Krautsalat bayerisch

30 min
WERBUNG

Dieses klassische bayerische Krautsalat Rezept habe ich von meiner Großmutter. Es schmeckt nicht nur meiner Familie, sondern auch den Gästen.

30 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
2
  • 800 g Weißkohl Hinzugefügt zu
  • 150 g Speck Hinzugefügt zu
  • 2 Zwiebeln Hinzugefügt zu
  • 1 Teelöffel Salz Hinzugefügt zu
  • 3 EL Weißweinessig Hinzugefügt zu
  • 1 l Gemüsebrühe Hinzugefügt zu
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel Hinzugefügt zu
  • 1 Teelöffel Senf Hinzugefügt zu
  • 5 EL Olivenöl Hinzugefügt zu
  • weißer gemahlener Pfeffer Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Den Speck in kleine Würfel schneiden und bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren anbraten. Die Zwiebel hacken und zum Speck geben. Den Essig und die Gemüsebrühe hinzufügen. Die Marinadenmischung unter ständigem Rühren zum Kochen bringen, dann den Kreuzkümmel, den Senf und das Olivenöl hinzufügen.

2. Schritt

Das Kraut waschen und in feine Streifen schneiden. Mit Salz mischen und die Marinade hinzufügen. Den in der Marinade eingeweichten Kohl zugedeckt etwa 3 Stunden bei Zimmertemperatur marinieren lassen.

3. Schritt

Zum Schluss den Krauts. Dieser bayerische Krautsalat schmeckt perfekt als Beilage zu einem bayerischen Braten oder bayerischen Kartoffelsalat!

Kommentare (2)

Rae 14.2.2022

Habe das Gericht veganisiert. Super lecker.

Cecilia 6.2.2022

Feines Rezept

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte