WERBUNG

Quelle: Pixabay.com

Paprika Sahne Hähnchen

Es gibt viele Hähnchen Rezepte - bestimmt wird ihnen diese Hähnchen Paprika Pfanne gut schmecken. Das Hähnchenfilet wird in der Auflaufform mit Sahnesoße und Käse überbacken, dazu passen Pommes oder Reis.

WERBUNG
Paprika-Rezepte – Ein Gemüse, das in vielerlei Hinsicht überrascht

Das Rezept ist in diesem Artikel zu finden

Paprika-Rezepte – Ein Gemüse, das in vielerlei Hinsicht überrascht

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 2 Paprikaschoten beliebige Farbe in Streifen Hinzugefügt zu
  • 4 Hähnchenbrustfilets Hinzugefügt zu
  • 1 Die Zwiebel Hinzugefügt zu
  • Salz und Pfeffer Hinzugefügt zu
  • 1 Chilischote klein gehackt Hinzugefügt zu
  • 25 ml Öl Hinzugefügt zu
  • 240 ml Kochsahne Hinzugefügt zu
  • 150 ml Wasser Hinzugefügt zu
  • 112 TL Zucker Hinzugefügt zu
  • 60 gr Tomatenmark Hinzugefügt zu
  • 2 TL Paprikapulver edelsüß Hinzugefügt zu
  • 1 TL Streuwürze Hinzugefügt zu
  • 1 TL Speisestärke Hinzugefügt zu
  • 120 gr geriebener Käse zbsp Gouda Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

40 min.
1. Schritt

Für das Paprika Hähnchen zuerst die Hähnchenbrustfilets in eine Auflaufform legen. Das Geflügel gut mit Salz und Pfeffer würzen. Die Paprikastreifen über dem Huhn verteilen.

2. Schritt

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

3. Schritt

In einen Blender Zwiebel , Knoblauch und Chilischote zerkleinern . In dem Öl in einer Pfanne kurz andünsten.

4. Schritt

Wasser , Zucker, Sahne, Tomatenmark, Streuwürze ,Paprika und Speisestärke mit zur Pfanne geben und alles verrühren. Aufkochen lassen und ca 10 min lang köcheln.

5. Schritt

Die Sahnesoße über das Hähnchen in der Auflaufform geben . Das Paprika Sahne Hähnchen mit dem Käse bestreuen und im Backofen bei 180 grad ca 30 min lang backen. Dazu passen Pommes oder Reis.

Reels

Neu