Tiramisu

WERBUNG
  • 30Minuten
  • 4Anzahl der Portionen
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 500 g Mascarpone Hinzugefügt zu
  • 100 g Puderzucker Hinzugefügt zu
  • 200 g Löffelbiskuits Hinzugefügt zu
  • Eigelb Hinzugefügt zu
  • Eiweiß Hinzugefügt zu
  • 3 Tassen Kaffee Hinzugefügt zu
  • 2 EL Amaretto Hinzugefügt zu
  • Kakao zum Bestreuen Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Eigelb, und Puderzucker weiß-schaumig schlagen. Amaretto unterrühren. Mascarpone vorsichtig unterrühren. Nicht mit dem Mixer, sonst wird die Masse flüssig. Lieber einen großen Schneebesen oder Kochlöffel benutzen. Das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und unterheben.

2. Schritt

Löffelbiskuits kurz in kalten Kaffee tunken und auf Küchenpapier etwas abtropfen lassen.

3. Schritt

Eine Lage Creme in eine Form geben, darauf eine Lage Biskuits usw.

4. Schritt

2–4 Stunden (am besten sogar über Nacht) kalt stellen, kurz vor dem Servieren mit Kakaopulver bestreuen.

Bewerten Sie das Rezept

0 / 255
Upload
Ein Foto hinzufügen

Ähnliche Rezepte

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 19

Benjamin blümchen torte

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 19
Tiramisu
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Tiramisu

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 4

Spekulatius Tiramisu

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 4
4.2
Bewertung: 4.2/5
Anzahl der Bewertungen: 9

Rhabarberkuchen

4.2
Bewertung: 4.2/5
Anzahl der Bewertungen: 9
Saftiger Marmorkuchen
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 28

Saftiger Marmorkuchen

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 28
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 13

Mousse au chocolat

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 13
4.3
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 12

Fantakuchen

4.3
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 12
Buttercreme
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Buttercreme

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Ähnliche Rezepte

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 19

Benjamin blümchen torte

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 19
Tiramisu
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Tiramisu

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 4

Spekulatius Tiramisu

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 4
4.2
Bewertung: 4.2/5
Anzahl der Bewertungen: 9

Rhabarberkuchen

4.2
Bewertung: 4.2/5
Anzahl der Bewertungen: 9
Saftiger Marmorkuchen
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 28

Saftiger Marmorkuchen

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 28
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 13

Mousse au chocolat

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 13
4.3
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 12

Fantakuchen

4.3
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 12
Buttercreme
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Buttercreme

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Top-Kategorien

Dessert

199 Rezepte

Grill

11 Rezepte

Fisch

3 Rezepte

Ingwer

26 Rezepte

Spargel

1 Rezept

Frühstück

94 Rezepte

Brunch

116 Rezepte

Mittagessen

346 Rezepte

Abendessen

353 Rezepte

Backwaren

58 Rezepte
Recipe author image Hanna

Tiramisu

30
Minuten
4
Anzahl der Portionen
Recipe main image
Zubereitung
1. Schritt

Eigelb, und Puderzucker weiß-schaumig schlagen. Amaretto unterrühren. Mascarpone vorsichtig unterrühren. Nicht mit dem Mixer, sonst wird die Masse flüssig. Lieber einen großen Schneebesen oder Kochlöffel benutzen. Das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und unterheben.

2. Schritt

Löffelbiskuits kurz in kalten Kaffee tunken und auf Küchenpapier etwas abtropfen lassen.

3. Schritt

Eine Lage Creme in eine Form geben, darauf eine Lage Biskuits usw.

4. Schritt

2–4 Stunden (am besten sogar über Nacht) kalt stellen, kurz vor dem Servieren mit Kakaopulver bestreuen.

Zutaten
500 g
Mascarpone
100 g
Puderzucker
200 g
Löffelbiskuits
Eigelb
Eiweiß
3 Tassen
Kaffee
2 EL
Amaretto
Kakao zum Bestreuen