Strammer max

WERBUNG
  • 20Minuten
  • 2Anzahl der Portionen
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
2
  • 2 EL verteilt isoliert Hinzugefügt zu
  • 1 geschnittenes erdfarbenes Roggenbrot Hinzugefügt zu
  • 2 Unzen geschnittener Schinken Hinzugefügt zu
  • 2 Unzen geschnittener Gruyère-Cheddar Hinzugefügt zu
  • 1 Ei Hinzugefügt zu
  • 1 Teelöffel gehackte neue Petersilie oder nach Geschmack Hinzugefügt zu
  • nach Geschmack Salz und gemahlener dunkler Pfeffer Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Das Brot mit 1 EL Margarine bestreichen und auf einem riesigen Servierteller verteilen.

2. Schritt

Erwärmen Sie eine Pfanne bei mittlerer Hitze. Schinken fein braten, 3 bis 4 Minuten. Mit Gruyère-Cheddar bedecken und auflösen, weitere 1 bis 2 Minuten. Weglegen und warm halten.

3. Schritt

Die verbleibende Wärme wird in einer weiteren Pfanne über mittlerer Hitze verteilt. Fügen Sie Ei hinzu und kochen Sie, bis das Weiß fest ist, ungefähr 3 Minuten. Vorsichtig wenden und kochen, bis das Eigelb noch flüssig ist, noch 1 Moment.

4. Schritt

Das Brot mit Schinken und Cheddar belegen und mit dem Ei belegen. Mit Petersilie, Salz und Pfeffer bestreuen.

Bewerten Sie das Rezept

0 / 255
Upload
Ein Foto hinzufügen

Ähnliche Rezepte

Crêpes
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 20

Crêpes

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 20
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18

Mini-Pfannkuchen oder Pancakes

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18
Eierpfannkuchen
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 27

Eierpfannkuchen

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 27
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 15

Pfannkuchen

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 15
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 14

Waffelteig

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 14
Crepes teig
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.7
Bewertung: 4.7/5
Anzahl der Bewertungen: 12

Crepes teig

4.7
Bewertung: 4.7/5
Anzahl der Bewertungen: 12
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 7

Omelett

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 7
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 22

Sandwich

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 22

Ähnliche Rezepte

Crêpes
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 20

Crêpes

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 20
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18

Mini-Pfannkuchen oder Pancakes

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18
Eierpfannkuchen
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 27

Eierpfannkuchen

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 27
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 15

Pfannkuchen

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 15
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 14

Waffelteig

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 14
Crepes teig
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.7
Bewertung: 4.7/5
Anzahl der Bewertungen: 12

Crepes teig

4.7
Bewertung: 4.7/5
Anzahl der Bewertungen: 12
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 7

Omelett

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 7
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 22

Sandwich

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 22

Top-Kategorien

Dessert

199 Rezepte

Grill

11 Rezepte

Fisch

3 Rezepte

Ingwer

26 Rezepte

Spargel

1 Rezept

Frühstück

94 Rezepte

Brunch

116 Rezepte

Mittagessen

345 Rezepte

Abendessen

352 Rezepte

Backwaren

58 Rezepte
Recipe author image Emilia

Strammer max

20
Minuten
2
Anzahl der Portionen
Recipe main image
Zubereitung
1. Schritt

Das Brot mit 1 EL Margarine bestreichen und auf einem riesigen Servierteller verteilen.

2. Schritt

Erwärmen Sie eine Pfanne bei mittlerer Hitze. Schinken fein braten, 3 bis 4 Minuten. Mit Gruyère-Cheddar bedecken und auflösen, weitere 1 bis 2 Minuten. Weglegen und warm halten.

3. Schritt

Die verbleibende Wärme wird in einer weiteren Pfanne über mittlerer Hitze verteilt. Fügen Sie Ei hinzu und kochen Sie, bis das Weiß fest ist, ungefähr 3 Minuten. Vorsichtig wenden und kochen, bis das Eigelb noch flüssig ist, noch 1 Moment.

4. Schritt

Das Brot mit Schinken und Cheddar belegen und mit dem Ei belegen. Mit Petersilie, Salz und Pfeffer bestreuen.

Zutaten
2 EL
verteilt isoliert
1
geschnittenes erdfarbenes Roggenbrot
2
Unzen geschnittener Schinken
2
Unzen geschnittener Gruyère-Cheddar
1
Ei
1 Teelöffel
gehackte neue Petersilie oder nach Geschmack
nach Geschmack
Salz und gemahlener dunkler Pfeffer