Quelle: Pixabay

Butternusskürbissuppe

55 min
WERBUNG

Butternusskürbissuppe ist lange sättigend und sehr nahrhaft. Seine cremige Konsistenz passt perfekt zu dem nussigen Geschmack.

55 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
2
  • 1 Stück Butternusskürbis Hinzugefügt zu
  • 4 EL Olivenöl Hinzugefügt zu
  • 500 ml Schlagsahne Hinzugefügt zu
  • 4 Stück Zwiebeln Hinzugefügt zu
  • 1 Teelöffel Salz Hinzugefügt zu
  • Butter zum Garnieren Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Für die Butternusskürbissuppe den Kürbis schälen und das Fruchtfleisch in große Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken.

2. Schritt

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin goldgelb braten. Den Kürbis und die Schlagsahne hinzufügen. Etwa 45 Minuten kochen, bis der Kürbis weich ist. Falls erforderlich, mit Wasser begießen.

3. Schritt

Anschließend die Kürbismischung mit einem Stabmixer glatt pürieren und mit Salz abschmecken.

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte