Quelle: Youtube

Weihnachtsburger Rezept

40 min
WERBUNG

Sie müssen dieses Jahr zu Weihnachten nicht viel kochen. Einfach ein Stück Fleisch zwischen zwei Brötchenhälften legen und einen köstlichen Rotkohl-Eintopf zubereiten. Sie können den Weihnachtsburger auch zum Mitnehmen einpacken.

40 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
2
  • 2 Stück Brötchen Vollkorn Hinzugefügt zu
  • 250 g Schweinefleisch Hinzugefügt zu
  • 4 Scheiben Emmentaler Käse Hinzugefügt zu
  • 1 Pck Zwiebel Hinzugefügt zu
  • 3 EL Olivenöl Hinzugefügt zu
  • Salz Hinzugefügt zu
  • schwarzer gemahlener Pfeffer Hinzugefügt zu
  • 250 g Rotkohl Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Die Zwiebel schälen und fein hacken. Den Kohl waschen und in kleine Streifen schneiden.

2. Schritt

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln kurz anbraten. Dann 2 Fleischscheiben hinzufügen und das Fleisch von beiden Seiten in der Pfanne knusprig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Schritt

Das fertige Fleisch auf einen Teller geben und den Rotkohl in die Pfanne geben. Das Kraut eine Weile köcheln lassen und dann mit Wasser bedecken. Den Kohl zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und köcheln lassen, bis der Kohl weich ist.

4. Schritt

Die Kartoffeln halbieren und zum Aufwärmen in die Mikrowelle stellen. Eine Scheibe Fleisch, 2 Scheiben Emmentaler und den Rotkohl zwischen die Brötchen legen. Kann mit Sauce Tartare oder Ketchup serviert werden.

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte