WERBUNG

Quelle: Pixabay

Spanischer Gazpacho ohne Chili

Dieses Rezept für eine authentische spanische Gazpacho ist ideal für alle, die aus gesundheitlichen Gründen keine Chilis mögen oder konsumieren können.

WERBUNG
Unkompliziertes Essen für Gäste – Sommer Edition

Das Rezept ist in diesem Artikel zu finden

Unkompliziertes Essen für Gäste – Sommer Edition

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 10 Tomate Hinzugefügt zu
  • 1 Stück Salatgurke Hinzugefügt zu
  • 1 Becher Olivenöl Hinzugefügt zu
  • 4 Knoblauchzehen Hinzugefügt zu
  • Rucola Hinzugefügt zu
  • Basilikum Hinzugefügt zu
  • Salz Hinzugefügt zu
  • schwarzer gemahlener Pfeffer Hinzugefügt zu
  • 4 Scheiben Schwarzbrot Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

40 min.
1. Schritt

Die Tomaten kräftig dünsten und abkühlen lassen. Die Gurke schälen und in Würfel schneiden. Die Tomaten würfeln und schälen. Das Brot in Olivenöl eintauchen und zu den Tomaten und Gurkenwürfeln geben. Frische Basilikumblätter, geschälten Knoblauch, Salz und Pfeffer hinzufügen.

2. Schritt

Alles mit einem Stabmixer pürieren.

3. Schritt

Abkühlen lassen und mit trockenem Toast servieren. Mit frischem Rucola garnieren.

Kommentare (2)

Aldona 19.11.2022

Selbstgemacht schmeckt’s noch besser als im Restaurant!

Alexis 22.6.2022

Lecker!

Reels

Neu