Rote beete salat

WERBUNG
  • 25Minuten
  • 2Anzahl der Portionen
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
2
  • 2 Packungen Rüben Hinzugefügt zu
  • 2 EL Wasser Hinzugefügt zu
  • 0.3 Tasse weißer Essig Hinzugefügt zu
  • 1 EL Kümmel (oder mehr nach Geschmack) Hinzugefügt zu
  • 1 Teelöffel Zucker Hinzugefügt zu
  • 2 EL fein gehackte Zwiebel Hinzugefügt zu
  • 1 Teelöffel angerichteter Meerrettich (keine Meerrettichsauce) Hinzugefügt zu
  • 0.3 Teelöffel gemahlene Nelken Hinzugefügt zu
  • 12 Teelöffel Salz Hinzugefügt zu
  • 0.3 Teelöffel gemahlener dunkler Pfeffer Hinzugefügt zu
  • 4 EL Pflanzenöl Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Bereiten Sie die Rüben vor, indem Sie die Grüns und die Spitzen abschneiden.

2. Schritt

Kochen Sie die Rüben in Salzwasser, bis sie zart sind, etwa 45 Minuten. Abkühlen lassen, an dieser Stelle streifen und in verkleinerte Stücke schneiden.

3. Schritt

In einer Schüssel die übrig gebliebenen Befestigungen verquirlen.

4. Schritt

Fügen Sie die Rüben hinzu und werfen Sie sie zugedeckt.

5. Schritt

Lassen Sie ein paar Stunden darstellen. Dieser Teller mit gemischtem Grün wird am besten bei Raumtemperatur serviert.

6. Schritt

Kühlen Sie jede überschüssige Portion gemischten Gemüses.

Bewerten Sie das Rezept

0 / 255
Upload
Ein Foto hinzufügen

Ähnliche Rezepte

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 12

Kartoffelsalat

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 12
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 17

Quinoa-Laibchen

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 17
Bratkartoffeln Rezept
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 20

Bratkartoffeln Rezept

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 20
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 19

Kartoffelsalat

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 19
Brokkoli kochen
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 26

Brokkoli kochen

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 26
4.3
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 19

Nudelsalat

4.3
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 19
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 15

Tagliatelle

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 15
Gurkensalat
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 21

Gurkensalat

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 21

Ähnliche Rezepte

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 12

Kartoffelsalat

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 12
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 17

Quinoa-Laibchen

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 17
Bratkartoffeln Rezept
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 20

Bratkartoffeln Rezept

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 20
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 19

Kartoffelsalat

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 19
Brokkoli kochen
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 26

Brokkoli kochen

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 26
4.3
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 19

Nudelsalat

4.3
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 19
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 15

Tagliatelle

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 15
Gurkensalat
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 21

Gurkensalat

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 21

Top-Kategorien

Dessert

196 Rezepte

Grill

11 Rezepte

Fisch

3 Rezepte

Ingwer

26 Rezepte

Spargel

1 Rezept

Frühstück

94 Rezepte

Brunch

117 Rezepte

Mittagessen

341 Rezepte

Abendessen

347 Rezepte

Backwaren

58 Rezepte
Recipe author image Gerwin

Rote beete salat

25
Minuten
2
Anzahl der Portionen
Recipe main image
Zubereitung
1. Schritt

Bereiten Sie die Rüben vor, indem Sie die Grüns und die Spitzen abschneiden.

2. Schritt

Kochen Sie die Rüben in Salzwasser, bis sie zart sind, etwa 45 Minuten. Abkühlen lassen, an dieser Stelle streifen und in verkleinerte Stücke schneiden.

3. Schritt

In einer Schüssel die übrig gebliebenen Befestigungen verquirlen.

4. Schritt

Fügen Sie die Rüben hinzu und werfen Sie sie zugedeckt.

5. Schritt

Lassen Sie ein paar Stunden darstellen. Dieser Teller mit gemischtem Grün wird am besten bei Raumtemperatur serviert.

6. Schritt

Kühlen Sie jede überschüssige Portion gemischten Gemüses.

Zutaten
2 Packungen
Rüben
2 EL
Wasser
0.3 Tasse
weißer Essig
1 EL
Kümmel (oder mehr nach Geschmack)
1 Teelöffel
Zucker
2 EL
fein gehackte Zwiebel
1 Teelöffel
angerichteter Meerrettich (keine Meerrettichsauce)
0.3 Teelöffel
gemahlene Nelken
12 Teelöffel
Salz
0.3 Teelöffel
gemahlener dunkler Pfeffer
4 EL
Pflanzenöl