Rührei

WERBUNG
  • 15Minuten
  • 2Anzahl der Portionen
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
2
  • 250 g Steinpilze Hinzugefügt zu
  • 4 Stück 5 Eier Hinzugefügt zu
  • 0.3 TL Salz Ich verwende basisches Salz oder Himalayasalz Hinzugefügt zu
  • 5 Spritzer Pfeffer dunkel gemahlen Hinzugefügt zu
  • 2 Zweige Thymian Ich verwende zusätzlich Petersilie Hinzugefügt zu
  • 15 g Butter oder Olivenöl Hinzugefügt zu
  • 2 Zweige Petersilie oder Schnittlauch Hinzugefügt zu
  • 1 Stück Tomate Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Die Champignons mit einer Bürste säubern oder in Mehl-Zitronensaft-Wasser waschen und unter fließendem kaltem Wasser klar spülen. Trocknen Sie die Pilze und stellen Sie sie zum Kochen bereit.

2. Schritt

Schneiden Sie die Pilze für den Behälter mit einer Klinge.

3. Schritt

Eine Bratpfanne erwärmen und die Margarine darin anbraten. Die vorbereiteten Champignons auflegen und 5 Minuten bei starker Hitze anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver fein würzen. Lassen Sie die Pilze etwas Ton annehmen, dann ist der Geschmack außergewöhnlicher!

4. Schritt

Schneiden Sie ein großes Stück der Champignons in kleine Stücke. Die anderen bleiben zur Zierde. Die angebratenen Champignons vorerst beiseite stellen.

5. Schritt

Die Eier in eine Schüssel schlagen und mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Die Eier mit einer Gabel schlagen. Sie können die Eierschale auch in Segmenten aufstellen, dann nur 2 Eier in die Schüssel schlagen.

6. Schritt

Fügen Sie das Ei zum heißen Öl in der Schüssel hinzu. Wenn die Eier zu binden beginnen, die angebratenen Pilze hinzufügen.

7. Schritt

Um 2 Eier zu planen, verwenden Sie bitte eine kleine Pfanne, einen großen Teil der sautierten Pilze mit zwei Eiern in der Schüssel.

8. Schritt

Die Tomate schälen und zentrieren. In kleine 3D-Quadrate schneiden. Wir brauchen sie für die Verbesserung.

9. Schritt

Servieren Sie die Eierspeise auf vorgewärmten Tellern oder Schüsseln. Verzierung mit Champignons, Schnittlauch oder Petersilie und gewürfelten Tomaten. Nehmen Sie an Ihrem Abendessen teil!

Bewerten Sie das Rezept

0 / 255
Upload
Ein Foto hinzufügen

Ähnliche Rezepte

Pfannkuche Ohne Ei
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 26

Pfannkuche Ohne Ei

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 26
Crêpes
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 20

Crêpes

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 20
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18

Mini-Pfannkuchen oder Pancakes

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18
Eierpfannkuchen
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 27

Eierpfannkuchen

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 27
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 15

Pfannkuchen

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 15
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 14

Waffelteig

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 14
Eierkuchen - einfach und lecker (klassisches Grundrezept)
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Eierkuchen - einfach und lecker (klassisches Grundrezept)

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Shakshuka Originalrezept
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Shakshuka Originalrezept

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Ähnliche Rezepte

Pfannkuche Ohne Ei
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 26

Pfannkuche Ohne Ei

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 26
Crêpes
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 20

Crêpes

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 20
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18

Mini-Pfannkuchen oder Pancakes

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18
Eierpfannkuchen
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 27

Eierpfannkuchen

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 27
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 15

Pfannkuchen

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 15
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 14

Waffelteig

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 14
Eierkuchen - einfach und lecker (klassisches Grundrezept)
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Eierkuchen - einfach und lecker (klassisches Grundrezept)

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Shakshuka Originalrezept
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Shakshuka Originalrezept

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Top-Kategorien

Dessert

196 Rezepte

Grill

11 Rezepte

Fisch

3 Rezepte

Ingwer

26 Rezepte

Spargel

1 Rezept

Frühstück

94 Rezepte

Brunch

117 Rezepte

Mittagessen

341 Rezepte

Abendessen

347 Rezepte

Backwaren

58 Rezepte
Recipe author image Gerwin

Rührei

15
Minuten
2
Anzahl der Portionen
Recipe main image
Zubereitung
1. Schritt

Die Champignons mit einer Bürste säubern oder in Mehl-Zitronensaft-Wasser waschen und unter fließendem kaltem Wasser klar spülen. Trocknen Sie die Pilze und stellen Sie sie zum Kochen bereit.

2. Schritt

Schneiden Sie die Pilze für den Behälter mit einer Klinge.

3. Schritt

Eine Bratpfanne erwärmen und die Margarine darin anbraten. Die vorbereiteten Champignons auflegen und 5 Minuten bei starker Hitze anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver fein würzen. Lassen Sie die Pilze etwas Ton annehmen, dann ist der Geschmack außergewöhnlicher!

4. Schritt

Schneiden Sie ein großes Stück der Champignons in kleine Stücke. Die anderen bleiben zur Zierde. Die angebratenen Champignons vorerst beiseite stellen.

5. Schritt

Die Eier in eine Schüssel schlagen und mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Die Eier mit einer Gabel schlagen. Sie können die Eierschale auch in Segmenten aufstellen, dann nur 2 Eier in die Schüssel schlagen.

6. Schritt

Fügen Sie das Ei zum heißen Öl in der Schüssel hinzu. Wenn die Eier zu binden beginnen, die angebratenen Pilze hinzufügen.

7. Schritt

Um 2 Eier zu planen, verwenden Sie bitte eine kleine Pfanne, einen großen Teil der sautierten Pilze mit zwei Eiern in der Schüssel.

8. Schritt

Die Tomate schälen und zentrieren. In kleine 3D-Quadrate schneiden. Wir brauchen sie für die Verbesserung.

9. Schritt

Servieren Sie die Eierspeise auf vorgewärmten Tellern oder Schüsseln. Verzierung mit Champignons, Schnittlauch oder Petersilie und gewürfelten Tomaten. Nehmen Sie an Ihrem Abendessen teil!

Zutaten
250 g
Steinpilze
4 Stück
5 Eier
0.3 TL
Salz Ich verwende basisches Salz oder Himalayasalz
5
Spritzer Pfeffer dunkel gemahlen
2
Zweige Thymian Ich verwende zusätzlich Petersilie
15 g
Butter oder Olivenöl
2
Zweige Petersilie oder Schnittlauch
1 Stück
Tomate