Köstliche Inspirationen für den Valentinstag

Jetzt entdecken

Quelle: Pixabay.com

Butterschmalz selber machen

25 min
2
WERBUNG

Was ist Butterschmalz ? Butterschmalz ist aus Butter durch Entfernen von Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker gewonnenes Butterreinfett . Es ähnelt dem indischen Ghee , was auch geklärte , erhitzte Butter aus Kuhmilch ist.

25 min
2
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
1
  • 2 Pakete Butter ( je 250 gr ) Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Wenn sie Butterschmalz selber machen wollen geben sie Butter in einen Topf und erhitzen diese bei kleiner Hitze. Das dauert ca 25 Minuten lang.

2. Schritt

Den entstandenen Schaum auf der Butter abschöpfen. Wenn aus der flüssigen Butter keine Bläschen mehr aufsteigen ist das Wasser verdampft.

3. Schritt

Nun passieren sie das Butterschmalz durch ein Tuch in ein Gefäß und lassen es abkühlen. Das gewonnene Butterschmalz kann zum braten für indische Gerichte oder deftige deutsche Küche verwendet werden.

4. Schritt

Der Erhitzungsgrad bei Butterschmalz oder Ghee ist viel höher als bei gewöhnlicher Butter.

Rezeptfehler melden

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte