5 Picknick-Ideen und Tipps für das perfekte Mahl unter freiem Himmel

4 Minimalanzeige

Wenn draußen die Temperaturen steigen, ist die beste Zeit für ein Picknick gekommen. In diesem Beitrag haben wir 5 Picknick-Ideen zusammengefasst, die das nächste Mahl unter freiem Himmel perfekt machen.

WERBUNG

Ob romantisch zu zweit, mit guten Freunden oder der ganzen Familie – ein gemeinsames Picknick im Park, am See oder im eigenen Garten ist die perfekte Gelegenheit, bei leckeren Speisen, Getränken und Snacks das schöne Wetter zu genießen. 

🍴Tipp 1: Geeignete Rezepte für die Picknick-Einkaufsliste finden

Was braucht man für ein Picknick? Natürlich spielt neben dem Menschen, mit denen man diesen Moment teilen möchte, das Essen eine sehr wichtige Rolle! Damit das Picknick unter freiem Himmel ein wahrer Genuss wird, sollte man Speisen auswählen, die auch kalt gut schmecken und selbst nach längerem Transport noch appetitlich aussehen. Hier sind einige einfach zuzubereitende Picknick Essen Ideen:

  • Belegte Sandwiches
  • Quiches
  • Selbstgebackenes Brot mit Dips 
  • Fingerfood

🥛Tipp 2: Erfrischungen für warme Sommertage

An warmen Sommertagen ist ein Picknick im Park, unter Schatten spendenden Bäumen oder am See die ideale Möglichkeit, sich abzukühlen. Natürlich auch mit den passenden Snacks und Getränken, die bei hohen Temperaturen kühlen und leicht sind, wie etwa einem frischen Salat oder Kuchen mit Früchten. Sommerliche kalte Suppen oder selbstgemachte Limonaden sind ebenfalls einfach und schnell zubereitete Picknick-Rezepte. 

Griechischer salat

Benutzerprofilfoto
hedda_langer 10 Rezepte
25 Min.
25 Min.
Zubereitung
Tomaten waschen und in Spalten schneiden. Gurke waschen und in lange dünne Streifen schneiden. Die Zwiebel in schmale Ringe schneiden und mit dem geschnittenen Gemüse mischen. Gießen Sie 3 Esslöffel Olivenöl darüber, ebenso wie die gemischte Vinaigrette, dann alles vermischen und mit Gewürzsalz würzen. Jetzt können Sie die ausgehöhlten Oliven und den zerdrückten Schafs-Cheddar auf den Teller mit gemischtem Gemüse geben.
Tomaten waschen und in Spalten schneiden. Gurke waschen und in lange dünne Streifen schneiden. Die Zwiebel in schmale Ringe schneiden und mit dem geschnittenen Gemüse mischen. Gießen Sie 3 Esslöffel Olivenöl darüber, ebenso wie die gemischte Vinaigrette, dann alles vermischen und mit Gewürzsalz würzen. Jetzt können Sie die ausgehöhlten Oliven und den zerdrückten Schafs-Cheddar auf den Teller mit gemischtem Gemüse geben.
Tastelist

🥦Tipp 3: Ein veganes Picknick 

Ein Picknick mit rein pflanzlichen Speisen? Eine Picknick-Idee, die nicht nur Veganern schmeckt, sondern sind auch für Fleischesser und Vegetarier eine leckere Abwechslung ist.

Ein veganes Picknick, das keine tierischen Produkte enthält, bedeutet keineswegs, dass man sich einschränken muss. Viele Rezepte, die Fleisch, Fisch, Käse, Milch und Eier enthalten, lassen sich auch ganz einfach veganisieren. Vegan kochen geht auch ganz ohne Käse- und Fleisch-Ersatzprodukte, die manchmal ganz schön teuer sein können. Vegane Leckereien lassen sich zum Beispiel ganz einfach mit Hülsenfrüchten wie Kichererbsen (Hummus), Avocado (Guacamole) und leckerem Gemüse wie Brokkoli, Zucchini und Süßkartoffeln kreieren.

WERBUNG

Hummus

Benutzerprofilfoto
Hannah 10 Rezepte
15 Min.
15 Min.
Zubereitung
Kichererbsen und gehackten Knoblauch in die Schüssel einer Küchenmaschine geben. Pürieren, bis eine glatte, puderartige Kombinationsstruktur entsteht. Während der Prozessor läuft, fügen Sie feste Eiswürfel, Tahini, Salz und Zitronensaft hinzu. Ungefähr 4 Minuten mischen. Überprüfen Sie, und wenn die Konsistenz tatsächlich zu dick ist, lassen Sie den Prozessor laufen und fügen Sie nach und nach etwas kochendes Wasser hinzu. Mischen, bis die gewünschte seidige Konsistenz erreicht ist. In einer Servierschüssel verteilen und großzügig mit Early Harvest EVOO bestreuen. Fügen Sie nach Belieben ein paar Kichererbsen in die Mitte. Sumach darüberstreuen. Schätzen Sie es mit warmen Pita-Wedges und Ihrem Gemüse Nummer eins.
Kichererbsen und gehackten Knoblauch in die Schüssel einer Küchenmaschine geben. Pürieren, bis eine glatte, puderartige Kombinationsstruktur entsteht. Während der Prozessor läuft, fügen Sie feste Eiswürfel, Tahini, Salz und Zitronensaft hinzu. Ungefähr 4 Minuten mischen. Überprüfen Sie, und wenn die Konsistenz tatsächlich zu dick ist, lassen Sie den Prozessor laufen und fügen Sie nach und nach etwas kochendes Wasser hinzu. Mischen, bis die gewünschte seidige Konsistenz erreicht ist. In einer Servierschüssel verteilen und großzügig mit Early Harvest EVOO bestreuen. Fügen Sie nach Belieben ein paar Kichererbsen in die Mitte. Sumach darüberstreuen. Schätzen Sie es mit warmen Pita-Wedges und Ihrem Gemüse Nummer eins.

Guacamole

Benutzerprofilfoto
Hanna 7 Rezepte
15 Min.
15 Min.
Zubereitung
Die Avocados schälen und mit einer Gabel in einer Schüssel zerdrücken oder in der Moulinette pürieren. Sofort den Limettensaft dazugeben (ich gebe den immer gleich in die Moulinette) damit die Avocado nicht braun wird. Zwiebel, Jalapeño oder frische Chili und Tomate mit Schale in sehr kleine Würfel schneiden und unter die Avocadomasse rühren. Falls die Tomate zu wässrig ist, sollte man sie etwas abtropfen lassen. Guacamole mit Salz abschmecken. In Mexico isst man diese Guacamole gerne zusammen mit Tortillas, Salsa, etc. zu Fajitas. Mir schmeckt sie auch sehr gut als Brotaufstrich und natürlich als Beilage zu Fondue, heißem Stein oder einfach zum Dippen mit Tacos.
Die Avocados schälen und mit einer Gabel in einer Schüssel zerdrücken oder in der Moulinette pürieren. Sofort den Limettensaft dazugeben (ich gebe den immer gleich in die Moulinette) damit die Avocado nicht braun wird. Zwiebel, Jalapeño oder frische Chili und Tomate mit Schale in sehr kleine Würfel schneiden und unter die Avocadomasse rühren. Falls die Tomate zu wässrig ist, sollte man sie etwas abtropfen lassen. Guacamole mit Salz abschmecken. In Mexico isst man diese Guacamole gerne zusammen mit Tortillas, Salsa, etc. zu Fajitas. Mir schmeckt sie auch sehr gut als Brotaufstrich und natürlich als Beilage zu Fondue, heißem Stein oder einfach zum Dippen mit Tacos.
Tastelist

🧆Tipp 4: Ein kulinarischer Ausflug ins Grüne

Ein Picknick ist nicht nur die ideale Gelegenheit, einen Ausflug in die Natur zu machen, sondern auch in fremde kulinarische Küchen und etwas Neues zu verkosten. Andere Länder und ihre Küchen sind eine tolle Inspiration für Picknick-Ideen. Wie wäre es mit einem Picknick mit rein französischen, italienischen oder arabischen Rezepten?

Tipp 5: Ein Picknick, das jeden Geschmack trifft

Ein Picknick mit einer großen Gruppe steht an? Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden – Picknick-Speisen auszuwählen, die jedem gut schmecken, ist keine leichte Aufgabe, aber auch nicht unmöglich! 

Eine praktische Picknick-Idee wäre es zum Beispiel, dass jeder etwas zum Picknick beisteuert und eine selbstgemachte Speise mitbringt. So kann man garantiert nichts falsch machen und jedem schmeckt’s. Eine Alternative, die garantiert jeden Geschmack trifft, sind Speisen, die sich individuell gestalten lassen. 

Wraps, die man sich nach Belieben füllen kann, eignen sich hier beispielsweise besonders gut: Ob mit Fleisch, vegetarisch oder vegan, in griechischer oder italienischer Variante. Mais-Tortillas und Weizen-Tortillas lassen sich vielfältig genießen und schmecken nicht nur herzhaft, sondern auch süß sehr lecker.

Tastelist

Hier sind einige unserer Lieblings Picknick-Rezepte auf tastelist:

Couscous salat

Benutzerprofilfoto
Hugo 11 Rezepte
30 Min.
30 Min.
Mediterraner Couscous-Salat mit einem neuen Zitronen-Gewürz-Dressing. Mit hellem Gemüse, Feta-Cheddar, Oliven und Kichererbsen geworfen.
Mediterraner Couscous-Salat mit einem neuen Zitronen-Gewürz-Dressing. Mit hellem Gemüse, Feta-Cheddar, Oliven und Kichererbsen geworfen.

Lavendel Limonade selbst gemacht

Benutzerprofilfoto
Greta 339 Rezepte
30 Min.
30 Min.
Warum sollten sie nicht versuchen , aus getrocknetem Lavendel selbst eine schmackhafte Limonade zu machen ? Erfrischend mit Zitrone und Eiswürfeln !
Warum sollten sie nicht versuchen , aus getrocknetem Lavendel selbst eine schmackhafte Limonade zu machen ? Erfrischend mit Zitrone und Eiswürfeln !

Quelle: Youtube

WERBUNG

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Unterstützen Sie uns, indem Sie eine Registrierung erstellen und verpassen Sie keinen tollen Artikel mit nützlichen kulinarischen Inspirationen und Kochtipps. Die Registrierung ist schnell und Sie erhalten viele weitere Vorteile.

WERBUNG