Köstliche Inspirationen für den Valentinstag

Jetzt entdecken

Schwarze Nuss

100 min
WERBUNG

Schwarze Walnüsse werden aus grünen, unreifen Walnüssen hergestellt. Eingelegte Nüsse sind eine ideale Beilage zu Wild und Fleisch.

100 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
1
  • 1 kg grüne Walnüsse Hinzugefügt zu
  • 1 l Wasser Hinzugefügt zu
  • 3 Stück Stück Nelken Hinzugefügt zu
  • 1 kg körniger Zucker Hinzugefügt zu
  • 4 Zimtstangen Hinzugefügt zu
  • Prise eine Salz Hinzugefügt zu
  • 1 Handvoll Pimentkörner Hinzugefügt zu
  • 12 Teelöffel Muskatnuss Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Die Nüsse rundherum mit einer groben Nadel einstechen. Legen Sie die Nüsse in kaltes Wasser und lagern Sie sie an einem kühlen, dunklen Ort. Wechseln Sie das Wasser 2 Wochen lang jeden Tag.

2. Schritt

Die Nüsse mit kaltem Wasser bedecken und 30 Minuten lang kochen, dann abgießen und abtropfen lassen.

3. Schritt

Das Wasser mit dem Zucker, den Gewürzen und dem Salz zum Kochen bringen, bis sich der Zucker auflöst. Nach dem Abkühlen die Nüsse hinzufügen. 1 Tag lang bei Raumtemperatur stehen lassen. Dann den Sirup abgießen, 100 g Zucker hinzufügen und aufkochen lassen. Die Mischung etwas abkühlen lassen und über die Nüsse gießen. Aufstehen lassen. Wiederholen Sie den Vorgang ein weiteres Mal.

4. Schritt

Am vierten und letzten Tag werden die Nüsse mit dem Sirup gekocht, in Gläser gefüllt und 45 Minuten lang sterilisiert. Schwarze Nuss ist an einem dunklen Ort bis zu einem halben Jahr haltbar.

Kommentare (2)

Cecilia 4.12.2022

Schnell zu machen

Cornelia 12.8.2022

Rezept ist abgespeichert, werde es bald nachkochen

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte