Baguette

WERBUNG
  • 60Minuten
  • 6Anzahl der Portionen
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
6

Vorspeise

  • 12 Tasse Wasser (113 g) gekühl Hinzugefügt zu
  • 0.1 Teelöffel Trockenhefe oder Momenthefe Hinzugefügt zu
  • 1 Tasse King Arthur ungebleichtes Allzweckmehl Hinzugefügt zu

Mischung

  • 112 Teelöffel Trockenhefe oder Momenthefe Hinzugefügt zu
  • 2 EL Wasser Hinzugefügt zu
  • 312 Tasse King Arthur ungebleichtes Allzweckmehl Hinzugefügt zu
  • 2 TL Salz Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Messen Sie Ihr Mehl; oder messen Sie es, indem Sie es vorsichtig in eine Tasse löffeln und an diesem Punkt jeden Überschuss beseitigen.

2. Schritt

Um die Vorspeise zuzubereiten: Mischen Sie alles zu einer zarten Mischung. Zugedeckt bei Raumtemperatur etwa 14 Stunden ruhen lassen; kurzfristige Funktionen bewundernswert. Der Starter sollte ausgefahren sein und sich als sprudelnd herausstellen.

3. Schritt

Um die Mischung zu machen: Mischen und arbeiten Sie alles zusammen – mit der Hand, mit dem Mixer oder der Brotmaschine, die auf den Schlagzyklus eingestellt ist –, um eine zarte, ziemlich glatte Mischung zu erhalten; es sollte stark sein, aber die Oberfläche kann auf jeden Fall etwas rau sein. Falls Sie einen Standmixer verwenden, ziehen Sie etwa 4 Minuten lang auf mittel-niedrig (Stufe 2 auf einer KitchenAid); die fertige Mischung sollte am unteren Teil der Schüssel etwas kleben.

4. Schritt

Die Mischung in eine leicht geölte mittelgroße Schüssel geben, die Schüssel abdecken und den Teig 45 Minuten ruhen und aufgehen lassen. Den Teig vorsichtig zusammenklappen und seine Ränder in die Mitte falten, dann in der Schüssel umdrehen, bevor er weitere 45 Minuten aufsteigen lässt, bis er erkennbar geschwollen ist.

Bewerten Sie das Rezept

0 / 255
Upload
Ein Foto hinzufügen

Ähnliche Rezepte

Pfannkuche Ohne Ei
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 26

Pfannkuche Ohne Ei

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 26
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 19

Bananenbrot

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 19
Bruschetta
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.7
Bewertung: 4.7/5
Anzahl der Bewertungen: 27

Bruschetta

4.7
Bewertung: 4.7/5
Anzahl der Bewertungen: 27
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 14

Waffelteig

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 14
Crêpes
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 20

Crêpes

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 20
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18

Mini-Pfannkuchen oder Pancakes

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18
Fladenbrot
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 12

Fladenbrot

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 12
Eiweissbrot
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 12

Eiweissbrot

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 12

Ähnliche Rezepte

Pfannkuche Ohne Ei
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 26

Pfannkuche Ohne Ei

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 26
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 19

Bananenbrot

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 19
Bruschetta
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.7
Bewertung: 4.7/5
Anzahl der Bewertungen: 27

Bruschetta

4.7
Bewertung: 4.7/5
Anzahl der Bewertungen: 27
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 14

Waffelteig

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 14
Crêpes
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 20

Crêpes

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 20
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18

Mini-Pfannkuchen oder Pancakes

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18
Fladenbrot
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 12

Fladenbrot

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 12
Eiweissbrot
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 12

Eiweissbrot

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 12

Top-Kategorien

Dessert

189 Rezepte

Fisch

3 Rezepte

Ingwer

25 Rezepte

Spargel

1 Rezept

Frühstück

93 Rezepte

Brunch

116 Rezepte

Mittagessen

327 Rezepte

Abendessen

334 Rezepte

Backwaren

58 Rezepte

Torten

105 Rezepte
Recipe author image Artur

Baguette

60
Minuten
6
Anzahl der Portionen
Recipe main image
Zubereitung
1. Schritt

Messen Sie Ihr Mehl; oder messen Sie es, indem Sie es vorsichtig in eine Tasse löffeln und an diesem Punkt jeden Überschuss beseitigen.

2. Schritt

Um die Vorspeise zuzubereiten: Mischen Sie alles zu einer zarten Mischung. Zugedeckt bei Raumtemperatur etwa 14 Stunden ruhen lassen; kurzfristige Funktionen bewundernswert. Der Starter sollte ausgefahren sein und sich als sprudelnd herausstellen.

3. Schritt

Um die Mischung zu machen: Mischen und arbeiten Sie alles zusammen – mit der Hand, mit dem Mixer oder der Brotmaschine, die auf den Schlagzyklus eingestellt ist –, um eine zarte, ziemlich glatte Mischung zu erhalten; es sollte stark sein, aber die Oberfläche kann auf jeden Fall etwas rau sein. Falls Sie einen Standmixer verwenden, ziehen Sie etwa 4 Minuten lang auf mittel-niedrig (Stufe 2 auf einer KitchenAid); die fertige Mischung sollte am unteren Teil der Schüssel etwas kleben.

4. Schritt

Die Mischung in eine leicht geölte mittelgroße Schüssel geben, die Schüssel abdecken und den Teig 45 Minuten ruhen und aufgehen lassen. Den Teig vorsichtig zusammenklappen und seine Ränder in die Mitte falten, dann in der Schüssel umdrehen, bevor er weitere 45 Minuten aufsteigen lässt, bis er erkennbar geschwollen ist.

Zutaten
Vorspeise
12 Tasse
Wasser (113 g) gekühl
0.1 Teelöffel
Trockenhefe oder Momenthefe
1 Tasse
King Arthur ungebleichtes Allzweckmehl
Mischung
112 Teelöffel
Trockenhefe oder Momenthefe
2 EL
Wasser
312 Tasse
King Arthur ungebleichtes Allzweckmehl
2 TL
Salz