WERBUNG

Quelle: Pixabay

Dicke Rippe im Backofen geschmort

Die dicke Rippe beim Schwein ist aus der Brust oder Schulter geschnitten. Das Fleisch ist durchwachsen und hat einen hohen Fettanteil ,deswegen wird es am besten im Backofen zubereitet.

WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 1600 gr dicke Rippe vom Metzger Hinzugefügt zu
  • 2 Die Zwiebel Hinzugefügt zu
  • 2 Knoblauchzehen Hinzugefügt zu
  • 2 Karotten Hinzugefügt zu
  • 1 Dose Dosentomaten ( klein ) Hinzugefügt zu
  • 1 Flasche dunkles Bier Hinzugefügt zu
  • 2 Tablespoon Senf Hinzugefügt zu
  • 1 Tablespoon gemahlenes Paprikapulver – scharf Hinzugefügt zu
  • 4 Lorbeerblätter Hinzugefügt zu
  • etwas Öl zum Anbraten Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

80 min.
1. Schritt

Für das dicke Rippe Rezept das Fleisch waschen und trocken tupfen. Mit Salz , Pfeffer und Paprikapulver würzen.

2. Schritt

Im schweren Bräter Öl erhitzen und die Dicke Rippe rundherum anbraten. Herausnehmen .

3. Schritt

Zwiebeln und Knoblauch würfeln ,die Karotten schälen und halbieren. Das Gemüse anbraten. Die Rippe wieder zugeben zum Bräter.

4. Schritt

Nun alle Zutaten mit dem Bier zugeben und eine Stunde lang im Backofen bei 180 grad mit Deckel schmoren lassen . Sie werden sehen, die dicke Rippe Schwein wird so weich daß sie von der Gabel fällt . Mit Kartoffeln und Salat servieren.

Reels

Neu