Hummus

WERBUNG
  • 15Minuten
  • 4Anzahl der Portionen
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 3 Tassen gekochte Kichererbsen abgestreift von einer zur anderen Tasse getrocknete Kichererbsen oder aus hochwertigen Kichererbsen in Dosen., Hinzugefügt zu
  • 1 Knoblauchzehen (gehackt) Hinzugefügt zu
  • 3 feste Eisformen Hinzugefügt zu
  • 0.4 Tasse Tahini-Kleber (79 Gramm) Hinzugefügt zu
  • 1 Saft von Zitrone Hinzugefügt zu
  • Wasser mit hoher Temperatur (falls erforderlich) Hinzugefügt zu
  • Sumach Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Kichererbsen und gehackten Knoblauch in die Schüssel einer Küchenmaschine geben. Pürieren, bis eine glatte, puderartige Kombinationsstruktur entsteht.

2. Schritt

Während der Prozessor läuft, fügen Sie feste Eiswürfel, Tahini, Salz und Zitronensaft hinzu. Ungefähr 4 Minuten mischen. Überprüfen Sie, und wenn die Konsistenz tatsächlich zu dick ist, lassen Sie den Prozessor laufen und fügen Sie nach und nach etwas kochendes Wasser hinzu. Mischen, bis die gewünschte seidige Konsistenz erreicht ist.

3. Schritt

In einer Servierschüssel verteilen und großzügig mit Early Harvest EVOO bestreuen. Fügen Sie nach Belieben ein paar Kichererbsen in die Mitte. Sumach darüberstreuen. Schätzen Sie es mit warmen Pita-Wedges und Ihrem Gemüse Nummer eins.

Bewerten Sie das Rezept

0 / 255
Upload
Ein Foto hinzufügen

Ähnliche Rezepte

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18

Mini-Pfannkuchen oder Pancakes

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18
Bärlauchpesto
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 18

Bärlauchpesto

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 18
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 15

Pfannkuchen

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 15
Gefüllte zucchini
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18

Gefüllte zucchini

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18
Pesto
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 21

Pesto

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 21
Tortilla
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 16

Tortilla

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 16
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18

Guacamole

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 14

Waffelteig

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 14

Ähnliche Rezepte

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18

Mini-Pfannkuchen oder Pancakes

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18
Bärlauchpesto
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 18

Bärlauchpesto

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 18
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 15

Pfannkuchen

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 15
Gefüllte zucchini
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18

Gefüllte zucchini

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18
Pesto
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 21

Pesto

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 21
Tortilla
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 16

Tortilla

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 16
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18

Guacamole

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 14

Waffelteig

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 14

Top-Kategorien

Dessert

189 Rezepte

Fisch

3 Rezepte

Ingwer

25 Rezepte

Spargel

1 Rezept

Frühstück

93 Rezepte

Brunch

116 Rezepte

Mittagessen

327 Rezepte

Abendessen

334 Rezepte

Backwaren

58 Rezepte

Torten

105 Rezepte
Recipe author image Hannah

Hummus

15
Minuten
4
Anzahl der Portionen
Recipe main image
Zubereitung
1. Schritt

Kichererbsen und gehackten Knoblauch in die Schüssel einer Küchenmaschine geben. Pürieren, bis eine glatte, puderartige Kombinationsstruktur entsteht.

2. Schritt

Während der Prozessor läuft, fügen Sie feste Eiswürfel, Tahini, Salz und Zitronensaft hinzu. Ungefähr 4 Minuten mischen. Überprüfen Sie, und wenn die Konsistenz tatsächlich zu dick ist, lassen Sie den Prozessor laufen und fügen Sie nach und nach etwas kochendes Wasser hinzu. Mischen, bis die gewünschte seidige Konsistenz erreicht ist.

3. Schritt

In einer Servierschüssel verteilen und großzügig mit Early Harvest EVOO bestreuen. Fügen Sie nach Belieben ein paar Kichererbsen in die Mitte. Sumach darüberstreuen. Schätzen Sie es mit warmen Pita-Wedges und Ihrem Gemüse Nummer eins.

Zutaten
3 Tassen
gekochte Kichererbsen abgestreift von einer zur anderen Tasse getrocknete Kichererbsen oder aus hochwertigen Kichererbsen in Dosen.,
1
Knoblauchzehen (gehackt)
3
feste Eisformen
0.4 Tasse
Tahini-Kleber (79 Gramm)
1
Saft von Zitrone
Wasser mit hoher Temperatur (falls erforderlich)
Sumach