Fladenbrot

55 min
WERBUNG
55 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
2

Abwischen - Tag 1

  • 12 Tasse Wasser (warm) Hinzugefügt zu
  • 0.3 Teelöffel Trockenhefe (dynamisch) Hinzugefügt zu
  • 0.3 Teelöffel Zucker Hinzugefügt zu
  • 1 Tasse Mehl (im Allgemeinen nützlich) Hinzugefügt zu

Teig - Tag 2

  • 1.3 Tassen Wasser (warm) Hinzugefügt zu
  • 1 Teelöffel Trockenhefe (dynamisch) Hinzugefügt zu
  • 3 EL Olivenöl (extra vergine) Hinzugefügt zu
  • 3.3 Tassen Brotmehl Hinzugefügt zu
  • 1 EL Salz Hinzugefügt zu

Zum Reinigen

  • Mehl (im Allgemeinen nützlich) Hinzugefügt zu
  • Maismehl Hinzugefügt zu
  • 2 EL dunkler Kümmel oder dunkler Sesam Samen zum Bestreuen Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Abwischen - Tag 1: Mischen Sie in einer mittelgroßen Schüssel 1/2 Tasse warmes Wasser mit 1/4 Teelöffel Hefe und 1/4 Teelöffel Zucker und lassen Sie es etwa 10 Minuten einwirken. Es kann Schaum geben. Mischen Sie in 1 Tasse im Allgemeinen nützliches Mehl. Mit Frischhaltefolie abdecken und vorerst stehen lassen.

2. Schritt

Abwischen - Tag 2: Geben Sie die Hefekombination (das Wischtuch), 1/4 Tassen Wasser, 1 Teelöffel Hefe und das Olivenöl in eine Schüssel. Mischen Sie in 3 1/4 Tassen Brotmehl und Salz, bis die nasse Mischung strukturiert ist.

3. Schritt

Die Masse auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben und glatt streichen. Es wird extrem klebrig sein, verwenden Sie einen Mix-Schrubber, wenn Sie einen haben, und gehen Sie davon aus, dass Ihre Hände mit Teig bedeckt sein sollten. Versuchen Sie, nicht viel Mehl zu konsolidieren, diese Mischung sollte einen Flüssigkeitsanteil von 75% bis 80% haben, was bei der Herstellung des größeren Abfalls hilft.

4. Schritt

Geben Sie die Mischung in eine riesige, bemehlte Schüssel, bemehlen Sie die Oberseite und bedecken Sie sie mit Saran Wrap. Lassen Sie, bis sich die Masse vervielfacht hat, ca. 2 Stunden.

5. Schritt

Bereiten Sie das Brot vor: Legen Sie einen Vorbereitungsstein auf einem Rost in den Herd und erwärmen Sie den Grill auf 450 F. für etwa 60 Minuten. Während der Grill aufwärmt, den Teig aus der Schüssel auf eine bemehlte Fläche geben und in 2 oder 4 Stücke teilen.

6. Schritt

Jedes Stück mit geringster Entgasung rund oder länglich plattdrücken (cajole). Spot sie auf mit Maismehl oder Mehl bestreutem Material auf einem umgekippten Leckerbissen. Decken Sie sie mit Plastik ab und lassen Sie sie etwa 30 Minuten aufgehen, bis sie geschwollen sind. Sie können auch einen Brotkochstreifen anstelle von Materialpapier verwenden, wenn Sie einen haben. Geben Sie das Maismehl erst auf den heißen Stein, bevor Sie das Brot hinzufügen.

7. Schritt

Die Portionen zierlich mit Wasser besprühen, die Ovale mit den Nigellasamen bestreuen. Schieben Sie die Ovale auf den heißen Stein im Ofen (noch auf dem Material). Auf dem Boden frisch erhitzen, ca. 15 Minuten. Warm servieren.

8. Schritt

Wenn das Brot erhitzt und weggeräumt wird, vor dem Servieren einige Augenblicke lang frisch im Grill lagern.

Kommentare (2)

Freda 21.10.2021

Toll!

Gratia 11.10.2021

Hmmm kann man wirklich zu jeder Tageszeit essen

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte