Quelle: Youtube

Suppenfleisch Rezept

180 min
WERBUNG

Die Suppe kann als Vorspeise serviert werden. Wenn die Suppe zu heiß wird, können wir den Rest in Portionen für Soßen einfrieren. Wir können das Fleisch auch mit Kartoffeln und Meerrettichsauce servieren.

180 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 500 g Rindfleisch Hinzugefügt zu
  • 2 Stück Zwiebel Hinzugefügt zu
  • 6 Knoblauchzehen Hinzugefügt zu
  • 3 Stück Möhren Hinzugefügt zu
  • 3 Stück Petersilie Hinzugefügt zu
  • 150 g Rosenkohl Hinzugefügt zu
  • 2 Stück Kartoffeln Hinzugefügt zu
  • 12 Staudensellerie Hinzugefügt zu
  • Salz Hinzugefügt zu
  • Pfeffer Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Das Fleisch waschen. Zwiebeln, Knoblauch, Kartoffeln und Gemüse schälen und alles zusammen mit dem Fleisch in einen großen Topf geben. Mit Wasser bedecken und auf kleiner Flamme etwa 3 Stunden kochen. Wenn sich Schaum bildet, diesen mit einem Löffel abschöpfen.

2. Schritt

Wenn die Suppe und das Fleisch durchgekocht sind, mit Salz und Pfeffer würzen.

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte