Stifado mit Bohnen

130 min
1
WERBUNG

Griechisches Rindfleisch Stifado ist ein traditionelles griechisches Gericht, das mit Rotwein serviert wird. Er wird nicht nur mit Rindfleisch, sondern auch mit Lamm oder Kaninchen zubereitet.

130 min
1
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 1 kg Rindfleisch vom Rind Hinzugefügt zu
  • 1 Dose Bohnen Hinzugefügt zu
  • 800 g junge Zwiebeln Hinzugefügt zu
  • 1 Dose Tomatenpüree Hinzugefügt zu
  • 1 Dose geschälte Tomaten Hinzugefügt zu
  • 1 Tasse trockener Rotwein Hinzugefügt zu
  • 1 EL Rotweinessig Hinzugefügt zu
  • 3 Knoblauchzehen Hinzugefügt zu
  • Prise eine gemahlener schwarzer Pfeffer Hinzugefügt zu
  • Salz Hinzugefügt zu
  • 2 Lorbeerblätter Hinzugefügt zu
  • Zimtstange Hinzugefügt zu
  • 5 Nelken Pimentbeeren Hinzugefügt zu
  • Olivenöl Hinzugefügt zu
  • Zucker Hinzugefügt zu
  • Petersilie zum Garnieren Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Die jungen Zwiebeln waschen und in Stücke schneiden. Anschließend in Olivenöl karamellisieren. Nach zehn Minuten die Zwiebeln beiseite stellen und das Fleisch in der gleichen Pfanne anbraten. Dann die Zwiebeln, das Püree, den gehackten Knoblauch und die Tomaten hinzufügen. Die übrigen Zutaten hinzufügen und mit Wasser bedecken. 2 Stunden lang kochen. Mit Wasser bedecken und gelegentlich umrühren. Zum Schluss die Zimtstange und die Nelken herausnehmen und mit frischer Petersilie garnieren.

2. Schritt

Servieren Sie das Stifado mit Kartoffeln, Reis, Nudelreis oder Brot.

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte