Köstliche Inspirationen für den Valentinstag

Jetzt entdecken

Linsen kochen – Wie lange, bis genussbereit?

5 Minimalanzeige

Linsen sind einfach klasse. Die Hülsenfrüchte sind einfach zuzubereiten, günstig und dazu noch sehr gesund. Grund genug, sie regelmäßig zu essen. Doch wie kocht man Linsen richtig? Und werden gelbe Linsen anders als schwarze Linsen gekocht?

WERBUNG

Beim Kochen von Linsen kann eigentlich nichts schiefgehen. Dennoch sollten Sie darauf achten, dass Sie sie nicht zu weich kochen oder sie nicht richtig gar werden. Wie das Linsen kochen richtig funktioniert, sodass das Gericht ein feiner Genuss wird, zeigen wir Ihnen in diesem Artikel. 

Tastelist hat außerdem jede Menge köstliche Linsen-Rezepte für Sie, die Sie unbedingt ausprobieren sollten!

Tastelist

⏰Linsen kochen – Wie lange?

Linsen sind das optimale Lebensmittel für alle gesundheitsbewussten Schlemmer. Und auch Veganer und Vegetarier haben sie in der Regel gern – ob zum Mittagessen, am Abend oder zum Brunch. Linsen enthalten neben reichlich Ballaststoffen auch Mineralstoffe sowie B-Vitamine. Zudem haben sie einen niedrigen glykämischen Index, was bedeutet, dass sie für einen langsamen Anstieg des Blutzuckerspiegels sorgen.

Doch wie lange müssen Linsen kochen, um genussbereit zu sein?

1. Linsen waschen

Bevor es ans Kochen geht, ist es empfehlenswert, Linsen zu waschen. Oftmals enthalten sie Verschmutzungen, die sie in einem Sieb unter Wasser problemlos abbekommen. Bestenfalls spülen Sie die Linsen so lange durch, bis das Wasser nicht mehr trüb, sondern klar ist.

2. Linsen einweichen

Nicht alle Linsensorten müssen eingeweicht werden:

Gelbe und rote Linsen können Sie problemlos direkt kochen, da sie bereits geschält sind und durch ein zusätzliches Einweichen zerfallen würden. 

Bei großen Linsen, wie etwa braunen Tellerlinsen, empfiehlt es sich allerdings, eine ca. 30-minütige Einweichzeit einzuplanen. Die Garzeit verkürzt sich dadurch um 10 bis 15 Minuten.

WERBUNG

Kleinere Linsenarten, wie Berglinsen, grünen Linsen und Beluga-Linsen können, müssen nicht unbedingt eingeweicht werden. Denn selbst dann sind sie in nur 20 bis 30 Minuten gar.

3. Linsen kochen

Zum Kochen der Linsen sollten Sie frisches Wasser verwenden. Nutzen Sie das Einweichwasser, kann das Blähungen verursachen. Kochen Sie die Linsen mit der doppelten Menge an Wasser auf. 

Verringern Sie dann die Hitze und kochen Sie Ihre Linsen bei mittlerer Temperatur und geschlossenem Deckel. Am Ende der Kochzeit können Sie das Wasser abgießen und die Linsen servieren oder weiterverarbeiten.

Tastelist

👩‍🍳Linsen zubereiten – Die besten Rezepte

Aus Linsen lassen sich allerlei feine Rezepte zaubern. Eine Linsensuppe aus roten Linsen kann als Vorspeise oder als wärmende Hauptspeise serviert werden. Sie können die Hülsenfrüchte beispielsweise mit einem Thermomix kochen oder mit einem Pürierstab zu einer Suppe verarbeiten. 

Rote Linsensuppe

Benutzerprofilfoto
15 Min.
15 Min.
Dieses Rezept für eine schnelle cremige rote Linsensuppe schmeckt dank Kurkuma besonders gut.
Dieses Rezept für eine schnelle cremige rote Linsensuppe schmeckt dank Kurkuma besonders gut.

Verfeinert mit Joghurt wird das Süppchen schön cremig. Auch aus braunen Linsen (auch als Tellerlinsen bekannt) lässt sich eine tolle Linsensuppe zubereiten. Für kalte Tage empfehlen wir eine leckere mit Linsen verfeinerte Kartoffel-Möhren-Suppe.

Feine Linsensuppe

Benutzerprofilfoto
Carla 11 Rezepte
85 Min.
85 Min.
Zubereitung
Möhre, Sellerie und Lauch in klitzekleine Würfel schneiden. Die Kartoffeln in Würfel mit einer Kantenlänge nicht über 5 mm schneiden. Die Linsen waschen, abtropfen lassen und mit der Gemüsebrühe 30 Minuten köcheln lassen. In einem zweiten Topf die Butter schmelzen und das Gemüse mit den Kartoffeln kurz anschwitzen. Mit der Rinderbrühe ablöschen und Minuten köcheln lassen. Die Linsen dazugeben und alles gut mischen. Mit Essig abschmecken. Petersilie oder Schnittlauch fein hacken und die gefüllten Teller damit garnieren. Dies ist eine feine Variante für den Wochenanfang, wenn man am Wochenende viel Fleisch verzehrt hat. Deftiger, aber auch kalorienreicher wird die Suppe durch Zugabe von klein geschnittenem Bauchspeck oder geräucherten Mettenden.
Möhre, Sellerie und Lauch in klitzekleine Würfel schneiden. Die Kartoffeln in Würfel mit einer Kantenlänge nicht über 5 mm schneiden. Die Linsen waschen, abtropfen lassen und mit der Gemüsebrühe 30 Minuten köcheln lassen. In einem zweiten Topf die Butter schmelzen und das Gemüse mit den Kartoffeln kurz anschwitzen. Mit der Rinderbrühe ablöschen und Minuten köcheln lassen. Die Linsen dazugeben und alles gut mischen. Mit Essig abschmecken. Petersilie oder Schnittlauch fein hacken und die gefüllten Teller damit garnieren. Dies ist eine feine Variante für den Wochenanfang, wenn man am Wochenende viel Fleisch verzehrt hat. Deftiger, aber auch kalorienreicher wird die Suppe durch Zugabe von klein geschnittenem Bauchspeck oder geräucherten Mettenden.

Kartoffel Möhren Suppe

Benutzerprofilfoto
Greta 498 Rezepte
40 Min.
40 Min.
Die Möhren Kartoffel Suppe ist ein einfaches vegetarisches Gericht für kalte Wintertage . Sie wird gekocht und püriert ,dann gerne mit einer Scheibe geröstetem Brot serviert.
Die Möhren Kartoffel Suppe ist ein einfaches vegetarisches Gericht für kalte Wintertage . Sie wird gekocht und püriert ,dann gerne mit einer Scheibe geröstetem Brot serviert.

Quelle: Youtube

Sättigende Gerichte mit Linsen kochen

In einem Salat machen sich Linsen super. Hierfür können Sie beispielsweise braune Linsen nehmen oder nach Belieben auch andere Linsensorten, wie zum Beispiel Belugalinsen (schwarze Linsen).

Selbstverständlich können Sie mit Linsen auch sämtliche andere Salatrezepte aufpeppen oder auch einfach als Beilage für Fleischgerichte oder fleischlose Mahlzeiten servieren.

Linsensalat mit Dill

Benutzerprofilfoto
50 Min.
50 Min.
Linsensalat mit Dill ist der perfekte Tipp für eine leichte Sommererfrischung. Die Tatsache, dass er keinen Fetakäse enthält, macht ihn besonders für Veganer interessant.
Linsensalat mit Dill ist der perfekte Tipp für eine leichte Sommererfrischung. Die Tatsache, dass er keinen Fetakäse enthält, macht ihn besonders für Veganer interessant.

Quelle: Pexels

WERBUNG

Tastelist

Wer es schön deftig mag, wird sicherlich unser Linseneintopf-Rezept mögen! Dieses Gericht ist sehr simpel und zudem sehr sättigend, da es reichlich Nährstoffe enthält. Wir haben außerdem ein tolles Bratengericht für Sie, das komplett fleischfrei ist und aus Linsen zubereitet wird. Insbesondere Vegetarier und Veganer werden dieses Linsen-Rezept lieben, zudem ist es absolut festtagstauglich!

Linseneintopf

Benutzerprofilfoto
Gerwin 8 Rezepte
50 Min.
50 Min.
Zubereitung
Linsen säubern und waschen und in einer mittelgroßen Pfanne mit Speck, Tomatenkleber und Brühe ausstechen. Fügen Sie Wasser hinzu, um die Linsen großzügig zu bedecken; bei starker Hitze bis zum Sieden erhitzen. Hitze verringern; 30 Minuten schmoren oder bis die Linsen zart und gleichzeitig makellos sind. Fügen Sie Karotten, Zwiebeln, Lauch und Kartoffeln hinzu; 20 Minuten länger schmoren. Speck herausnehmen, würfeln und zur Suppe zurückkehren. Petersilie, Wiener, Essig, Salz und Pfeffer hinzufügen und heiß servieren.
Linsen säubern und waschen und in einer mittelgroßen Pfanne mit Speck, Tomatenkleber und Brühe ausstechen. Fügen Sie Wasser hinzu, um die Linsen großzügig zu bedecken; bei starker Hitze bis zum Sieden erhitzen. Hitze verringern; 30 Minuten schmoren oder bis die Linsen zart und gleichzeitig makellos sind. Fügen Sie Karotten, Zwiebeln, Lauch und Kartoffeln hinzu; 20 Minuten länger schmoren. Speck herausnehmen, würfeln und zur Suppe zurückkehren. Petersilie, Wiener, Essig, Salz und Pfeffer hinzufügen und heiß servieren.

Vegetarischer Weihnachtsbraten Rezept

Benutzerprofilfoto
150 Min.
1
150 Min.
1
Vegetarischer Weihnachtsbraten muss nicht nur von Vegetariern genossen werden. Es handelt sich um eine nahrhafte und leicht verdauliche Delikatesse, die nicht nur zu Weihnachten, sondern jederzeit genossen werden kann.
Vegetarischer Weihnachtsbraten muss nicht nur von Vegetariern genossen werden. Es handelt sich um eine nahrhafte und leicht verdauliche Delikatesse, die nicht nur zu Weihnachten, sondern jederzeit genossen werden kann.

Quelle: Youtube

Linsen mit Spätzle, das Sie aus braunen Linsen kochen können, sind ein weiteres sättigendes Gericht, das den großen Hunger stillt. Traditionell, aus der schwäbischen Küche. Wenn Sie gerne Linsen kochen, allerdings auch ein Fan von Nudeln und Reis sind, sollten Sie unbedingt Koshari nachkochen, das aus der ägyptischen Küche kommt. 

Linsen mit Spätzle

Benutzerprofilfoto
65 Min.
1
65 Min.
1
Das Rezept für dieses Linsenrelish ist sehr nahrhaft und sättigend zugleich. Der knusprige Speck ist die perfekte Kombination zu den Linsen, dem Gemüse und den Spätzle.
Das Rezept für dieses Linsenrelish ist sehr nahrhaft und sättigend zugleich. Der knusprige Speck ist die perfekte Kombination zu den Linsen, dem Gemüse und den Spätzle.

Quelle: Youtube

Ägyptisches Koshari Rezept

Benutzerprofilfoto
Greta 498 Rezepte
60 Min.
12
60 Min.
12
Ein bekanntes ägyptisches Street Food ist Koshary und wird gerne von den Einheimischen gegessen . Dieses ägyptische Essen ist eine Mischung aus Nudeln, Reis, Hülsenfrüchten und Tomatensauce mit Röstzwiebeln bestreut . Probieren sie es selber aus.
Ein bekanntes ägyptisches Street Food ist Koshary und wird gerne von den Einheimischen gegessen . Dieses ägyptische Essen ist eine Mischung aus Nudeln, Reis, Hülsenfrüchten und Tomatensauce mit Röstzwiebeln bestreut . Probieren sie es selber aus.

Quelle: Youtube

WERBUNG

Probieren Sie auch unseren Süßkartoffel-Brotaufstrich, für den Sie rote Linsen kochen können. Schmeckt super zu einem frisch gebackenen Brot.

Süßkartoffel-Brotaufstrich

Benutzerprofilfoto
Oli_Nunn 9 Rezepte
15 Min.
15 Min.
Zubereitung
Die Süßkartoffel schälen und in Würfel schneiden. Den Ingwer schälen und klein würfeln. Das Öl in einem Topf erhitzen, die Süßkartoffel und den Ingwer darin bei mittlerer Hitze anbraten, mit Garam masala bestreuen und ca. 15 min. zugedeckt weich garen. Etwas abkühlen lassen. Inzwischen die Linsen mit 75 ml Wasser in einen kleinen Topf geben. Das Wasser einmal zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und die Linsen in ca. 10 min. weich kochen, etwas abkühlen lassen. Die Süßkartoffel samt Flüssigkeit mit den Linsen, Cashewnüssen und der Kokosmilch mit dem Mixer pürieren. Mit Kreuzkümmel und Salz abschmecken. Die Tomaten waschen, vierteln, entkernen und fein würfeln. Mit der Minze unter den Aufstrich rühren, nochmals abschmecken. Passt zu Fladenbrot und ist 2 - 3 Tage haltbar.
Die Süßkartoffel schälen und in Würfel schneiden. Den Ingwer schälen und klein würfeln. Das Öl in einem Topf erhitzen, die Süßkartoffel und den Ingwer darin bei mittlerer Hitze anbraten, mit Garam masala bestreuen und ca. 15 min. zugedeckt weich garen. Etwas abkühlen lassen. Inzwischen die Linsen mit 75 ml Wasser in einen kleinen Topf geben. Das Wasser einmal zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und die Linsen in ca. 10 min. weich kochen, etwas abkühlen lassen. Die Süßkartoffel samt Flüssigkeit mit den Linsen, Cashewnüssen und der Kokosmilch mit dem Mixer pürieren. Mit Kreuzkümmel und Salz abschmecken. Die Tomaten waschen, vierteln, entkernen und fein würfeln. Mit der Minze unter den Aufstrich rühren, nochmals abschmecken. Passt zu Fladenbrot und ist 2 - 3 Tage haltbar.

Brot rezept

Benutzerprofilfoto
240 Min.
1
240 Min.
1
Dieses Brotrezept können Sie selbst backen. Sie können Weizenmehl Typ 550 verwenden, aber auch Vollkorn-, Roggen- oder Dinkelmehl ganz oder teilweise ersetzen.
Dieses Brotrezept können Sie selbst backen. Sie können Weizenmehl Typ 550 verwenden, aber auch Vollkorn-, Roggen- oder Dinkelmehl ganz oder teilweise ersetzen.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Unterstützen Sie uns, indem Sie eine Registrierung erstellen und verpassen Sie keinen tollen Artikel mit nützlichen kulinarischen Inspirationen und Kochtipps. Die Registrierung ist schnell und Sie erhalten viele weitere Vorteile.

WERBUNG