Die beste Mandarinen-Schmandkuchen

VIDEOEMPFANG Die beste Mandarinen-Schmandkuchen

WERBUNG

Wenn mann mal so richtig schlemmen will, sollte man ihn ausprobiert haben. Fruchtiger Mandarinen Schmand Kuchen, cremiger geht es nicht.

  • 30Minuten
  • 4Anzahl der Portionen
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4

Zutaten

  • 125 g feines Mehl Hinzugefügt zu
  • 65 g Zucker Hinzugefügt zu
  • 65 g Margarine oder Butter Hinzugefügt zu
  • 1 Ei(er) Hinzugefügt zu
  • 1 TL Backpulver Hinzugefügt zu

Für die Füllung

  • 500 ml Milch Hinzugefügt zu
  • 2 Pck. Vanillepuddingpulver Hinzugefügt zu
  • 200 g Zucker Hinzugefügt zu
  • 3 Becher Schmand Hinzugefügt zu
  • 200 g je ca. Dose/n Mandarine(n) Hinzugefügt zu
  • 300 g je ca. Füllmenge Hinzugefügt zu
  • 1 Pck. Tortenguss Hinzugefügt zu
  • klar Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Als erstes den Pudding kochen (Milch, Puddingpulver und Zucker). Zum Abkühlen zur Seite stellen. Dabei Klarsichtfolie auf die Oberfläche legen, damit sich keine Haut bildet.

Die beste Mandarinen-Schmandkuchen - Zubereitungsschritt 1
2. Schritt

Die Mandarinen abtropfen lassen. Dabei den Saft auffangen.

Die beste Mandarinen-Schmandkuchen - Zubereitungsschritt 2
3. Schritt

Für den Boden die Zutaten zusammenkneten. Teig in die gefettete Springform drücken, dabei einen Rand hochziehen.

Die beste Mandarinen-Schmandkuchen - Zubereitungsschritt 3
4. Schritt

Den Schmand mit dem abgekühlten Pudding verrühren und auf dem Boden verteilen. Die Mandarinen darauf verteilen.

Die beste Mandarinen-Schmandkuchen - Zubereitungsschritt 4
5. Schritt

Den Kuchen bei 175 °C Ober-/Unterhitze für etwa 80 Minuten backen.

6. Schritt

Wenn der Kuchen erkaltet ist, aus dem Mandarinensaft und dem Tortengusspulver nach Packungsanleitung einen Guss herstellen und den Kuchen damit überziehen.

Die beste Mandarinen-Schmandkuchen - Zubereitungsschritt 6

Kommentare (1)

Elisa 12.5.2022

Sterneküche-verdächtig!

Ähnliche Rezepte

Kirschen Quark Kuchen
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Kirschen Quark Kuchen

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Kirschkuchen mit Streusel und Pudding
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Kirschkuchen mit Streusel und Pudding

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Blechkuchen mit Kirschen
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Blechkuchen mit Kirschen

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Apfelkuchen mit Streusel
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Apfelkuchen mit Streusel

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18

Kirschkuche

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18
Johannisbeerkuchen
Rezept von einem Premium-Benutzer
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Johannisbeerkuchen

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Frankfurter kranz
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.3
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 13

Frankfurter kranz

4.3
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 13
Stachelbeerkuchen
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 2

Stachelbeerkuchen

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 2

Ähnliche Rezepte

Kirschen Quark Kuchen
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Kirschen Quark Kuchen

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Kirschkuchen mit Streusel und Pudding
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Kirschkuchen mit Streusel und Pudding

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Blechkuchen mit Kirschen
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Blechkuchen mit Kirschen

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Apfelkuchen mit Streusel
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Apfelkuchen mit Streusel

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18

Kirschkuche

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18
Johannisbeerkuchen
Rezept von einem Premium-Benutzer
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Johannisbeerkuchen

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Frankfurter kranz
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.3
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 13

Frankfurter kranz

4.3
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 13
Stachelbeerkuchen
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 2

Stachelbeerkuchen

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 2

Top-Kategorien

Torten

165 Rezepte

Zucchini

35 Rezepte

Salate

97 Rezepte

Paprika

62 Rezepte

Brunch

321 Rezepte

Mittagessen

568 Rezepte

Abendessen

619 Rezepte

Pasta

62 Rezepte
Recipe author image Nicole_Cellerino

Die beste Mandarinen-Schmandkuchen

Wenn mann mal so richtig schlemmen will, sollte man ihn ausprobiert haben. Fruchtiger Mandarinen Schmand Kuchen, cremiger geht es nicht.

30
Minuten
4
Anzahl der Portionen
Recipe main image
Zubereitung
1. Schritt

Als erstes den Pudding kochen (Milch, Puddingpulver und Zucker). Zum Abkühlen zur Seite stellen. Dabei Klarsichtfolie auf die Oberfläche legen, damit sich keine Haut bildet.

2. Schritt

Die Mandarinen abtropfen lassen. Dabei den Saft auffangen.

3. Schritt

Für den Boden die Zutaten zusammenkneten. Teig in die gefettete Springform drücken, dabei einen Rand hochziehen.

4. Schritt

Den Schmand mit dem abgekühlten Pudding verrühren und auf dem Boden verteilen. Die Mandarinen darauf verteilen.

5. Schritt

Den Kuchen bei 175 °C Ober-/Unterhitze für etwa 80 Minuten backen.

6. Schritt

Wenn der Kuchen erkaltet ist, aus dem Mandarinensaft und dem Tortengusspulver nach Packungsanleitung einen Guss herstellen und den Kuchen damit überziehen.

Zutaten
Zutaten
125 g
feines Mehl
65 g
Zucker
65 g
Margarine oder Butter
1
Ei(er)
1 TL
Backpulver
Für die Füllung
500 ml
Milch
2
Pck. Vanillepuddingpulver
200 g
Zucker
3 Becher
Schmand
200 g
je ca. Dose/n Mandarine(n)
300 g
je ca. Füllmenge
1
Pck. Tortenguss
klar