Paprika Reis Huhn Pfanne

VIDEOEMPFANG Paprika Reis Huhn Pfanne

WERBUNG

Diese Paprika Pfanne mit Reis und Huhn ist wunderbar frisch und auch pikant durch das Hühnerfilet und gar nicht schwer zu kochen. Geschickt gewürzt und mit vielen guten Zutaten wird es zu einer Hauptmahlzeit.

  • 40Minuten
  • 4Anzahl der Portionen
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4

Zutaten

  • 600 gr Reis ( Parboiled oder Basmati Reis ) Hinzugefügt zu
  • 700 ml Wasser Hinzugefügt zu
  • 12 TL Salz Hinzugefügt zu
  • 2 Hühnerbrüste frisch Hinzugefügt zu

Gewürzmischung

  • 1 TL Knorr Hühnergewürz Hinzugefügt zu
  • 12 TL Salz Hinzugefügt zu
  • 1 TL Zwiebel und Knoblauchpulver Hinzugefügt zu
  • 1 TL Cayenne Pfeffer Hinzugefügt zu
  • 2 EL Olivenöl Hinzugefügt zu
  • 3 EL Sojasauce Hinzugefügt zu
  • 1 EL Austernsauce Hinzugefügt zu

Gemüse

  • 1 Paprika in grün, rot, gelb (jeweils eine) Hinzugefügt zu
  • 1 rote Zwiebel Hinzugefügt zu
  • 2 Chilischote Hinzugefügt zu
  • 4 Knoblauchzehen Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Zuerst den Reis in Salzwasser gar kochen und zur Seite stellen. Die Paprika, Zwiebel und Knoblauch klein schneiden .

Paprika Reis Huhn Pfanne - Zubereitungsschritt 1

Quelle: Youtube

2. Schritt

Die Gewürzmischung gut vermischen.

Paprika Reis Huhn Pfanne - Zubereitungsschritt 2

Quelle: Youtube

3. Schritt

Das Hühnerfilet mundgerecht schneiden und mit der Gewürzmischung marinieren.

Paprika Reis Huhn Pfanne - Zubereitungsschritt 3

Quelle: Youtube

4. Schritt

In eine Pfanne Öl geben und den Knoblauch anbraten dann den Reis zufügen und braten. Die Sojasauce und die Austernsauce zu dem Reis geben. Alles gut mischen.

5. Schritt

In einer anderen Pfanne in Öl das Hühnerfilet mit der Austernsauce anbraten . So lange braten bis das Fleisch nicht mehr rosa ist. Die rote Zwiebel und Chilischote zufügen und mitbraten.

Paprika Reis Huhn Pfanne - Zubereitungsschritt 5

Quelle: Youtube

6. Schritt

Die kleingeschnittenen Paprika mit in die Pfanne geben und garen.

Paprika Reis Huhn Pfanne - Zubereitungsschritt 6

Quelle: Youtube

7. Schritt

Zuletzt Reis und Paprika Pfanne kombinieren und alles gut mischen . Unser Paprika Rezept ist fertig gegart und schmeckt super lecker.

Paprika Reis Huhn Pfanne - Zubereitungsschritt 7

Quelle: Youtube

Kommentare (1)

Sarah 29.8.2022

Toll!

Ähnliche Rezepte

Tacos mit Huhn
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Tacos mit Huhn

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Einfaches Paprika Hähnchen mit Reis
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Einfaches Paprika Hähnchen mit Reis

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Gefüllte Paprika und Tomaten mit Hackfleisch klassisch griechisch
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
Bandeja Paisa (Kolumbien)
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
Vegetarisch gefüllte Paprika
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Vegetarisch gefüllte Paprika

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Paella Rezept
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
Bibimbap koreanischer Reistopf
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Bibimbap koreanischer Reistopf

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Ähnliche Rezepte

Tacos mit Huhn
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Tacos mit Huhn

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Einfaches Paprika Hähnchen mit Reis
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Einfaches Paprika Hähnchen mit Reis

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Gefüllte Paprika und Tomaten mit Hackfleisch klassisch griechisch
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
Bandeja Paisa (Kolumbien)
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
Vegetarisch gefüllte Paprika
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Vegetarisch gefüllte Paprika

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Paella Rezept
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
Bibimbap koreanischer Reistopf
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Bibimbap koreanischer Reistopf

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Top-Kategorien

Torten

166 Rezepte

Zucchini

34 Rezepte

Mittagessen

556 Rezepte

Paprika

59 Rezepte

Brunch

308 Rezepte

Frühstück

154 Rezepte

Dessert

341 Rezepte

Pasta

60 Rezepte

Sommer

147 Rezepte
Recipe author image Greta

Paprika Reis Huhn Pfanne

Diese Paprika Pfanne mit Reis und Huhn ist wunderbar frisch und auch pikant durch das Hühnerfilet und gar nicht schwer zu kochen. Geschickt gewürzt und mit vielen guten Zutaten wird es zu einer Hauptmahlzeit.

40
Minuten
4
Anzahl der Portionen
Recipe main image
Zubereitung
1. Schritt

Zuerst den Reis in Salzwasser gar kochen und zur Seite stellen. Die Paprika, Zwiebel und Knoblauch klein schneiden .

2. Schritt

Die Gewürzmischung gut vermischen.

3. Schritt

Das Hühnerfilet mundgerecht schneiden und mit der Gewürzmischung marinieren.

4. Schritt

In eine Pfanne Öl geben und den Knoblauch anbraten dann den Reis zufügen und braten. Die Sojasauce und die Austernsauce zu dem Reis geben. Alles gut mischen.

5. Schritt

In einer anderen Pfanne in Öl das Hühnerfilet mit der Austernsauce anbraten . So lange braten bis das Fleisch nicht mehr rosa ist. Die rote Zwiebel und Chilischote zufügen und mitbraten.

6. Schritt

Die kleingeschnittenen Paprika mit in die Pfanne geben und garen.

7. Schritt

Zuletzt Reis und Paprika Pfanne kombinieren und alles gut mischen . Unser Paprika Rezept ist fertig gegart und schmeckt super lecker.

Zutaten
Zutaten
600 gr
Reis ( Parboiled oder Basmati Reis )
700 ml
Wasser
12 TL
Salz
2
Hühnerbrüste frisch
Gewürzmischung
1 TL
Knorr Hühnergewürz
12 TL
Salz
1 TL
Zwiebel und Knoblauchpulver
1 TL
Cayenne Pfeffer
2 EL
Olivenöl
3 EL
Sojasauce
1 EL
Austernsauce
Gemüse
1
Paprika in grün, rot, gelb (jeweils eine)
1
rote Zwiebel
2
Chilischote
4
Knoblauchzehen