Rezept für Bärlauch-dip

VIDEOEMPFANG Rezept für Bärlauch-dip

WERBUNG

Das richtige Rezept, um eine schnelle und leckere Pesto-Sauce zuzubereiten, die Sie als Gewürz für Ihre fantastischen Gerichte verwenden können!

  • 10Minuten
  • 4Anzahl der Portionen
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 30 gr Bärlauch Hinzugefügt zu
  • 10 gr Petersilie Hinzugefügt zu
  • 12 Teelöffel rote Chiliflocken Hinweis Hinzugefügt zu
  • 2 EL Rotweinessig Hinzugefügt zu
  • 2 EL Wasser Hinzugefügt zu
  • 1 EL Zitronensaft Hinzugefügt zu
  • 12 Teelöffel Kristallzucker Hinzugefügt zu
  • 1 Teelöffel eines Meersalz Hinzugefügt zu
  • 14 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer Hinzugefügt zu
  • 60 ml Olivenöl Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

00:00 / 00:00
1. Schritt

Die Kräuter sehr fein hacken. Beiseite legen. Kombinieren: In einer Schüssel rote Chiliflocken, Essig, Wasser, Zitronensaft, Zucker, Salz und Pfeffer mischen. Beginnen Sie langsam, das Olivenöl unter ständigem Rühren hinzuzufügen, bis die Mischung leicht emulgiert. Gehackte Kräuter unterrühren.

Rezept für Bärlauch-dip - Zubereitungsschritt 1
2. Schritt

Stellen Sie den Geschmack mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft oder Zucker ein. Etwa 30 Minuten kühl stellen, damit sich die Aromen vermischen können. Aufbewahrung: Gekühlt bis zu 5 Tage haltbar.

Rezept für Bärlauch-dip - Zubereitungsschritt 2

Bewerten Sie das Rezept

0 / 255
Upload
Ein Foto hinzufügen

Bewertungen (1)

4.0

Dieses Rezept beweist: Lecker ist nicht schwer

Ähnliche Rezepte

Veganes French Dressing
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
Einfacher Kidneybohnen Salat
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Einfacher Kidneybohnen Salat

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
BBQ-Marinade selbst zu machen
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
Honig-Senf-Marinade für Grillgemüse
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
Creme fraiche
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 16

Creme fraiche

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 16
Rezept für selbstgemachte Bärlauchbutter
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 2

Rezept für selbstgemachte Bärlauchbutter

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 2
Rezept für mediterranes Dressing
Rezept von einem Premium-Benutzer
Vegetarische Marinade für mediterranes Grillgemüse
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept

Ähnliche Rezepte

Veganes French Dressing
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
Einfacher Kidneybohnen Salat
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Einfacher Kidneybohnen Salat

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
BBQ-Marinade selbst zu machen
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
Honig-Senf-Marinade für Grillgemüse
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
Creme fraiche
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 16

Creme fraiche

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 16
Rezept für selbstgemachte Bärlauchbutter
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 2

Rezept für selbstgemachte Bärlauchbutter

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 2
Rezept für mediterranes Dressing
Rezept von einem Premium-Benutzer
Vegetarische Marinade für mediterranes Grillgemüse
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept

Top-Kategorien

Dessert

199 Rezepte

Salate

42 Rezepte

Grill

11 Rezepte

Mittagessen

346 Rezepte

Abendessen

353 Rezepte

Tomaten

25 Rezepte

Fisch

3 Rezepte

Frühstück

94 Rezepte

Brunch

116 Rezepte
Recipe author image cookinstarDE

Rezept für Bärlauch-dip

Das richtige Rezept, um eine schnelle und leckere Pesto-Sauce zuzubereiten, die Sie als Gewürz für Ihre fantastischen Gerichte verwenden können!

10
Minuten
4
Anzahl der Portionen
Recipe main image
Zubereitung
1. Schritt

Die Kräuter sehr fein hacken. Beiseite legen. Kombinieren: In einer Schüssel rote Chiliflocken, Essig, Wasser, Zitronensaft, Zucker, Salz und Pfeffer mischen. Beginnen Sie langsam, das Olivenöl unter ständigem Rühren hinzuzufügen, bis die Mischung leicht emulgiert. Gehackte Kräuter unterrühren.

2. Schritt

Stellen Sie den Geschmack mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft oder Zucker ein. Etwa 30 Minuten kühl stellen, damit sich die Aromen vermischen können. Aufbewahrung: Gekühlt bis zu 5 Tage haltbar.

Zutaten
30 gr
Bärlauch
10 gr
Petersilie
12 Teelöffel
rote Chiliflocken Hinweis
2 EL
Rotweinessig
2 EL
Wasser
1 EL
Zitronensaft
12 Teelöffel
Kristallzucker
1 Teelöffel
eines Meersalz
14 Teelöffel
gemahlener schwarzer Pfeffer
60 ml
Olivenöl