Käse-Lauch-Suppe

WERBUNG
  • 30Minuten
  • 4Anzahl der Portionen
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 150 g Zwiebel Hinzugefügt zu
  • 2 Stangen Lauch Hinzugefügt zu
  • 250 g Pilze Hinzugefügt zu
  • 400 g Hackfleisch Hinzugefügt zu
  • 1 l Gemüsebrühe Hinzugefügt zu
  • 200 g Schmelzkäse Hinzugefügt zu
  • 100 ml Schlagsahne Hinzugefügt zu
  • 100 ml Weißwein Hinzugefügt zu
  • Salz und Pfeffer Hinzugefügt zu
  • Muskatnuss Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Den Lauch gründlich waschen und in Ringe schneiden. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Öl in einem großen Topf mit schwerem Boden erhitzen und das Hackfleisch krümelig anbraten, bis es beginnt leicht Farbe anzunehmen. Dann die Zwiebeln, den Lauch und die Champignons dazugeben und mit anbraten. Alles mit Weißwein ablöschen, mit Gemüsebrühe auffüllen und etwa 5 Min. leicht köcheln lassen. Den Schmelzkäse unter Rühren in der Brühe auflösen. Zum Schluss die Sahne dazugeben und die Lauch-Käse-Suppe würzig mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Mit frischem Baguette servieren.

2. Schritt

Die Suppe lässt sich nicht nur super am Vortag zubereiten, sondern auch gut einfrieren.

Ähnliche Rezepte

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 14

Gulasch

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 14
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18

Gefüllte Paprika

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18
Minestrone
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 20

Minestrone

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 20
4.7
Bewertung: 4.7/5
Anzahl der Bewertungen: 7

Rote Linsensuppe

4.7
Bewertung: 4.7/5
Anzahl der Bewertungen: 7
Falscher Hase
Rezept von einem Premium-Benutzer
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Falscher Hase

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
4.2
Bewertung: 4.2/5
Anzahl der Bewertungen: 14

GEKOCHTES RINDFLEISCH

4.2
Bewertung: 4.2/5
Anzahl der Bewertungen: 14
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 14

Hühnersuppe

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 14

Ähnliche Rezepte

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 14

Gulasch

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 14
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18

Gefüllte Paprika

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18
Minestrone
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 20

Minestrone

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 20
4.7
Bewertung: 4.7/5
Anzahl der Bewertungen: 7

Rote Linsensuppe

4.7
Bewertung: 4.7/5
Anzahl der Bewertungen: 7
Falscher Hase
Rezept von einem Premium-Benutzer
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Falscher Hase

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
4.2
Bewertung: 4.2/5
Anzahl der Bewertungen: 14

GEKOCHTES RINDFLEISCH

4.2
Bewertung: 4.2/5
Anzahl der Bewertungen: 14
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 14

Hühnersuppe

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 14

Top-Kategorien

Torten

165 Rezepte

Zucchini

35 Rezepte

Salate

97 Rezepte

Paprika

62 Rezepte

Brunch

321 Rezepte

Mittagessen

568 Rezepte

Abendessen

619 Rezepte

Pasta

62 Rezepte
Recipe author image Carla

Käse-Lauch-Suppe

30
Minuten
4
Anzahl der Portionen
Recipe main image
Zubereitung
1. Schritt

Den Lauch gründlich waschen und in Ringe schneiden. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Öl in einem großen Topf mit schwerem Boden erhitzen und das Hackfleisch krümelig anbraten, bis es beginnt leicht Farbe anzunehmen. Dann die Zwiebeln, den Lauch und die Champignons dazugeben und mit anbraten. Alles mit Weißwein ablöschen, mit Gemüsebrühe auffüllen und etwa 5 Min. leicht köcheln lassen. Den Schmelzkäse unter Rühren in der Brühe auflösen. Zum Schluss die Sahne dazugeben und die Lauch-Käse-Suppe würzig mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Mit frischem Baguette servieren.

2. Schritt

Die Suppe lässt sich nicht nur super am Vortag zubereiten, sondern auch gut einfrieren.

Zutaten
150 g
Zwiebel
2
Stangen Lauch
250 g
Pilze
400 g
Hackfleisch
1 l
Gemüsebrühe
200 g
Schmelzkäse
100 ml
Schlagsahne
100 ml
Weißwein
Salz und Pfeffer
Muskatnuss