Hitze 20 Minuten kochen lassen. Salz und Pfeffer wechseln und schnell mit etwas scharfer Sahne servieren.
In einen riesigen Topf Speck geben und bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten kochen, bis er fast frisch ist. Restliche Zutaten untermischen und bei mittlerer bis niedriger Hitze 20 Minuten kochen lassen. Salz und Pfeffer wechseln und schnell mit etwas scharfer Sahne servieren.

Chili Con Carne

Benutzerprofilfoto
Junior 4 Rezepte
40 Min.
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 15
4.6
40 Min.
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 15
4.6
Zubereitung
Zuerst den Zwiebel und Knoblauch schälen, klein hacken, Paprika und Chili klein würfeln. In einer Pfanne das Öl heiß werden lassen. Nun die Zwiebel und Knoblauch hell anrösten, Paprika zugeben und mitrösten. Fleisch zugeben, Paprikapulver einrühren, mit Suppe und Dosentomaten aufgießen. Mit Chili, Salz, Pfeffer und Thymian würzen und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Zuletzt Mais und Bohnen zufügen und kurz mitkochen. Abschmecken.
Zuerst den Zwiebel und Knoblauch schälen, klein hacken, Paprika und Chili klein würfeln. In einer Pfanne das Öl heiß werden lassen. Nun die Zwiebel und Knoblauch hell anrösten, Paprika zugeben und mitrösten. Fleisch zugeben, Paprikapulver einrühren, mit Suppe und Dosentomaten aufgießen. Mit Chili, Salz, Pfeffer und Thymian würzen und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Zuletzt Mais und Bohnen zufügen und kurz mitkochen. Abschmecken.
WERBUNG

Gazpacho

Benutzerprofilfoto
Hugo 11 Rezepte
40 Min.
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 18
4.4
40 Min.
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 18
4.4
Zubereitung
Konsolidieren Sie Tomaten, Paprika, Gurken, Zwiebeln und Knoblauch in einem Mixer oder, wenn Sie einen Stabmixer verwenden, in einer tiefen Schüssel. (Wenn grundlegend, in Bündeln arbeiten.) Mischen Sie schnell, bis sie extrem glatt sind, etwa 2 Minuten, und halten Sie regelmäßig an, um die Seiten mit einem elastischen Spatel abzukratzen. Bei laufendem Motor Essig und 2 Teelöffel Salz hinzufügen. Nach und nach das Olivenöl einduschen. Die Mischung wird zu einem brillanten Orange- oder matten Rosaton und wird glatt und emulgiert, ähnlich wie eine Portion gemischtes Grünzeug-Dressing. Wenn es wässrig erscheint, duschen Sie mehr Olivenöl hinein, bis die Oberfläche glatt ist. Die Mischung durch ein Sieb oder eine Futterpflanze abseihen und die gesamte Flüssigkeit mit einem Spatel oder der Rückseite eines Löffels durchdrücken. Entsorgen Sie die Feststoffe. Gehen Sie in einen großen Krug (idealerweise ein Glas) und kühlen Sie ihn bis zum Einfrieren ab, etwa 6 Stunden oder über Nacht. Vor dem Servieren die Aromen mit Salz und Essig ändern. Falls die Suppe außergewöhnlich dick ist, mischen Sie ein paar Esslöffel Eiswasser hinein. In Gläsern, auf Eis, wann immer gewünscht, oder in einer Schüssel servieren. Ein paar Tropfen Olivenöl darüber sind eine anständige Note.
Konsolidieren Sie Tomaten, Paprika, Gurken, Zwiebeln und Knoblauch in einem Mixer oder, wenn Sie einen Stabmixer verwenden, in einer tiefen Schüssel. (Wenn grundlegend, in Bündeln arbeiten.) Mischen Sie schnell, bis sie extrem glatt sind, etwa 2 Minuten, und halten Sie regelmäßig an, um die Seiten mit einem elastischen Spatel abzukratzen. Bei laufendem Motor Essig und 2 Teelöffel Salz hinzufügen. Nach und nach das Olivenöl einduschen. Die Mischung wird zu einem brillanten Orange- oder matten Rosaton und wird glatt und emulgiert, ähnlich wie eine Portion gemischtes Grünzeug-Dressing. Wenn es wässrig erscheint, duschen Sie mehr Olivenöl hinein, bis die Oberfläche glatt ist. Die Mischung durch ein Sieb oder eine Futterpflanze abseihen und die gesamte Flüssigkeit mit einem Spatel oder der Rückseite eines Löffels durchdrücken. Entsorgen Sie die Feststoffe. Gehen Sie in einen großen Krug (idealerweise ein Glas) und kühlen Sie ihn bis zum Einfrieren ab, etwa 6 Stunden oder über Nacht. Vor dem Servieren die Aromen mit Salz und Essig ändern. Falls die Suppe außergewöhnlich dick ist, mischen Sie ein paar Esslöffel Eiswasser hinein. In Gläsern, auf Eis, wann immer gewünscht, oder in einer Schüssel servieren. Ein paar Tropfen Olivenöl darüber sind eine anständige Note.

Entenbrust mit Orangensauce an Ofengemüse

Benutzerprofilfoto
TASTElist 14 Rezepte
70 Min.
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 5
4.6
70 Min.
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 5
4.6
Zubereitung
Wir kochen den Reis. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Die Haut der Entenbrust in dünne Scheiben schneiden und das Fleisch mit Salz, Pfeffer, Thymian und gehackter Petersilie würzen. Die Entenbrüste in Olivenöl auf der Seite anbraten, auf der sich die Haut befindet. Dann die Brüste in den Ofen schieben (auf der untersten Schiene) und etwa 15 Minuten braten. Nach der Hälfte der Garzeit die Brüste umdrehen. Die Schale von den Orangen abreiben. Die Entenbrüste herausnehmen und zugedeckt warm halten. Das Fett abgießen. Den Zucker in einer Pfanne karamellisieren, Orangenlikör und Orangensaft hinzufügen und aufkochen lassen. Mit der Brühe aufgießen und aufkochen lassen. Die Orangenschale unterrühren. Die Entenbrust in Scheiben schneiden und mit der Sauce und dem Reis servieren.
Wir kochen den Reis. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Die Haut der Entenbrust in dünne Scheiben schneiden und das Fleisch mit Salz, Pfeffer, Thymian und gehackter Petersilie würzen. Die Entenbrüste in Olivenöl auf der Seite anbraten, auf der sich die Haut befindet. Dann die Brüste in den Ofen schieben (auf der untersten Schiene) und etwa 15 Minuten braten. Nach der Hälfte der Garzeit die Brüste umdrehen. Die Schale von den Orangen abreiben. Die Entenbrüste herausnehmen und zugedeckt warm halten. Das Fett abgießen. Den Zucker in einer Pfanne karamellisieren, Orangenlikör und Orangensaft hinzufügen und aufkochen lassen. Mit der Brühe aufgießen und aufkochen lassen. Die Orangenschale unterrühren. Die Entenbrust in Scheiben schneiden und mit der Sauce und dem Reis servieren.

Hirschgulasch

Benutzerprofilfoto
Benno719 10 Rezepte
120 Min.
Bewertung: 4.7/5
Anzahl der Bewertungen: 22
4.7
120 Min.
Bewertung: 4.7/5
Anzahl der Bewertungen: 22
4.7
Zubereitung
Das Wild ansengen: Das Wildfleisch mit Salz nach Geschmack würzen und den Rest mit Mehl bestäuben. Erwärmen Sie das Fett in Ihrem Pressfaktorkocher oder einem weiteren großen Topf bei hoher Hitze. Die Wildformen im Topf in einer gleichmäßigen Schicht ausmachen und anbrennen, bis sie von allen Seiten brillant sind. Stell sie weg. Stellen Sie die Schmorflüssigkeit ein: Reduziere die Hitze auf mittel-niedrig und gib die Zwiebeln, den Knoblauch und den Speck in deinen Topf. Die Mischung 3-4 Minuten anschwitzen oder bis die Zwiebeln klar werden. Fügen Sie den Tomatenkleber hinzu und schwitzen Sie noch einen Moment. Das Gericht mit Portwein und Hamburgerbrühe ablöschen. Fügen Sie das Eintopffleisch und den Beutel in Ihren Topf und tragen Sie die Eintopfflüssigkeit zu einem Eintopf. Wenn Sie einen Pressfaktor-Kocher verwenden, kochen Sie den Eintopf 20 Minuten lang auf der Hochdruckstufe und lassen Sie den Pressfaktor kurze Zeit später normal ablaufen. Wenn Sie einen handelsüblichen Topf verwenden, lassen Sie den Gulascheintopf zugedeckt ca. 1,5 Stunden oder bis das Fleisch zart ist, je nach Wunsch. Probieren Sie den fertigen Eintopf und fügen Sie bei Bedarf zusätzliches Salz hinzu. Ich füge regelmäßig kein zusätzliches Salz hinzu, da der Speck größtenteils ausreichend Salz in den Eintopf gibt. Sellerie kochen: Es ist ideal, den Knollensellerie während des Schmorens aufzustellen. Bringen Sie einen Topf mit reichlich gesalzenem Wasser zu einer kräftigen Blase und lassen Sie die Sellerie-3D-Quadrate 3-4 Minuten lang weiß werden. Schockieren Sie die weißen Knollensellerie-Festkörper in Eiswasser. Kanalisieren Sie sie und Rückstände mit dem Mehl und der Maisstärke, damit die überschüssige Feuchtigkeit erhalten bleibt. Es ist in Ordnung, wenn das Mehl kleine Beulen bildet. Erwärmen Sie die erklärte Margarine oder das Öl in einem kleinen Topf oder einer Bratpfanne auf 180 ° C und fügen Sie die Sellerieblöcke hinzu. 4-5 Minuten braten, bis sie weich und frisch sind. Kanal sie auf einem Papiertuch. Servieren Sie den Eintopf: Fügen Sie kurz vor dem Servieren die angebratenen Sellerie-Festformen in Ihren Eintopf hinzu. Präsentieren Sie im Nachhinein Preiselbeermarmelade, damit jedes Café die Marmelade nach Belieben hinzufügen kann. Servieren Sie diesen Eintopf immer wieder mit einer milden Beilage, um die Soße aufzunehmen, zum Beispiel Semmelknödel, Kartoffelknödel, Spätzle oder Herzoginkartoffeln.
Das Wild ansengen: Das Wildfleisch mit Salz nach Geschmack würzen und den Rest mit Mehl bestäuben. Erwärmen Sie das Fett in Ihrem Pressfaktorkocher oder einem weiteren großen Topf bei hoher Hitze. Die Wildformen im Topf in einer gleichmäßigen Schicht ausmachen und anbrennen, bis sie von allen Seiten brillant sind. Stell sie weg. Stellen Sie die Schmorflüssigkeit ein: Reduziere die Hitze auf mittel-niedrig und gib die Zwiebeln, den Knoblauch und den Speck in deinen Topf. Die Mischung 3-4 Minuten anschwitzen oder bis die Zwiebeln klar werden. Fügen Sie den Tomatenkleber hinzu und schwitzen Sie noch einen Moment. Das Gericht mit Portwein und Hamburgerbrühe ablöschen. Fügen Sie das Eintopffleisch und den Beutel in Ihren Topf und tragen Sie die Eintopfflüssigkeit zu einem Eintopf. Wenn Sie einen Pressfaktor-Kocher verwenden, kochen Sie den Eintopf 20 Minuten lang auf der Hochdruckstufe und lassen Sie den Pressfaktor kurze Zeit später normal ablaufen. Wenn Sie einen handelsüblichen Topf verwenden, lassen Sie den Gulascheintopf zugedeckt ca. 1,5 Stunden oder bis das Fleisch zart ist, je nach Wunsch. Probieren Sie den fertigen Eintopf und fügen Sie bei Bedarf zusätzliches Salz hinzu. Ich füge regelmäßig kein zusätzliches Salz hinzu, da der Speck größtenteils ausreichend Salz in den Eintopf gibt. Sellerie kochen: Es ist ideal, den Knollensellerie während des Schmorens aufzustellen. Bringen Sie einen Topf mit reichlich gesalzenem Wasser zu einer kräftigen Blase und lassen Sie die Sellerie-3D-Quadrate 3-4 Minuten lang weiß werden. Schockieren Sie die weißen Knollensellerie-Festkörper in Eiswasser. Kanalisieren Sie sie und Rückstände mit dem Mehl und der Maisstärke, damit die überschüssige Feuchtigkeit erhalten bleibt. Es ist in Ordnung, wenn das Mehl kleine Beulen bildet. Erwärmen Sie die erklärte Margarine oder das Öl in einem kleinen Topf oder einer Bratpfanne auf 180 ° C und fügen Sie die Sellerieblöcke hinzu. 4-5 Minuten braten, bis sie weich und frisch sind. Kanal sie auf einem Papiertuch. Servieren Sie den Eintopf: Fügen Sie kurz vor dem Servieren die angebratenen Sellerie-Festformen in Ihren Eintopf hinzu. Präsentieren Sie im Nachhinein Preiselbeermarmelade, damit jedes Café die Marmelade nach Belieben hinzufügen kann. Servieren Sie diesen Eintopf immer wieder mit einer milden Beilage, um die Soße aufzunehmen, zum Beispiel Semmelknödel, Kartoffelknödel, Spätzle oder Herzoginkartoffeln.

Tomatensuppe

Benutzerprofilfoto
Alex 5 Rezepte
70 Min.
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 19
4.6
70 Min.
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 19
4.6
Zubereitung
Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen, würfeln und in der Butter glasig anschwitzen. Die frisch gewürfelten Tomaten und Möhren sowie den gewürfelten Ingwer dazugeben und mit zwei Tassen Wasser aufkochen. Zucker, Tomatenmark und die Dose Schältomaten jetzt dazugeben und alles 30 Minuten kochen lassen. Dabei häufig durchrühren. Mit Salz und Pfeffer oder Brühe abschmecken. Den Topf vom Herd nehmen und mit einem Mixstab die Suppe pürieren. Danach die Sahne unterrühren. Zum Anrichten die Suppe mit etwas frischer Sahne und den fein gehackten Kräutern garnieren. Dazu Toastbrot oder Ciabatta reichen.
Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen, würfeln und in der Butter glasig anschwitzen. Die frisch gewürfelten Tomaten und Möhren sowie den gewürfelten Ingwer dazugeben und mit zwei Tassen Wasser aufkochen. Zucker, Tomatenmark und die Dose Schältomaten jetzt dazugeben und alles 30 Minuten kochen lassen. Dabei häufig durchrühren. Mit Salz und Pfeffer oder Brühe abschmecken. Den Topf vom Herd nehmen und mit einem Mixstab die Suppe pürieren. Danach die Sahne unterrühren. Zum Anrichten die Suppe mit etwas frischer Sahne und den fein gehackten Kräutern garnieren. Dazu Toastbrot oder Ciabatta reichen.
WERBUNG

Mit einem Erdbeerkuchen oder einem Käsekuchen mit Granatapfelkernen als Topping steht auch das Dessert in der Farbe der Liebe. 

Erdbeerkuchen

Benutzerprofilfoto
Helene22 10 Rezepte
40 Min.
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 30
4.5
40 Min.
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 30
4.5
Zubereitung
Für den Boden die Eier und Wasser schaumig schlagen. 75 g Zucker und 1 Pck. Vanillinzucker unter ständigem Schlagen einrieseln lassen. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, dann unterziehen. Die Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (28 cm) füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 30 Minuten backen. Herausnehmen, aus der Form lösen und auskühlen lassen. Dann auf eine Tortenplatte legen und einen Tortenring herumlegen. Für die Füllung die Sahne schlagen. Den Magerquark mit 100 g Zucker schaumig schlagen. Das Gelatinepulver unter ständigem Schlagen in den Quark rieseln lassen und dabei kräftig durchschlagen. Die Sahne unterheben. Die gesamte Creme auf dem Boden verteilen. Für den Belag die Erdbeeren (ich schneide die Erdbeeren immer klein, da ich das lieber mag als ganze Früchte) auf der Füllung verteilen und leicht in die Creme drücken. Einen Tortenguss nach Packungsanweisung mit 50 g Zucker zubereiten und über die Erdbeeren geben. Den Kuchen 1 Stunde kühlen und anschließend servieren. Eine leichte Variante mit Biskuitteig - der Sahneanteil wird teilweise durch Magerquark ersetzt.
Für den Boden die Eier und Wasser schaumig schlagen. 75 g Zucker und 1 Pck. Vanillinzucker unter ständigem Schlagen einrieseln lassen. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, dann unterziehen. Die Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (28 cm) füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 30 Minuten backen. Herausnehmen, aus der Form lösen und auskühlen lassen. Dann auf eine Tortenplatte legen und einen Tortenring herumlegen. Für die Füllung die Sahne schlagen. Den Magerquark mit 100 g Zucker schaumig schlagen. Das Gelatinepulver unter ständigem Schlagen in den Quark rieseln lassen und dabei kräftig durchschlagen. Die Sahne unterheben. Die gesamte Creme auf dem Boden verteilen. Für den Belag die Erdbeeren (ich schneide die Erdbeeren immer klein, da ich das lieber mag als ganze Früchte) auf der Füllung verteilen und leicht in die Creme drücken. Einen Tortenguss nach Packungsanweisung mit 50 g Zucker zubereiten und über die Erdbeeren geben. Den Kuchen 1 Stunde kühlen und anschließend servieren. Eine leichte Variante mit Biskuitteig - der Sahneanteil wird teilweise durch Magerquark ersetzt.

Käsekuchen

Benutzerprofilfoto
Junior 4 Rezepte
60 Min.
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 16
4.5
60 Min.
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 16
4.5
Zubereitung
Die Butter mit Ei, Zucker, Vanillezucker, Salz, Mehl und Backpulver verrühren. Den Teig in eine gefettete, mit Paniermehl bestreute Springform füllen. Für die Füllung die Butter schaumig rühren, den Magerquark unterrühren und den Zucker nach und nach einrieseln lassen, Grieß, Eigelb und den Saft einer Zitrone unterrühren. Das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und unterheben. Die Quarkmasse auf den Teig streichen und den Kuchen bei 200 Grad 50 Minuten backen.
Die Butter mit Ei, Zucker, Vanillezucker, Salz, Mehl und Backpulver verrühren. Den Teig in eine gefettete, mit Paniermehl bestreute Springform füllen. Für die Füllung die Butter schaumig rühren, den Magerquark unterrühren und den Zucker nach und nach einrieseln lassen, Grieß, Eigelb und den Saft einer Zitrone unterrühren. Das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und unterheben. Die Quarkmasse auf den Teig streichen und den Kuchen bei 200 Grad 50 Minuten backen.

Herzerwärmende Rezepte für das Valentinstagmahl oder andere Gelegenheiten

Herzerwärmende Rezepte wie Djuvec Reis, eine Erbsensuppe, Kartoffelauflauf, Ratatouille, oder Käsespätzle sind nicht nur perfekt für den Valentinstag, sondern auch für jede andere Gelegenheit willkommenes Soul-Food. Die kalten Wintermonate sind die perfekte Zeit zum Schlemmen und Genießen – ob mit dem Partner, guten Freunden oder alleine.

Djuvec reis

Benutzerprofilfoto
Benno 13 Rezepte
25 Min.
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 20
4.5
25 Min.
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 20
4.5
Zubereitung
Zwiebel, Knoblauch und Karotte abstreifen und fein würfeln. Beseitigen und entsorgen Sie das Glockenpfefferzentrum, dann würfeln Sie an dieser Stelle fein. Erwärmen Sie das Öl bei mittlerer Hitze in einem tiefen Gericht. Braten für ca. 5 Minuten. Reis hinzufügen, gut mischen und 1 Minute braten. Hühnerbrühe, Tomaten, Paprikapulver, Ajvar und Erbsen hinzufügen. Bis zum Siedepunkt erhitzen, mit Salz und Pfeffer würzen und ohne Deckel 20 – 25 Min. schmoren lassen, dabei zwischendurch umrühren. Wenn der Reis zu trocken zu sein scheint, fügen Sie etwas Wasser mit hoher Temperatur hinzu und schmoren Sie weiter. Petersilie fein hacken. Nochmals mit Salz und Pfeffer würzen. Vor dem Servieren Petersilie untermischen. Anerkennen!.
Zwiebel, Knoblauch und Karotte abstreifen und fein würfeln. Beseitigen und entsorgen Sie das Glockenpfefferzentrum, dann würfeln Sie an dieser Stelle fein. Erwärmen Sie das Öl bei mittlerer Hitze in einem tiefen Gericht. Braten für ca. 5 Minuten. Reis hinzufügen, gut mischen und 1 Minute braten. Hühnerbrühe, Tomaten, Paprikapulver, Ajvar und Erbsen hinzufügen. Bis zum Siedepunkt erhitzen, mit Salz und Pfeffer würzen und ohne Deckel 20 – 25 Min. schmoren lassen, dabei zwischendurch umrühren. Wenn der Reis zu trocken zu sein scheint, fügen Sie etwas Wasser mit hoher Temperatur hinzu und schmoren Sie weiter. Petersilie fein hacken. Nochmals mit Salz und Pfeffer würzen. Vor dem Servieren Petersilie untermischen. Anerkennen!.

Erbsensuppe

Benutzerprofilfoto
Gerwin 8 Rezepte
120 Min.
Bewertung: 4.7/5
Anzahl der Bewertungen: 18
4.7
120 Min.
Bewertung: 4.7/5
Anzahl der Bewertungen: 18
4.7
Zubereitung
Sammeln Sie die Befestigungen. Weichen Sie die gesamten Erbsen vorerst in 1 bis 2 Quart (Liter) Wasser ein (kein zwingender Grund, Spalterbsen zu tränken). Am nächsten Tag den Speck in kleine Stücke schneiden und in einer großen Pfanne anbraten. Beseitigen Sie einen Teil des Fettes, aber zwei oder drei Esslöffel in der Aussicht. Die übergossenen Erbsen abgießen und mit 4 Tassen neuem Wasser in den Behälter geben. Bis zum Sieden erhitzen. Seien Sie vorsichtig, da die Erbsen zum Schäumen neigen, also drehen Sie die Wärme herunter, wenn Sie dieses Ereignis nicht sehen. Sie können dem Gericht auch einen Teelöffel Öl hinzufügen, um das Aufschäumen zu verhindern. Die Schweinespalten oder Kasseler Koteletts (Kasseler Schinken in Schweinehacken geschnitten, etwa 1/2 Zoll dick) sollten verwaltet und gewürfelt werden. Fügen Sie das Fleisch sowie die kleinen, geräucherten Würstchen (ganz oder gehackt) hinzu. Zwiebeln, Lauch und Knollensellerie putzen und schälen (Sellerie verwenden, falls Knollensellerie nicht zugänglich ist). In 1/2-Zoll-Würfel hacken und in den Topf geben. Den Topf mit einem Deckel abdecken, die Hitze reduzieren und 1/2 bis 2 Stunden schmoren, dabei sporadisch mischen. Die Suppe wird zubereitet, wenn die Erbsen zart sind, aber noch nicht ihre Form verloren haben. Salz und Pfeffer nach Geschmack. Für den Fall, dass die Suppe etwas ausgeglichen schmeckt, können Sie jetzt etwas Essig untermischen oder alle am Tisch etwas Essig (Weiß-, Malz- oder Balsamico-Essig sind akzeptabel) dazugeben. Mit neuem Brot servieren und aufbrühen. Nach Belieben mit festen Speckstücken oder Brotbeilagen verzieren. Guten Appetit!.
Sammeln Sie die Befestigungen. Weichen Sie die gesamten Erbsen vorerst in 1 bis 2 Quart (Liter) Wasser ein (kein zwingender Grund, Spalterbsen zu tränken). Am nächsten Tag den Speck in kleine Stücke schneiden und in einer großen Pfanne anbraten. Beseitigen Sie einen Teil des Fettes, aber zwei oder drei Esslöffel in der Aussicht. Die übergossenen Erbsen abgießen und mit 4 Tassen neuem Wasser in den Behälter geben. Bis zum Sieden erhitzen. Seien Sie vorsichtig, da die Erbsen zum Schäumen neigen, also drehen Sie die Wärme herunter, wenn Sie dieses Ereignis nicht sehen. Sie können dem Gericht auch einen Teelöffel Öl hinzufügen, um das Aufschäumen zu verhindern. Die Schweinespalten oder Kasseler Koteletts (Kasseler Schinken in Schweinehacken geschnitten, etwa 1/2 Zoll dick) sollten verwaltet und gewürfelt werden. Fügen Sie das Fleisch sowie die kleinen, geräucherten Würstchen (ganz oder gehackt) hinzu. Zwiebeln, Lauch und Knollensellerie putzen und schälen (Sellerie verwenden, falls Knollensellerie nicht zugänglich ist). In 1/2-Zoll-Würfel hacken und in den Topf geben. Den Topf mit einem Deckel abdecken, die Hitze reduzieren und 1/2 bis 2 Stunden schmoren, dabei sporadisch mischen. Die Suppe wird zubereitet, wenn die Erbsen zart sind, aber noch nicht ihre Form verloren haben. Salz und Pfeffer nach Geschmack. Für den Fall, dass die Suppe etwas ausgeglichen schmeckt, können Sie jetzt etwas Essig untermischen oder alle am Tisch etwas Essig (Weiß-, Malz- oder Balsamico-Essig sind akzeptabel) dazugeben. Mit neuem Brot servieren und aufbrühen. Nach Belieben mit festen Speckstücken oder Brotbeilagen verzieren. Guten Appetit!.
WERBUNG

Kartoffelauflauf

Benutzerprofilfoto
Gerwin 8 Rezepte
40 Min.
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 14
4.6
40 Min.
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 14
4.6
Zubereitung
Für dieses Gratinmaß von 9 x 13 Zoll ist die Butterdose eine gute Entscheidung. Die Kartoffeln abstreifen und von Hand 1/8 Zoll dick schneiden. Versuchen Sie, dies nicht in der Küchenmaschine zu tun, da sie zu dünn schneiden. Richten Sie die Kartoffeln in Reihen auf der Rückseite des Behälters aus. Ersetzen Sie Schnitte von verschiedenen Kartoffeln in einer ähnlichen Linie und stellen Sie sicher, dass jeder Schnitt von seinem Schwesterschnitt isoliert wurde (stellen Sie sicher, dass alle Schnitte den Kontakt miteinander unterbrochen haben, sonst können sie die Sahne nicht aufnehmen). Siehe Bild. Wenn die Pfanne voll wird, können Sie die Säulen wieder nach oben schieben und mehr Kartoffeln in die Schüssel geben. Die Schüssel zur Hälfte zu 66% mit Sahne füllen und über die Kartoffeln gießen. Salz (ich fange mit einem Teelöffel an) und Pfeffer. Sie sollten auch etwas Majoran darauf streuen, neu oder getrocknet. In einem vorgewärmten Grill (375°F) 60 Minuten backen, dann den Cheddar darüberstreuen und vorbereiten, bis die Kartoffeln beim Stechen mit einer Gabel extrem zart sind. Hinweise: Die Zubereitungszeit ändert sich je nach Kartoffelsorte, Aufgang an Ihrem Wohnort und wie heiß Ihr Broiler wirklich ist. Es hat bei mir durchweg anderthalb Stunden gedauert, aber so unzählige Kochbücher sagen 45 Minuten, es verschlingt mich. Dies ist alles andere als ein fettarmes Lebensmittel, aber mit Milch funktioniert es nicht besonders gut, also machen Sie es vielleicht mehr als einmal im Jahr als außergewöhnlichen Leckerbissen. Sie können den Cheddar auch weglassen, vorausgesetzt, Sie brauchen ihn. Sie können das Gericht mit Alufolie abdecken, wenn es mit der Vorbereitungszeit zu viel wird, falls es zu braun wird. Beseitigen Sie es, bevor Sie den Cheddar hinzufügen.
Für dieses Gratinmaß von 9 x 13 Zoll ist die Butterdose eine gute Entscheidung. Die Kartoffeln abstreifen und von Hand 1/8 Zoll dick schneiden. Versuchen Sie, dies nicht in der Küchenmaschine zu tun, da sie zu dünn schneiden. Richten Sie die Kartoffeln in Reihen auf der Rückseite des Behälters aus. Ersetzen Sie Schnitte von verschiedenen Kartoffeln in einer ähnlichen Linie und stellen Sie sicher, dass jeder Schnitt von seinem Schwesterschnitt isoliert wurde (stellen Sie sicher, dass alle Schnitte den Kontakt miteinander unterbrochen haben, sonst können sie die Sahne nicht aufnehmen). Siehe Bild. Wenn die Pfanne voll wird, können Sie die Säulen wieder nach oben schieben und mehr Kartoffeln in die Schüssel geben. Die Schüssel zur Hälfte zu 66% mit Sahne füllen und über die Kartoffeln gießen. Salz (ich fange mit einem Teelöffel an) und Pfeffer. Sie sollten auch etwas Majoran darauf streuen, neu oder getrocknet. In einem vorgewärmten Grill (375°F) 60 Minuten backen, dann den Cheddar darüberstreuen und vorbereiten, bis die Kartoffeln beim Stechen mit einer Gabel extrem zart sind. Hinweise: Die Zubereitungszeit ändert sich je nach Kartoffelsorte, Aufgang an Ihrem Wohnort und wie heiß Ihr Broiler wirklich ist. Es hat bei mir durchweg anderthalb Stunden gedauert, aber so unzählige Kochbücher sagen 45 Minuten, es verschlingt mich. Dies ist alles andere als ein fettarmes Lebensmittel, aber mit Milch funktioniert es nicht besonders gut, also machen Sie es vielleicht mehr als einmal im Jahr als außergewöhnlichen Leckerbissen. Sie können den Cheddar auch weglassen, vorausgesetzt, Sie brauchen ihn. Sie können das Gericht mit Alufolie abdecken, wenn es mit der Vorbereitungszeit zu viel wird, falls es zu braun wird. Beseitigen Sie es, bevor Sie den Cheddar hinzufügen.

Ratatouille - das traditionelle Originalrezept aus Frankreich

Benutzerprofilfoto
limone002 25 Rezepte
60 Min.
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
4.0
60 Min.
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
4.0
Ein Ratatouille Rezept der einfachen Art. Ganz so, wie es die Franzosen auch machen würden.
Ein Ratatouille Rezept der einfachen Art. Ganz so, wie es die Franzosen auch machen würden.

Schnelle Käsespätzle

Benutzerprofilfoto
Helene22 10 Rezepte
40 Min.
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 29
4.4
40 Min.
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 29
4.4
Zubereitung
Die gewürfelte Zwiebel in etwas Butter glasig anbraten. Mit der Sahne ablöschen, gehackte Petersilie dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kurz aufkochen lassen, dann die Hälfte vom Käse dazugeben und gut durchrühren. Die Spätzle unterheben. Die Mischung in eine gefettete Auflaufform geben und mit dem restlichen Käse bestreuen. Bei 200 °C Ober-/Unterhitze ca. 20 Minuten überbacken, bis die gewünschte Bräune erreicht ist.
Die gewürfelte Zwiebel in etwas Butter glasig anbraten. Mit der Sahne ablöschen, gehackte Petersilie dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kurz aufkochen lassen, dann die Hälfte vom Käse dazugeben und gut durchrühren. Die Spätzle unterheben. Die Mischung in eine gefettete Auflaufform geben und mit dem restlichen Käse bestreuen. Bei 200 °C Ober-/Unterhitze ca. 20 Minuten überbacken, bis die gewünschte Bräune erreicht ist.

Diese Valentinstag Vorspeisen versprühen Romantik

Selbstverständich darf bei einem romantischen Valentinstags-Candle-Light-Dinner ordentlich aufgefahren werden. Die Mühe macht man sich schließlich auch gerne, wenn der oder die Liebste nachher zufrieden lächelt. 

Bei einem romantischen Dinner darf die Vorspeise natürlich nicht fehlen! Zudem ist die Vorspeise die ideale Gelegenheit, Romantik zu versprühen und den gemeinsamen Abend einzuleiten.

Bruschetta

Benutzerprofilfoto
Carla 11 Rezepte
20 Min.
Bewertung: 4.7/5
Anzahl der Bewertungen: 27
4.7
20 Min.
Bewertung: 4.7/5
Anzahl der Bewertungen: 27
4.7
Zubereitung
Das Baguette, ein Bauernbaguette oder Ciabatta (großer Durchmesser ist Vorteilhaft) in ca. 1-cm-dicke Stücke schneiden. Am besten mit einem Pinsel die Brotscheiben dünn von beiden Seiten mit Olivenöl bestreichen und ca. 3-4 Minuten im auf 220 Grad vor geheizten Backofen (Ober-/Unterhitze) kross werden lassen. Die Tomaten vierteln. Anschließend Kerne entfernen und den Stiel herausschneiden. Den Rest würfeln und in eine Schüssel geben. Die Zwiebeln würfeln und hinzugeben. Mit etwas Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen, 3 EL Olivenöl zugeben und kurz ziehen lassen. Die Knoblauchzehen leicht an den Broten (von einer Seite) reiben. Da die Brotscheiben nun kross sind, kann man den Knoblauch leicht darauf raspeln. Danach sollten noch ca. 2 Knoblauchzehen übrig sein, diese in der Knoblauchpresse pressen und zu den Tomaten geben. Das Basilikum klein hacken und ebenfalls zu den Tomaten geben. Nun nochmals gut verrühren und auf den Brotscheiben verteilen. Den schnittfesten, geriebenen Mozzarella auf dem Belag verteilen und noch mal bei 220°C in den Backofen schieben, bis der Käse zerlaufen ist.
Das Baguette, ein Bauernbaguette oder Ciabatta (großer Durchmesser ist Vorteilhaft) in ca. 1-cm-dicke Stücke schneiden. Am besten mit einem Pinsel die Brotscheiben dünn von beiden Seiten mit Olivenöl bestreichen und ca. 3-4 Minuten im auf 220 Grad vor geheizten Backofen (Ober-/Unterhitze) kross werden lassen. Die Tomaten vierteln. Anschließend Kerne entfernen und den Stiel herausschneiden. Den Rest würfeln und in eine Schüssel geben. Die Zwiebeln würfeln und hinzugeben. Mit etwas Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen, 3 EL Olivenöl zugeben und kurz ziehen lassen. Die Knoblauchzehen leicht an den Broten (von einer Seite) reiben. Da die Brotscheiben nun kross sind, kann man den Knoblauch leicht darauf raspeln. Danach sollten noch ca. 2 Knoblauchzehen übrig sein, diese in der Knoblauchpresse pressen und zu den Tomaten geben. Das Basilikum klein hacken und ebenfalls zu den Tomaten geben. Nun nochmals gut verrühren und auf den Brotscheiben verteilen. Den schnittfesten, geriebenen Mozzarella auf dem Belag verteilen und noch mal bei 220°C in den Backofen schieben, bis der Käse zerlaufen ist.
WERBUNG

Blumenkohlsuppe

Benutzerprofilfoto
hedda_langer 10 Rezepte
35 Min.
Bewertung: 4.7/5
Anzahl der Bewertungen: 21
4.7
35 Min.
Bewertung: 4.7/5
Anzahl der Bewertungen: 21
4.7
Zubereitung
Kochen Sie den Blumenkohl in der Brühe, bis er gerade gar ist. In einem Mixer pürieren oder durch ein Sieb reiben. Geben Sie die Suppe zurück in die Schüssel und halten Sie etwas davon in einer kleinen Schüssel. Aus Mehl, Margarine und gehaltener Suppe Leim herstellen und den Topf füllen. Noch warm umrühren und etwas eindicken lassen. Kurz vor dem Servieren Eigelb und Wein unterrühren, abschmecken und zart erwärmen. Mit ein paar Hauch frisch gemahlener Muskatnuss auf der Oberseite servieren.
Kochen Sie den Blumenkohl in der Brühe, bis er gerade gar ist. In einem Mixer pürieren oder durch ein Sieb reiben. Geben Sie die Suppe zurück in die Schüssel und halten Sie etwas davon in einer kleinen Schüssel. Aus Mehl, Margarine und gehaltener Suppe Leim herstellen und den Topf füllen. Noch warm umrühren und etwas eindicken lassen. Kurz vor dem Servieren Eigelb und Wein unterrühren, abschmecken und zart erwärmen. Mit ein paar Hauch frisch gemahlener Muskatnuss auf der Oberseite servieren.

Käse-Lauch-Suppe

Benutzerprofilfoto
Carla 11 Rezepte
30 Min.
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 26
4.6
30 Min.
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 26
4.6
Zubereitung
Den Lauch gründlich waschen und in Ringe schneiden. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Öl in einem großen Topf mit schwerem Boden erhitzen und das Hackfleisch krümelig anbraten, bis es beginnt leicht Farbe anzunehmen. Dann die Zwiebeln, den Lauch und die Champignons dazugeben und mit anbraten. Alles mit Weißwein ablöschen, mit Gemüsebrühe auffüllen und etwa 5 Min. leicht köcheln lassen. Den Schmelzkäse unter Rühren in der Brühe auflösen. Zum Schluss die Sahne dazugeben und die Lauch-Käse-Suppe würzig mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Mit frischem Baguette servieren. Die Suppe lässt sich nicht nur super am Vortag zubereiten, sondern auch gut einfrieren.
Den Lauch gründlich waschen und in Ringe schneiden. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Öl in einem großen Topf mit schwerem Boden erhitzen und das Hackfleisch krümelig anbraten, bis es beginnt leicht Farbe anzunehmen. Dann die Zwiebeln, den Lauch und die Champignons dazugeben und mit anbraten. Alles mit Weißwein ablöschen, mit Gemüsebrühe auffüllen und etwa 5 Min. leicht köcheln lassen. Den Schmelzkäse unter Rühren in der Brühe auflösen. Zum Schluss die Sahne dazugeben und die Lauch-Käse-Suppe würzig mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Mit frischem Baguette servieren. Die Suppe lässt sich nicht nur super am Vortag zubereiten, sondern auch gut einfrieren.

Diese Valentinstag Hauptgänge entfachen die Leidenschaft

Die Vorspeise macht selbstverständlich Lust auf mehr. Die folgenden Rezepte entfachen garantiert noch mehr Leidenschaft und könnten das Highlight Ihres Valentinstags Geschenk aus der Küche werden. 

Käsefondue

Benutzerprofilfoto
hedda_langer 10 Rezepte
30 Min.
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 21
4.4
30 Min.
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 21
4.4
Zubereitung
Reiben Sie den Cheddar. Den Fonduetopf mit der Knoblauchzehe ausreiben. Erwärmen Sie 2 Tassen Wein im Topf und fügen Sie den Cheddar hinzu, jedes bescheidene Bündel der Reihe nach, während er sich verflüssigt. Mischen Sie weiter, oder der Cheddar könnte sich zusammenballen. Das Mehl in das Kirschwasser einrühren, dann nach und nach in den Topf geben. Unabhängig davon, ob sich der Cheddar ein wenig anhäuft, sollte diese Erweiterung dafür sorgen, dass er glatt wird. Fügen Sie ein wenig Zitronensaft (nicht gerade einen Esslöffel) hinzu und fügen Sie nach Belieben Pfeffer und frisch gemahlene Muskatnuss hinzu. Geben Sie nach Bedarf mehr Wein hinzu, um das Fondue zu verdünnen, bis es eine Scheibe Brot bedeckt, aber nicht einen großen Teil des Topfes mitnimmt. Bringen Sie den Fonduetopf zum Tisch und stellen Sie ihn auf den Rest mit einer brennenden Sterno-Dose darunter. Essen Sie das Fondue, indem Sie die Brotformen oder das Gemüse mit einer Fondue-Gabel (eine seit langem gepflegte, zweizackige, dünne Gabel mit Stacheln, damit das Brot nicht in den Topf fällt) verwunden. Tauchen Sie das Brot in den Cheddar und schwenken Sie es etwas, bis es bedeckt ist. Lassen Sie es einige Augenblicke abkühlen, bevor Sie es essen.
Reiben Sie den Cheddar. Den Fonduetopf mit der Knoblauchzehe ausreiben. Erwärmen Sie 2 Tassen Wein im Topf und fügen Sie den Cheddar hinzu, jedes bescheidene Bündel der Reihe nach, während er sich verflüssigt. Mischen Sie weiter, oder der Cheddar könnte sich zusammenballen. Das Mehl in das Kirschwasser einrühren, dann nach und nach in den Topf geben. Unabhängig davon, ob sich der Cheddar ein wenig anhäuft, sollte diese Erweiterung dafür sorgen, dass er glatt wird. Fügen Sie ein wenig Zitronensaft (nicht gerade einen Esslöffel) hinzu und fügen Sie nach Belieben Pfeffer und frisch gemahlene Muskatnuss hinzu. Geben Sie nach Bedarf mehr Wein hinzu, um das Fondue zu verdünnen, bis es eine Scheibe Brot bedeckt, aber nicht einen großen Teil des Topfes mitnimmt. Bringen Sie den Fonduetopf zum Tisch und stellen Sie ihn auf den Rest mit einer brennenden Sterno-Dose darunter. Essen Sie das Fondue, indem Sie die Brotformen oder das Gemüse mit einer Fondue-Gabel (eine seit langem gepflegte, zweizackige, dünne Gabel mit Stacheln, damit das Brot nicht in den Topf fällt) verwunden. Tauchen Sie das Brot in den Cheddar und schwenken Sie es etwas, bis es bedeckt ist. Lassen Sie es einige Augenblicke abkühlen, bevor Sie es essen.

Ramen

Benutzerprofilfoto
Alex 5 Rezepte
45 Min.
Bewertung: 4.2/5
Anzahl der Bewertungen: 12
4.2
45 Min.
Bewertung: 4.2/5
Anzahl der Bewertungen: 12
4.2
Zubereitung
Karamellisiertes Sojahähnchen: Alle Elemente für die Hähnchenmarinade in eine Schüssel geben. Mischen Sie gut, um das Huhn zu bedecken. Lassen Sie das Huhn bei Gelegenheitslizenzen etwa 60 Minuten lang marinieren. Heizen Sie den Grill auf 425°F vor und stellen Sie ein Ofengestell in das obere Drittel Ihres Grills. Ein Heizblatt mit Materialpapier auslegen. Legen Sie die Hähnchenteile mit der Hautseite nach unten (oder der glatten Seite nach unten) gleichmäßig getrennt auf das Heizblech. Legen Sie dann das Heizblech in den vorgeheizten Ofen (oberes Drittel). Lassen Sie die Hühnchenmahlzeit 15 Minuten ruhen. Während das Huhn kocht, mischen Sie den erdigen Zucker und die schwache Sojasauce für die Beschichtung und beginnen Sie mit der Herstellung der Ramen. Drehen Sie die Hähnchenteile nach 15 Minuten um und löffeln Sie die Beschichtung darüber. Lassen Sie das Huhn weitere 10 – 15 Minuten kochen. Dann vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Schneiden Sie das Huhn in Scheiben und legen Sie es weg. Ramen: Während das karamellisierte Sojahähnchen auf dem Herd kocht, den Ramenboden herstellen. Stellen Sie zwei Pfannen in den Ofen. Als Vorschuss können Sie den Knoblauch und den Ingwer aufschneiden. Oder Sie können sie ganz hinzufügen oder die Ramenbrühe schneiden und abseihen, um später die riesigen Knoblauch- und Ingwerstücke zu entfernen. In eine Pfanne (Topf 1) Brühe, Ingwer, Knoblauch, Frühlingszwiebeln, Eintopf (falls verwendet), Sojasauce und Mirin geben. Mischen und den Topf abdecken. Lassen Sie es bei mittlerer bis hoher Wärme den Siedepunkt erreichen. Dann die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren und 25 Minuten schmoren lassen. Schmecken Sie die Basis ab und fügen Sie bei Bedarf mehr Sojasauce hinzu. Während Topf 1 schmort, Wasser in den nachfolgenden (Topf 2) geben und bis zum Sieden erhitzen. Fügen Sie die getrockneten Nudeln dem sprudelnden Wasser hinzu und kochen Sie, wie von den Bündellagern angezeigt. Ich neige dazu, die Nudeln WENIGER kurz zu kochen, als auf dem Bündel vorgeschlagen wird, da die Nudeln mit heißer Brühe etwas länger kochen. Die geraden Ramen-Nudeln, die ich hier verwende, benötigen 3 Minuten zum Kochen. Die Nudeln und die Trennung in 4 Schalen kanalisieren und wegräumen. Wenn der Ramenboden in Topf 1 etwa 20 – 25 Minuten gekocht hat, abseihen, um Knoblauch, Ingwer, Bohneneintopf und Frühlingszwiebeln (oder nur Frühlingszwiebeln und Eintopf) zu entfernen. Die gestresste Brühe noch einmal in den Topf geben und die Champignons dazugeben und weitere 5 Minuten kochen lassen, bis die Champignons weich sind. Die Ramen-Basis wird derzeit hergestellt. Ramen-Ei oder ungewürztes zartes Schaumei: Stellen Sie neulich Ramen-Eier her, wie in dieser Formel angegeben. ODER bereiten Sie für Ihre Ramen-Schüssel übliche zarte Schaumeier zu. (Ramen-Eier brauchen ungefähr 2 Stunden zum Marinieren). Um normale zarte Schaumeier zuzubereiten – erhitzen Sie einen Topf mit Wasser bis zum Siedepunkt. 4 große Eier vorsichtig ins Wasser absenken und die Eier 6 – 6 ½ Minuten kochen. Legen Sie die Eier sofort für einige Momente in kaltes fließendes Wasser oder eine Eisdusche. Abstreifen und bis zum Servieren wegstellen. Dies sollte auch möglich sein, BEVOR Sie die Ramen kochen. Gedämpftes Grün: Waschen Sie das Grün und schneiden Sie es in der Mitte oder in Segmente, wenn es wichtig ist (für Shanghai Pak Choi). Legen Sie das Gemüse in eine Schüssel und streuen Sie etwas Sojasauce und Sesamöl (und Knoblauch) darüber. Werfen Sie, um zu konsolidieren. Abdecken und kurz in die Mikrowelle stellen, bis das Grün weich, aber nicht sehr verwelkt ist. Dann kannst du einen Behälter ohne Blätter mit etwas Öl erwärmen und das Gemüse mit Sojasauce und Knoblauch etwa 2 – 4 Minuten anbraten. Dienen: Teilen Sie die heiße Brühe gleichmäßig auf die vier Gerichte mit Ramen-Nudeln auf. Mit gedünstetem Gemüse, geschnittenem Sojahähnchen, Ramen-Eiern, Frühlingszwiebeln, Radieschen und verschiedenen Beilagen nach Belieben belegen.
Karamellisiertes Sojahähnchen: Alle Elemente für die Hähnchenmarinade in eine Schüssel geben. Mischen Sie gut, um das Huhn zu bedecken. Lassen Sie das Huhn bei Gelegenheitslizenzen etwa 60 Minuten lang marinieren. Heizen Sie den Grill auf 425°F vor und stellen Sie ein Ofengestell in das obere Drittel Ihres Grills. Ein Heizblatt mit Materialpapier auslegen. Legen Sie die Hähnchenteile mit der Hautseite nach unten (oder der glatten Seite nach unten) gleichmäßig getrennt auf das Heizblech. Legen Sie dann das Heizblech in den vorgeheizten Ofen (oberes Drittel). Lassen Sie die Hühnchenmahlzeit 15 Minuten ruhen. Während das Huhn kocht, mischen Sie den erdigen Zucker und die schwache Sojasauce für die Beschichtung und beginnen Sie mit der Herstellung der Ramen. Drehen Sie die Hähnchenteile nach 15 Minuten um und löffeln Sie die Beschichtung darüber. Lassen Sie das Huhn weitere 10 – 15 Minuten kochen. Dann vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Schneiden Sie das Huhn in Scheiben und legen Sie es weg. Ramen: Während das karamellisierte Sojahähnchen auf dem Herd kocht, den Ramenboden herstellen. Stellen Sie zwei Pfannen in den Ofen. Als Vorschuss können Sie den Knoblauch und den Ingwer aufschneiden. Oder Sie können sie ganz hinzufügen oder die Ramenbrühe schneiden und abseihen, um später die riesigen Knoblauch- und Ingwerstücke zu entfernen. In eine Pfanne (Topf 1) Brühe, Ingwer, Knoblauch, Frühlingszwiebeln, Eintopf (falls verwendet), Sojasauce und Mirin geben. Mischen und den Topf abdecken. Lassen Sie es bei mittlerer bis hoher Wärme den Siedepunkt erreichen. Dann die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren und 25 Minuten schmoren lassen. Schmecken Sie die Basis ab und fügen Sie bei Bedarf mehr Sojasauce hinzu. Während Topf 1 schmort, Wasser in den nachfolgenden (Topf 2) geben und bis zum Sieden erhitzen. Fügen Sie die getrockneten Nudeln dem sprudelnden Wasser hinzu und kochen Sie, wie von den Bündellagern angezeigt. Ich neige dazu, die Nudeln WENIGER kurz zu kochen, als auf dem Bündel vorgeschlagen wird, da die Nudeln mit heißer Brühe etwas länger kochen. Die geraden Ramen-Nudeln, die ich hier verwende, benötigen 3 Minuten zum Kochen. Die Nudeln und die Trennung in 4 Schalen kanalisieren und wegräumen. Wenn der Ramenboden in Topf 1 etwa 20 – 25 Minuten gekocht hat, abseihen, um Knoblauch, Ingwer, Bohneneintopf und Frühlingszwiebeln (oder nur Frühlingszwiebeln und Eintopf) zu entfernen. Die gestresste Brühe noch einmal in den Topf geben und die Champignons dazugeben und weitere 5 Minuten kochen lassen, bis die Champignons weich sind. Die Ramen-Basis wird derzeit hergestellt. Ramen-Ei oder ungewürztes zartes Schaumei: Stellen Sie neulich Ramen-Eier her, wie in dieser Formel angegeben. ODER bereiten Sie für Ihre Ramen-Schüssel übliche zarte Schaumeier zu. (Ramen-Eier brauchen ungefähr 2 Stunden zum Marinieren). Um normale zarte Schaumeier zuzubereiten – erhitzen Sie einen Topf mit Wasser bis zum Siedepunkt. 4 große Eier vorsichtig ins Wasser absenken und die Eier 6 – 6 ½ Minuten kochen. Legen Sie die Eier sofort für einige Momente in kaltes fließendes Wasser oder eine Eisdusche. Abstreifen und bis zum Servieren wegstellen. Dies sollte auch möglich sein, BEVOR Sie die Ramen kochen. Gedämpftes Grün: Waschen Sie das Grün und schneiden Sie es in der Mitte oder in Segmente, wenn es wichtig ist (für Shanghai Pak Choi). Legen Sie das Gemüse in eine Schüssel und streuen Sie etwas Sojasauce und Sesamöl (und Knoblauch) darüber. Werfen Sie, um zu konsolidieren. Abdecken und kurz in die Mikrowelle stellen, bis das Grün weich, aber nicht sehr verwelkt ist. Dann kannst du einen Behälter ohne Blätter mit etwas Öl erwärmen und das Gemüse mit Sojasauce und Knoblauch etwa 2 – 4 Minuten anbraten. Dienen: Teilen Sie die heiße Brühe gleichmäßig auf die vier Gerichte mit Ramen-Nudeln auf. Mit gedünstetem Gemüse, geschnittenem Sojahähnchen, Ramen-Eiern, Frühlingszwiebeln, Radieschen und verschiedenen Beilagen nach Belieben belegen.
WERBUNG

Lachs mit Couscous

Benutzerprofilfoto
25 Min.
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 20
4.4
25 Min.
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 20
4.4
Zubereitung
Die Möhren putzen, schälen und schräg in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen und schräg in 1/2 cm dicke Ringe schneiden. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Möhren und die Zwiebelringe darin ca. 3 Minuten braten, salzen und pfeffern. Couscous mit Zimt und Curry mischen und mit in die Pfanne geben. Brühe unterrühren und zugedeckt bei sehr milder Hitze 5 Minuten quellen lassen, ggf. noch etwas Brühe nachgießen, damit der Couscous nicht zu trocken ist. 1 TL Zitronenschale fein abreiben, Petersilie hacken. Den Lachs rundum salzen und pfeffern und mit der Petersilie und der Zitronenschale bestreuen. Den Couscous mit einer Gabel auflockern und jeweils in die Mitte von 2 Backpapierbögen verteilen. Den Lachs darauf setzen. Die Zitrone halbieren, in Scheiben schneiden und auf dem Lachs verteilen. Das Backpapier wie ein Bonbon darüber zusammen falten, die Enden fest zudrehen. Die Päckchen auf dem Rost im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad (NICHT UMLUFT!) auf der 2. Schiene von unten 15 Minuten backen. Die Päckchen auf Teller legen und erst am Tisch öffnen, damit man den Duft genießen kann!.
Die Möhren putzen, schälen und schräg in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen und schräg in 1/2 cm dicke Ringe schneiden. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Möhren und die Zwiebelringe darin ca. 3 Minuten braten, salzen und pfeffern. Couscous mit Zimt und Curry mischen und mit in die Pfanne geben. Brühe unterrühren und zugedeckt bei sehr milder Hitze 5 Minuten quellen lassen, ggf. noch etwas Brühe nachgießen, damit der Couscous nicht zu trocken ist. 1 TL Zitronenschale fein abreiben, Petersilie hacken. Den Lachs rundum salzen und pfeffern und mit der Petersilie und der Zitronenschale bestreuen. Den Couscous mit einer Gabel auflockern und jeweils in die Mitte von 2 Backpapierbögen verteilen. Den Lachs darauf setzen. Die Zitrone halbieren, in Scheiben schneiden und auf dem Lachs verteilen. Das Backpapier wie ein Bonbon darüber zusammen falten, die Enden fest zudrehen. Die Päckchen auf dem Rost im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad (NICHT UMLUFT!) auf der 2. Schiene von unten 15 Minuten backen. Die Päckchen auf Teller legen und erst am Tisch öffnen, damit man den Duft genießen kann!.

Krustenbraten

Benutzerprofilfoto
Mama's_Küche 7 Rezepte
135 Min.
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 10
4.6
135 Min.
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 10
4.6
Zubereitung
Schalten Sie den Ofen auf 180 C. Zerdrücken Sie die Nelken, den Kümmel und den Kreuzkümmel (wenn kein Kreuzkümmel verwendet wird) und mischen Sie sie mit Salz und Pfeffer. Die Fettkappe/-haut der Schweineschulter einritzen. Mit der Aromenmischung von allen Seiten gut einreiben und in einen Garbehälter mit Rost stellen. Stellen Sie sicher, dass das Schweinefleisch eben ist, insbesondere wenn es die Haut hat (besseres Aufplatzen wird erzeugt). Sie können Knoblauchzehen unter das Fleisch legen, um es auszugleichen und eine ebene Oberfläche zu erzielen. Die Schweineschulter im Grill etwa 60 Minuten garen. Nicht lange bevor Sie es nehmen, um jedes Gemüse in 1 Zoll oder ungefähr 3D-Formen zu übertreffen und zu würfeln. Sehen Sie das Gemüse um das Fleisch herum und gießen Sie die beiden Brühen darüber und das Fleisch. Den Schweinebraten und das Gemüse wieder in den Grill geben und weitere 1,5 Stunden mahlen. Überprüfen Sie teilweise, ob die Flüssigkeit zur Neige geht. Angenommen, dies ist der Fall, fügen Sie etwas mehr Brühe oder ein bisschen Wasser hinzu. Das Gemüse mit dem Squeeze würzen und weiter köcheln lassen. Eventuell müssen Sie etwas mehr als die ganzen 2,5 Stunden grillen - schauen Sie sich wirklich die Innentemperatur des Fleisches an - wenn es in der Mitte 60° hat, ist die Schweineschulter gegart. Ebenso, wenn Ihr Schweinefleisch die Haut hatte, achten Sie auf das Knallen und ändern Sie die Ofentemperatur gegen Ende, falls es nicht dunkel genug ist und nicht durchsickert. Wenn Sie bemerken, dass die Haut zu schnell stumpf wird, senken Sie die Temperatur Ihres Grills auf 160° , bis die Innentemperatur des Fleisches 68° beträgt, und braten Sie es gegen Ende etwa eine Weile an. Für den Fall, dass Sie am Ende kochen, um ein. Anständiges Knacken zu erzielen, stellen Sie den Garbehälter zuerst auf den unteren Rost des Grills und braten Sie ihn danach auf hoher Stufe an, bis sich die Haut aufbläht. Entfernen Sie das Schweinefleisch aus der Pfanne und lassen Sie es vor dem Schneiden auf einem Schneidebrett liegen.
Schalten Sie den Ofen auf 180 C. Zerdrücken Sie die Nelken, den Kümmel und den Kreuzkümmel (wenn kein Kreuzkümmel verwendet wird) und mischen Sie sie mit Salz und Pfeffer. Die Fettkappe/-haut der Schweineschulter einritzen. Mit der Aromenmischung von allen Seiten gut einreiben und in einen Garbehälter mit Rost stellen. Stellen Sie sicher, dass das Schweinefleisch eben ist, insbesondere wenn es die Haut hat (besseres Aufplatzen wird erzeugt). Sie können Knoblauchzehen unter das Fleisch legen, um es auszugleichen und eine ebene Oberfläche zu erzielen. Die Schweineschulter im Grill etwa 60 Minuten garen. Nicht lange bevor Sie es nehmen, um jedes Gemüse in 1 Zoll oder ungefähr 3D-Formen zu übertreffen und zu würfeln. Sehen Sie das Gemüse um das Fleisch herum und gießen Sie die beiden Brühen darüber und das Fleisch. Den Schweinebraten und das Gemüse wieder in den Grill geben und weitere 1,5 Stunden mahlen. Überprüfen Sie teilweise, ob die Flüssigkeit zur Neige geht. Angenommen, dies ist der Fall, fügen Sie etwas mehr Brühe oder ein bisschen Wasser hinzu. Das Gemüse mit dem Squeeze würzen und weiter köcheln lassen. Eventuell müssen Sie etwas mehr als die ganzen 2,5 Stunden grillen - schauen Sie sich wirklich die Innentemperatur des Fleisches an - wenn es in der Mitte 60° hat, ist die Schweineschulter gegart. Ebenso, wenn Ihr Schweinefleisch die Haut hatte, achten Sie auf das Knallen und ändern Sie die Ofentemperatur gegen Ende, falls es nicht dunkel genug ist und nicht durchsickert. Wenn Sie bemerken, dass die Haut zu schnell stumpf wird, senken Sie die Temperatur Ihres Grills auf 160° , bis die Innentemperatur des Fleisches 68° beträgt, und braten Sie es gegen Ende etwa eine Weile an. Für den Fall, dass Sie am Ende kochen, um ein. Anständiges Knacken zu erzielen, stellen Sie den Garbehälter zuerst auf den unteren Rost des Grills und braten Sie ihn danach auf hoher Stufe an, bis sich die Haut aufbläht. Entfernen Sie das Schweinefleisch aus der Pfanne und lassen Sie es vor dem Schneiden auf einem Schneidebrett liegen.

Chop suey

Benutzerprofilfoto
gisa_dreyer 10 Rezepte
30 Min.
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 26
4.5
30 Min.
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 26
4.5
Zubereitung
VELVET" HUHN (OPTIONAL, ANMERKUNG 1): Hühnchen in eine Schüssel geben, überkochenden Pop bestreuen. Verwenden Sie Ihre Finger zum Mischen, dann legen Sie es für 20 Minuten weg, nicht länger als 30 Minuten (kann übermäßig empfindlich werden). Gut waschen, reichlich Wasser mit Papiertüchern abtupfen, wegräumen (siehe Video). ZUTATEN DER ZUBEREITUNG: Sauce: Maizena und Sojasauce in eine Schüssel geben. Mixen, bis sie stoßfrei sind. Dann an diesem Punkt die restlichen Saucenfixierungen hinzufügen und mischen. Choy total hacken: Das Ende des Choy-Aggregats abschneiden. Dann in 7 cm große Stücke schneiden. Stiele von den Blättern trennen. Karotten hacken – schälen, dann in 3 cm große Stücke schneiden. Dann die Stücke spärlich schneiden. Gebratenes Essen: Öl in einem Wok oder einer Pfanne bei starker Hitze erhitzen. Fügen Sie Knoblauch hinzu, mischen Sie sofort, dann fügen Sie an diesem Punkt Zwiebel hinzu, Kochen Sie für 1 Moment und bewegen Sie sich ständig, bis die Zwiebel zu welken beginnt. Hühnchen hinzufügen, 1 Moment kochen, bis die Oberfläche von rosa nach weiß wechselt. Fügen Sie Choy-Aggregatstiele, Karotten und Pilze hinzu. Gebratenes Essen für 1 Moment. Fügen Sie Choy-Aggregatblätter, Bohnenjünglinge und Sauce hinzu. Pfannengerichte 1 bis 2 Minuten braten, bis die Sauce zu einer dickflüssigen Sirupkonsistenz eindickt. Gemüse sollte auf jeden Fall zart/frisch, nicht eingeweicht und zart sein. Schnell mit Reis servieren (für kohlenhydratarme, kalorienarme Wahl, versuchen Sie es mit Blumenkohlreis!).
VELVET" HUHN (OPTIONAL, ANMERKUNG 1): Hühnchen in eine Schüssel geben, überkochenden Pop bestreuen. Verwenden Sie Ihre Finger zum Mischen, dann legen Sie es für 20 Minuten weg, nicht länger als 30 Minuten (kann übermäßig empfindlich werden). Gut waschen, reichlich Wasser mit Papiertüchern abtupfen, wegräumen (siehe Video). ZUTATEN DER ZUBEREITUNG: Sauce: Maizena und Sojasauce in eine Schüssel geben. Mixen, bis sie stoßfrei sind. Dann an diesem Punkt die restlichen Saucenfixierungen hinzufügen und mischen. Choy total hacken: Das Ende des Choy-Aggregats abschneiden. Dann in 7 cm große Stücke schneiden. Stiele von den Blättern trennen. Karotten hacken – schälen, dann in 3 cm große Stücke schneiden. Dann die Stücke spärlich schneiden. Gebratenes Essen: Öl in einem Wok oder einer Pfanne bei starker Hitze erhitzen. Fügen Sie Knoblauch hinzu, mischen Sie sofort, dann fügen Sie an diesem Punkt Zwiebel hinzu, Kochen Sie für 1 Moment und bewegen Sie sich ständig, bis die Zwiebel zu welken beginnt. Hühnchen hinzufügen, 1 Moment kochen, bis die Oberfläche von rosa nach weiß wechselt. Fügen Sie Choy-Aggregatstiele, Karotten und Pilze hinzu. Gebratenes Essen für 1 Moment. Fügen Sie Choy-Aggregatblätter, Bohnenjünglinge und Sauce hinzu. Pfannengerichte 1 bis 2 Minuten braten, bis die Sauce zu einer dickflüssigen Sirupkonsistenz eindickt. Gemüse sollte auf jeden Fall zart/frisch, nicht eingeweicht und zart sein. Schnell mit Reis servieren (für kohlenhydratarme, kalorienarme Wahl, versuchen Sie es mit Blumenkohlreis!).

Paella

Benutzerprofilfoto
AnnikeTrottmann 6 Rezepte
60 Min.
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18
4.5
60 Min.
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18
4.5
Zubereitung
*Bitte beachten Sie, dass dies meine Adaption von Paella Mixta ist, die ich während meines Aufenthalts in Madrid, Spanien, herausgefunden habe. Ich habe bewundernswert gut an der Formel gearbeitet, damit jeder die Möglichkeit hat, ohne eine außergewöhnliche Pfanne oder Hardware zu machen. Es gibt viele Sorten von Paella, also wenn es nicht zu viel Mühe macht, seien Sie sich bewusst, dass meine echte Formel möglicherweise nicht mit Ihrer übereinstimmt!. Olivenöl bei mittlerer Hitze in eine Pfanne geben. Fügen Sie die Zwiebel, die Ringerpaprika und den Knoblauch hinzu und kochen Sie, bis die Zwiebel klar ist. Gehackte Tomate, Buchenblatt, Paprika, Safransalz und Pfeffer hinzufügen. Mischen und 5 Minuten kochen. Weißwein hinzufügen und 10 Minuten kochen lassen. Abschmecken und bei Bedarf salzen. Hähnchenstücke, 2 Esslöffel gehackte Petersilie und Reis in den Topf geben. 1 Moment kochen. Gießen Sie die Brühe nach und nach rund um das Gericht und schütteln Sie den Behälter, damit der Reis eine gleichmäßige Schicht erhält. (Versuchen Sie, die Kombination nicht zu mischen!). Bringen Sie Kombination zu einer Blase. Reduzieren Sie die Wärme auf mittel-niedrig. Schütteln Sie die Pfanne während des Garens einige Male vorsichtig hin und her. (Wir mischen den Reis nie, mit dem Ziel, dass frische Hüllenstrukturen an der Basis entstehen, die als Socarrat bezeichnet werden). Etwa 15-18 Minuten kochen (ohne Deckel), dann die Garnelen, Muscheln und Calamari in die Mischung geben, Erbsen darüber streuen und weitere 5 Minuten kochen (ohne zu mischen). Achten Sie darauf, dass der überwiegende Teil der Flüssigkeit aufgenommen wird und der Reis oben fast empfindlich ist. (Falls Ihr Reis aus unbekannten Gründen noch nicht gekocht ist, fügen Sie ¼ Tasse mehr Wasser oder Brühe hinzu und kochen Sie weiter). Schüssel vom Herd nehmen und den Behälter mit einem Deckel oder Alufolie abdecken. Legen Sie ein Küchentuch über die Abdeckung und lassen Sie es 10 Minuten ruhen. Mit neuen Petersilie- und Zitronenstücken garnieren. Aufschlag.
*Bitte beachten Sie, dass dies meine Adaption von Paella Mixta ist, die ich während meines Aufenthalts in Madrid, Spanien, herausgefunden habe. Ich habe bewundernswert gut an der Formel gearbeitet, damit jeder die Möglichkeit hat, ohne eine außergewöhnliche Pfanne oder Hardware zu machen. Es gibt viele Sorten von Paella, also wenn es nicht zu viel Mühe macht, seien Sie sich bewusst, dass meine echte Formel möglicherweise nicht mit Ihrer übereinstimmt!. Olivenöl bei mittlerer Hitze in eine Pfanne geben. Fügen Sie die Zwiebel, die Ringerpaprika und den Knoblauch hinzu und kochen Sie, bis die Zwiebel klar ist. Gehackte Tomate, Buchenblatt, Paprika, Safransalz und Pfeffer hinzufügen. Mischen und 5 Minuten kochen. Weißwein hinzufügen und 10 Minuten kochen lassen. Abschmecken und bei Bedarf salzen. Hähnchenstücke, 2 Esslöffel gehackte Petersilie und Reis in den Topf geben. 1 Moment kochen. Gießen Sie die Brühe nach und nach rund um das Gericht und schütteln Sie den Behälter, damit der Reis eine gleichmäßige Schicht erhält. (Versuchen Sie, die Kombination nicht zu mischen!). Bringen Sie Kombination zu einer Blase. Reduzieren Sie die Wärme auf mittel-niedrig. Schütteln Sie die Pfanne während des Garens einige Male vorsichtig hin und her. (Wir mischen den Reis nie, mit dem Ziel, dass frische Hüllenstrukturen an der Basis entstehen, die als Socarrat bezeichnet werden). Etwa 15-18 Minuten kochen (ohne Deckel), dann die Garnelen, Muscheln und Calamari in die Mischung geben, Erbsen darüber streuen und weitere 5 Minuten kochen (ohne zu mischen). Achten Sie darauf, dass der überwiegende Teil der Flüssigkeit aufgenommen wird und der Reis oben fast empfindlich ist. (Falls Ihr Reis aus unbekannten Gründen noch nicht gekocht ist, fügen Sie ¼ Tasse mehr Wasser oder Brühe hinzu und kochen Sie weiter). Schüssel vom Herd nehmen und den Behälter mit einem Deckel oder Alufolie abdecken. Legen Sie ein Küchentuch über die Abdeckung und lassen Sie es 10 Minuten ruhen. Mit neuen Petersilie- und Zitronenstücken garnieren. Aufschlag.
WERBUNG

Übrigens: “Paella” ist eine Ableitung des spanischen Ausdrucks “para ella”, was “für sie” bedeutet. Das könnte doch ein tolles Valentinstags-Rezept sein, mit dem Sie Ihre Liebste überraschen könnten!

Süße Valentinstag Geschenke: Das Dessert

Was begehrt das Herz Ihrer besseren Hälfte am Valentinstag? Ein süßes Valentinstag Geschenk natürlich! Schließen Sie das romantische Dinner für Zwei mit einem Dessert ab und verwöhnen Sie Ihre/n Liebste/n kulinarisch. Das Dessert macht das romantische Valentinstags-Dinner erst komplett. 

Bester Kaiserschmarrn (Original Rezept)

Benutzerprofilfoto
limone002 25 Rezepte
30 Min.
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
5.0
30 Min.
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
5.0
Wenn Sie den besten Kaiserschmarrn nach Originalrezept suchen, dann sind Sie fündig geworden. Ein wirklich tolles Rezept unter der Prämisse: Bester Kaiserschmarrn. Allerdings ist es kein Kaiserschmarrn aus dem Backofen oder Low-Carb Kaiserschmarrn.
Wenn Sie den besten Kaiserschmarrn nach Originalrezept suchen, dann sind Sie fündig geworden. Ein wirklich tolles Rezept unter der Prämisse: Bester Kaiserschmarrn. Allerdings ist es kein Kaiserschmarrn aus dem Backofen oder Low-Carb Kaiserschmarrn.

Tassenkuchen

Benutzerprofilfoto
Margot 4 Rezepte
10 Min.
Bewertung: 4.8/5
Anzahl der Bewertungen: 13
4.8
10 Min.
Bewertung: 4.8/5
Anzahl der Bewertungen: 13
4.8
Zubereitung
Mischen Sie in einer Schüssel 1 Ei, 40 Milliliter Milch, 20 Milliliter Öl, 50 Gramm Zucker und einen Hauch Salz und mischen Sie mit einem Ansturm für etwa 1 – 2 Minuten, bis sie sehr fest geworden sind. Fügen Sie dann die trockenen Zutaten hinzu (60 Gramm Mehl, 20 Gramm gemahlene Mandeln, 10 Gramm Kakaopulver und ¼ Teelöffel Heizpulver) und mischen Sie alles, bis Sie einen angenehmen und glatten Schlag erhalten. Ölen Sie 2 Espressotassen mit Margarine oder Öl ein und bewegen Sie den vorbereiteten Schlagmann bis zur Hälfte in die Tassen. Die Tassenkuchen einzeln in die Mikrowelle stellen und ca. 2 Minuten bei 700 Watt erhitzen, dann die Kuchen aus der Mikrowelle zubereiten und kurz abkühlen lassen. Die fertigen Mikrowellenkuchen mit Puderzucker bestäuben und warm servieren.
Mischen Sie in einer Schüssel 1 Ei, 40 Milliliter Milch, 20 Milliliter Öl, 50 Gramm Zucker und einen Hauch Salz und mischen Sie mit einem Ansturm für etwa 1 – 2 Minuten, bis sie sehr fest geworden sind. Fügen Sie dann die trockenen Zutaten hinzu (60 Gramm Mehl, 20 Gramm gemahlene Mandeln, 10 Gramm Kakaopulver und ¼ Teelöffel Heizpulver) und mischen Sie alles, bis Sie einen angenehmen und glatten Schlag erhalten. Ölen Sie 2 Espressotassen mit Margarine oder Öl ein und bewegen Sie den vorbereiteten Schlagmann bis zur Hälfte in die Tassen. Die Tassenkuchen einzeln in die Mikrowelle stellen und ca. 2 Minuten bei 700 Watt erhitzen, dann die Kuchen aus der Mikrowelle zubereiten und kurz abkühlen lassen. Die fertigen Mikrowellenkuchen mit Puderzucker bestäuben und warm servieren.

Panna cotta

Benutzerprofilfoto
Sebastian-12 10 Rezepte
30 Min.
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 12
4.3
30 Min.
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 12
4.3
Panna cotta ist eine fluffige und frische italienische Nachspeise. Panna cotta enthält nur 3 Grundzutaten und ein paar Extras.
Panna cotta ist eine fluffige und frische italienische Nachspeise. Panna cotta enthält nur 3 Grundzutaten und ein paar Extras.

Ganache

Benutzerprofilfoto
Andrea 10 Rezepte
10 Min.
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 27
4.3
10 Min.
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 27
4.3
Zubereitung
SCHOKOLADE spalten: Mit einer scharfen oder gezahnten Klinge die Schokolade fein spalten. Kratzen Sie dann alles in eine hitzebeständige Schüssel – einschließlich dieser Menge minimaler feiner Scherben!. MACHE GANACHE: Wärmecreme: Sahne in eine kleine Pfanne überhitzen oder in einen hitzebeständigen Behälter in die Mikrowelle geben. Erwärmen Sie sie, bis sie heiß ist und dampft, lassen Sie sie jedoch NICHT sprudeln – dies kann dazu führen, dass die Schokolade platzt oder körnig wird. (Anmerkung 6). Sahne über Schokolade gießen: Gießen Sie heiße Sahne über die Schokolade und verteilen Sie dann die Schokolade so, dass sie so gleichmäßig mit Sahne bedeckt ist, wie man es erwarten kann. Sahne bedeckt weiße oder Milchschokolade nicht vollständig, das ist in Ordnung. 10 Minuten ruhen lassen: 10 Minuten einwirken lassen. Versuchen Sie, nicht zu decken (Anmerkung 7). Mischen, bis es glatt ist: Mit einem elastischen Spatel oder Löffel mischen, bis Sahne und Schokolade fest werden und es luxuriös ist. (Anmerkung 8 zu Unregelmäßigkeiten). Sozusagen Milch- und weiße Schokolade: Da weniger Sahne vorhanden ist, kann es sein, dass sich die Schokolade nicht vollständig auflöst. In diesem Fall 20 Sekunden in die Mikrowelle, dann zart mischen, dann erneut 10 Sekunden in die Mikrowelle und mischen – dies sollte ausreichen, um die Schokolade vollständig aufzulösen. (Anmerkung 5). Untersuchen: Wenn Ihre Ganache Teile (zB Ölstreifen) oder körnig oder übermäßig dick oder mager ist, sehen Sie oben in der Gegenwart nach, wie Sie diese Probleme beheben können. Abkühlen: Wenn Sie Ihre Ganache abkühlen (zum Aufstreichen, Auskleiden oder Schlagen), kühlen Sie sie 30 Minuten lang ohne Deckel ab. Dann an diesem Punkt mit Stick Wrap abdecken und drücken, damit es die Oberfläche berührt (damit Sie keine Hautformung bekommen) und weiter abkühlen. Schritt-für-Schritt-Anleitung zur VERWENDUNG: Gießbar/Sauce/Pour Coat – 15 Minuten auf der Theke abkühlen lassen, bis es noch flüssig aber gießbar ist. Nach Bedarf verwenden – als dicke Schokoladenglasur über Kuchen gießen, über Parfaits, in Schüsseln zum Eintauchen oder zum Dribbeln verwenden. Streichfähige Glasur – auf eine streichfähige Erdnussbutter-Konsistenz abkühlen. 30 Minuten auf der Theke abkühlen lassen, dann ENTWEDER 4 Stunden im Kühlschrank, zwischendurch zum Abkühlen von Zeit zu Zeit mixen ODER vorerst kühl stellen und danach 15 – 20 Minuten auf der Theke weich werden lassen. Geschlagene Ganache – Schüssel und Schneebesen-Verbindung für 20 Minuten in den Kühlschrank stellen. Dann die Ganache in eine Schüssel geben und zu diesem Zeitpunkt 2 Minuten lang auf hoher Stufe schlagen, bis sie einen blassen erdigen Farbton annimmt und flauschiger ist. Auf Kuchen und Cupcakes streichen oder auslegen. Trüffel – vorerst im Kühler abkühlen lassen bis sie fest sind. Verwenden Sie diese Schokoladentrüffel-Formel.
SCHOKOLADE spalten: Mit einer scharfen oder gezahnten Klinge die Schokolade fein spalten. Kratzen Sie dann alles in eine hitzebeständige Schüssel – einschließlich dieser Menge minimaler feiner Scherben!. MACHE GANACHE: Wärmecreme: Sahne in eine kleine Pfanne überhitzen oder in einen hitzebeständigen Behälter in die Mikrowelle geben. Erwärmen Sie sie, bis sie heiß ist und dampft, lassen Sie sie jedoch NICHT sprudeln – dies kann dazu führen, dass die Schokolade platzt oder körnig wird. (Anmerkung 6). Sahne über Schokolade gießen: Gießen Sie heiße Sahne über die Schokolade und verteilen Sie dann die Schokolade so, dass sie so gleichmäßig mit Sahne bedeckt ist, wie man es erwarten kann. Sahne bedeckt weiße oder Milchschokolade nicht vollständig, das ist in Ordnung. 10 Minuten ruhen lassen: 10 Minuten einwirken lassen. Versuchen Sie, nicht zu decken (Anmerkung 7). Mischen, bis es glatt ist: Mit einem elastischen Spatel oder Löffel mischen, bis Sahne und Schokolade fest werden und es luxuriös ist. (Anmerkung 8 zu Unregelmäßigkeiten). Sozusagen Milch- und weiße Schokolade: Da weniger Sahne vorhanden ist, kann es sein, dass sich die Schokolade nicht vollständig auflöst. In diesem Fall 20 Sekunden in die Mikrowelle, dann zart mischen, dann erneut 10 Sekunden in die Mikrowelle und mischen – dies sollte ausreichen, um die Schokolade vollständig aufzulösen. (Anmerkung 5). Untersuchen: Wenn Ihre Ganache Teile (zB Ölstreifen) oder körnig oder übermäßig dick oder mager ist, sehen Sie oben in der Gegenwart nach, wie Sie diese Probleme beheben können. Abkühlen: Wenn Sie Ihre Ganache abkühlen (zum Aufstreichen, Auskleiden oder Schlagen), kühlen Sie sie 30 Minuten lang ohne Deckel ab. Dann an diesem Punkt mit Stick Wrap abdecken und drücken, damit es die Oberfläche berührt (damit Sie keine Hautformung bekommen) und weiter abkühlen. Schritt-für-Schritt-Anleitung zur VERWENDUNG: Gießbar/Sauce/Pour Coat – 15 Minuten auf der Theke abkühlen lassen, bis es noch flüssig aber gießbar ist. Nach Bedarf verwenden – als dicke Schokoladenglasur über Kuchen gießen, über Parfaits, in Schüsseln zum Eintauchen oder zum Dribbeln verwenden. Streichfähige Glasur – auf eine streichfähige Erdnussbutter-Konsistenz abkühlen. 30 Minuten auf der Theke abkühlen lassen, dann ENTWEDER 4 Stunden im Kühlschrank, zwischendurch zum Abkühlen von Zeit zu Zeit mixen ODER vorerst kühl stellen und danach 15 – 20 Minuten auf der Theke weich werden lassen. Geschlagene Ganache – Schüssel und Schneebesen-Verbindung für 20 Minuten in den Kühlschrank stellen. Dann die Ganache in eine Schüssel geben und zu diesem Zeitpunkt 2 Minuten lang auf hoher Stufe schlagen, bis sie einen blassen erdigen Farbton annimmt und flauschiger ist. Auf Kuchen und Cupcakes streichen oder auslegen. Trüffel – vorerst im Kühler abkühlen lassen bis sie fest sind. Verwenden Sie diese Schokoladentrüffel-Formel.
WERBUNG

Mousse au chocolat

Benutzerprofilfoto
AnnikeTrottmann 6 Rezepte
10 Min.
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 13
4.6
10 Min.
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 13
4.6
Zubereitung
Schmelzen Sie die Schokolade entweder in einem 2-fach Wasserkocher oder in der Mikrowelle bei schwacher Hitze. Legen Sie es zur Seite, um es leicht abzukühlen. In einer mittelgroßen Schüssel das Eiweiß zu harten Zinnen schlagen. Das Eigelb bei Raumtemperatur mit Zucker, Vanille und Salz leicht schlagen. Die Eigelbkombination langsam zur verflüssigten Schokolade geben.* Mischen Sie die Schokoladenkombination vorsichtig in das gehärtete Eiweiß, verwenden Sie dabei jeweils 1/3 der Schokolade. Gießen oder löffeln Sie die Kombination in Servierschüsseln. Vor dem Servieren 4 Stunden kühl stellen. (Fertige Mousse au Chocolate hält sich im Kühlschrank 4 Tage angenehm.).
Schmelzen Sie die Schokolade entweder in einem 2-fach Wasserkocher oder in der Mikrowelle bei schwacher Hitze. Legen Sie es zur Seite, um es leicht abzukühlen. In einer mittelgroßen Schüssel das Eiweiß zu harten Zinnen schlagen. Das Eigelb bei Raumtemperatur mit Zucker, Vanille und Salz leicht schlagen. Die Eigelbkombination langsam zur verflüssigten Schokolade geben.* Mischen Sie die Schokoladenkombination vorsichtig in das gehärtete Eiweiß, verwenden Sie dabei jeweils 1/3 der Schokolade. Gießen oder löffeln Sie die Kombination in Servierschüsseln. Vor dem Servieren 4 Stunden kühl stellen. (Fertige Mousse au Chocolate hält sich im Kühlschrank 4 Tage angenehm.).

Servieren zur Feier Ihrer Liebe einen guten Wein oder einen prickelnden Cocktail zum Essen und bringen Sie so noch mehr Romantik ins Spiel.

Cosmopolitan

Benutzerprofilfoto
suse_schmidt 7 Rezepte
5 Min.
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 15
4.5
5 Min.
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 15
4.5
Zubereitung
Fixings in einem Mixgetränkshaker mit Eis schütteln und in ein Mixgetränkglas abseihen. Um den Besatz zu machen: Halten Sie ein 3 cm langes rundes Stück Orange Zing etwa 10 cm über Ihren Cosmo und schwenken Sie es vorsichtig über einem brennenden Streichholz oder Feuerzeug. Drehen Sie den äußeren Rand des Zings in Richtung des Feuers, damit die Orangenöle abgegeben werden, und lassen Sie dann den Zing in Ihr Getränk fallen.
Fixings in einem Mixgetränkshaker mit Eis schütteln und in ein Mixgetränkglas abseihen. Um den Besatz zu machen: Halten Sie ein 3 cm langes rundes Stück Orange Zing etwa 10 cm über Ihren Cosmo und schwenken Sie es vorsichtig über einem brennenden Streichholz oder Feuerzeug. Drehen Sie den äußeren Rand des Zings in Richtung des Feuers, damit die Orangenöle abgegeben werden, und lassen Sie dann den Zing in Ihr Getränk fallen.

Caipirinha

Benutzerprofilfoto
Hugo 11 Rezepte
5 Min.
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 12
4.6
5 Min.
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 12
4.6
Zubereitung
In einem zweifachen Shake Glas Limettenspalten und Zucker mischen. Füllen Sie das Glas mit Eis, fügen Sie den Cachaça hinzu und mischen Sie sofort. Verzierung mit einem Limettenrad.
In einem zweifachen Shake Glas Limettenspalten und Zucker mischen. Füllen Sie das Glas mit Eis, fügen Sie den Cachaça hinzu und mischen Sie sofort. Verzierung mit einem Limettenrad.

Aperol Spritz

Benutzerprofilfoto
Carla 11 Rezepte
5 Min.
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 21
4.6
5 Min.
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 21
4.6
Zubereitung
Die Orangenscheibe mit ein paar Eiswürfeln in ein großes Weinglas geben. Mit Aperol, Prosecco und Soda auffüllen und mit einem Strohhalm servieren.
Die Orangenscheibe mit ein paar Eiswürfeln in ein großes Weinglas geben. Mit Aperol, Prosecco und Soda auffüllen und mit einem Strohhalm servieren.
WERBUNG

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Unterstützen Sie uns, indem Sie eine Registrierung erstellen und verpassen Sie keinen tollen Artikel mit nützlichen kulinarischen Inspirationen und Kochtipps. Die Registrierung ist schnell und Sie erhalten viele weitere Vorteile.

WERBUNG