Holzfällersteaks

100 min
WERBUNG

Holzfäller-Schweinesteak von Mele Best. Ein schönes Schweinesteak des Staatsanwalts, in einer köstlichen Sauce gekocht und auf dem Grill gegrillt.

100 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
6

Zutaten

  • 8 gr Knoblauchpulver Hinzugefügt zu
  • 3 gr Zitronenpfeffer Hinzugefügt zu
  • 3 gr geräuchertes Paprikapulver Hinzugefügt zu
  • 1 gr getrockneter Oregano Hinzugefügt zu

Holzfäller-Schweinesauce

  • 600 ml Barbecue-Sauce Hinzugefügt zu
  • 300 ml (Porter-)Bier Hinzugefügt zu
  • 100 ml Apfelessig Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Bereiten Sie alle Zutaten für das Lumberjack Schweinesteak vor. Reinigen Sie den Anwalt, indem Sie überschüssiges Fett und alle Membranen entfernen. Schneiden Sie den Prosecutor in 4 dicke Scheiben von ca. 3 cm (je 300 Gramm).

2. Schritt

Knoblauchpulver, Zitronenpfeffer, geräuchertes Paprikapulver und getrockneten Oregano in einer Schüssel zu einem Rub mischen. Den Rub über die Anwaltsteaks streuen und einmassieren. Legen Sie die Anwaltsteaks in einen Reißverschlussbeutel oder vakuumieren Sie sie. Lassen Sie sie mindestens 3 Stunden im Kühlschrank marinieren.

3. Schritt

Bereiten Sie den Grill mit einer direkten und indirekten Zone bei einer Temperatur von 135 Grad vor. C. In der Zwischenzeit die Lumberjack-Schweinesteaks auf Raumtemperatur kommen lassen.

4. Schritt

Machen Sie eine Sauce, indem Sie den Apfelessig zusammen mit der Barbecue-Sauce erhitzen. Unter Rühren zum Kochen bringen und 5 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. Hält warm bei schwacher Hitze.

5. Schritt

Die Anwaltsteaks über der unmittelbaren Zone grillen, bis sie auf beiden Seiten schön gebräunt sind. Legen Sie die Holzfäller-Schweinesteaks in eine Auflaufform, gießen Sie die warme Soße und die Flasche (Porter-)Bier hinein. Darauf achten, dass das Fleisch von der Soße bedeckt ist. Decken Sie die Auflaufform mit Alufolie ab und stellen Sie sie über die indirekte Zone (so weit wie möglich von direkter Hitze entfernt). Nun das Holzfäller-Schweinesteak 120 Minuten garen, bis der Kern 88 gr beträgt. C. Die Steaks aus der Soße nehmen und anschließend kurz im Wechsel über der direkten Zone auf eine Kerntemperatur von 90 – 94 gr grillen. c. Hier finden Sie weitere Grillrezepte für Schweinefleisch. Viel Spaß beim Grillen.

Kommentare (1)

Irmina 27.5.2022

Lecker kann so einfach sein

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte