Vorschau von Vanillekipferl

Rezepte mit Vanillekipferl

1 Rezept

Entdecken Sie die leckersten Rezepte aus der Kategorie Vanillekipferl. Die Zubereitungszeit dieser Rezepte beträgt etwa 30 Minuten. Zusätzlich zu den Zutaten und der Zubereitungsweise enthält jedes Rezept Angaben zur Zubereitungszeit und der Anzahl der Portionen.

Vanillekipferl

Benutzerprofilfoto
TASTElist 14 Rezepte
30 Min.
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 4
4.5
30 Min.
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 4
4.5
Zubereitung
In einer Schüssel das Mehl, den Puderzucker, den Vanillezucker, die in kleine Stücke geschnittene Butter, das Eigelb und die geriebenen Mandeln vermengen. Den vorbereiteten Teig 1 Stunde lang in den Kühlschrank stellen. Nehmen Sie den Teig aus dem Kühlschrank und formen Sie ihn auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Zylinder (etwa 4 cm Durchmesser). Von der Rolle etwa 1,5 cm dicke Scheiben abschneiden. Die Scheiben zu Kipferln formen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech bei 170 °C etwa 15 Minuten backen. Die noch warmen Kipferl in einer Mischung aus Puderzucker und Vanillezucker wälzen und abkühlen lassen.
In einer Schüssel das Mehl, den Puderzucker, den Vanillezucker, die in kleine Stücke geschnittene Butter, das Eigelb und die geriebenen Mandeln vermengen. Den vorbereiteten Teig 1 Stunde lang in den Kühlschrank stellen. Nehmen Sie den Teig aus dem Kühlschrank und formen Sie ihn auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Zylinder (etwa 4 cm Durchmesser). Von der Rolle etwa 1,5 cm dicke Scheiben abschneiden. Die Scheiben zu Kipferln formen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech bei 170 °C etwa 15 Minuten backen. Die noch warmen Kipferl in einer Mischung aus Puderzucker und Vanillezucker wälzen und abkühlen lassen.
WERBUNG
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 4

Vanillekipferl

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 4