Mürbeteig

40 min
1
WERBUNG

Wie eine Tortendecke, jedoch mit Ei und Margarine zubereitet, bereitet diese Mischung einen extravaganteren Geschmack. Verwenden Sie diese Mischung für gefüllte Backwaren wie Chicken Pot Pie oder Quiche Lorraine.

40 min
1
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 2 Tassen feines Mehl Hinzugefügt zu
  • 9 EL Margarine Hinzugefügt zu
  • 1 Ei Hinzugefügt zu
  • 1 Salz auspressen Hinzugefügt zu
  • 1 tbl Wasser Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Sammeln Sie die Befestigungen.

2. Schritt

Das Mehl auf einer Arbeitsfläche zu einem Hügel sieben und in die Mitte eine Mulde drücken. Das Ei und das Salz in der Mulde erkennen und kleine Stückchen am Rand verteilen.

3. Schritt

Mit kalten Händen vorsichtig und schnell von außen in das Mehl mischen, dabei Brotaufstrich und Ei mischen.

4. Schritt

Wenn sich die Befestigungen zusammenballen, fügen Sie einen Hauch Wasser hinzu, bis Sie den Teig zu einer glatten Kugel zusammenfügen können.

5. Schritt

Wickeln Sie den Ball in Frischhaltefolie oder Alufolie ein und stellen Sie ihn für 1 bis 2 Stunden in den Kühlschrank.

6. Schritt

Broiler auf 350 bis 390 F/180 bis 200 C vorheizen.

7. Schritt

Die Masse auf einem weich bemehlten Brett ausrollen und damit Backwaren oder Tortenformen auslegen. Mit einer Gabel einstechen, falls sie vorbereitet werden.

8. Schritt

Wenn der Kuchen außen eine Oberseite hat, stellen Sie sicher, dass Sie eine Öffnung oder kleine Schnitte schneiden, damit der Dampf entweichen kann.

9. Schritt

Sie können den Teig mit etwas Eigelb bestreichen, das mit Wasser vermischt wird, um eine Beschichtung zu erhalten.

10. Schritt

Kuchenmantel oder Backwaren 20 Minuten backen oder bis die Außenseite hellbraun ist.

11. Schritt

Dienen und schätzen!

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte