Pesto

WERBUNG
  • 15Minuten
  • 1Anzahl der Portionen
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
1
  • 2 Tassen neue Basilikumblätter Hinzugefügt zu
  • 12 Tasse frisch gemahlener Parmesan Hinzugefügt zu
  • 0.3 Tasse Pinienkerne Hinzugefügt zu
  • 3 Knoblauchzehen Hinzugefügt zu
  • 0.3 Teelöffel Salz Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Herzschlag Basilikum und Pinienkerne: Die Basilikumblätter und Pinienkerne in die Schüssel einer Küchenmaschine geben und ein paar Mal schlagen.

2. Schritt

Fügen Sie den Knoblauch und den Cheddar hinzu: Fügen Sie den Knoblauch und Parmesan oder Romano-Cheddar hin zu und schlagen Sie das Herz noch einige Male weiter. Kratzen Sie die Seiten der Küchenmaschine mit einem elastischen Spatel ab.

3. Schritt

Nach und nach das Olivenöl einfüllen: Während die Küchenmaschine läuft, fügen Sie nach und nach das Olivenöl in einem gleichmäßigen kleinen Strahl hinzu. Das allmähliche Hinzufügen des Olivenöls, während der Prozessor läuft, hilft ihm beim Emulgieren und hilft dabei, das Olivenöl vor der Isolierung zu bewahren. Hören Sie manchmal auf, die Seiten der Küchenmaschine abzukratzen.

4. Schritt

Würzen Sie die Pesto-Sauce: Fügen Sie Salz und frisch gemahlenen dunklen Pfeffer hinzu, um zu schmecken. Mit Nudeln für eine schnelle Sauce werfen, über vorbereitete Kartoffeln streichen oder auf Waffeln oder gerösteten Brotstücken verteilen.

Bewerten Sie das Rezept

0 / 255
Upload
Ein Foto hinzufügen

Ähnliche Rezepte

Bärlauchpesto
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 18

Bärlauchpesto

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 18
4.3
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 19

Nudelsalat

4.3
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 19
Gurkensalat
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 21

Gurkensalat

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 21
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 20

Tomatensalat

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 20
Bruschetta
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.7
Bewertung: 4.7/5
Anzahl der Bewertungen: 27

Bruschetta

4.7
Bewertung: 4.7/5
Anzahl der Bewertungen: 27
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18

Guacamole

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 12

Tzatziki

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 12
4.3
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 16

Aioli

4.3
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 16

Ähnliche Rezepte

Bärlauchpesto
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 18

Bärlauchpesto

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 18
4.3
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 19

Nudelsalat

4.3
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 19
Gurkensalat
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 21

Gurkensalat

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 21
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 20

Tomatensalat

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 20
Bruschetta
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.7
Bewertung: 4.7/5
Anzahl der Bewertungen: 27

Bruschetta

4.7
Bewertung: 4.7/5
Anzahl der Bewertungen: 27
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18

Guacamole

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 12

Tzatziki

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 12
4.3
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 16

Aioli

4.3
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 16

Top-Kategorien

Dessert

196 Rezepte

Grill

11 Rezepte

Fisch

3 Rezepte

Ingwer

26 Rezepte

Spargel

1 Rezept

Frühstück

94 Rezepte

Brunch

117 Rezepte

Mittagessen

341 Rezepte

Abendessen

347 Rezepte

Backwaren

58 Rezepte
Recipe author image gisa_dreyer

Pesto

15
Minuten
1
Anzahl der Portionen
Recipe main image
Zubereitung
1. Schritt

Herzschlag Basilikum und Pinienkerne: Die Basilikumblätter und Pinienkerne in die Schüssel einer Küchenmaschine geben und ein paar Mal schlagen.

2. Schritt

Fügen Sie den Knoblauch und den Cheddar hinzu: Fügen Sie den Knoblauch und Parmesan oder Romano-Cheddar hin zu und schlagen Sie das Herz noch einige Male weiter. Kratzen Sie die Seiten der Küchenmaschine mit einem elastischen Spatel ab.

3. Schritt

Nach und nach das Olivenöl einfüllen: Während die Küchenmaschine läuft, fügen Sie nach und nach das Olivenöl in einem gleichmäßigen kleinen Strahl hinzu. Das allmähliche Hinzufügen des Olivenöls, während der Prozessor läuft, hilft ihm beim Emulgieren und hilft dabei, das Olivenöl vor der Isolierung zu bewahren. Hören Sie manchmal auf, die Seiten der Küchenmaschine abzukratzen.

4. Schritt

Würzen Sie die Pesto-Sauce: Fügen Sie Salz und frisch gemahlenen dunklen Pfeffer hinzu, um zu schmecken. Mit Nudeln für eine schnelle Sauce werfen, über vorbereitete Kartoffeln streichen oder auf Waffeln oder gerösteten Brotstücken verteilen.

Zutaten
2 Tassen
neue Basilikumblätter
12 Tasse
frisch gemahlener Parmesan
0.3 Tasse
Pinienkerne
3
Knoblauchzehen
0.3 Teelöffel
Salz