Quelle: Pixabay

Cremige Erbsensuppe Rezept

50 min
WERBUNG

Erbsencremesuppe ist ein sehr leckeres Gericht, das lange satt macht. Die Minzblätter sind angenehm erfrischend. Diese Suppe kann auch von Menschen zubereitet werden, die eine glutenfreie Diät einhalten müssen.

50 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
6
  • 2 Stück Zwiebeln Hinzugefügt zu
  • 4 Knoblauchzehen Hinzugefügt zu
  • 4 EL Olivenöl Hinzugefügt zu
  • 1 kg gefrorene Erbsen Hinzugefügt zu
  • 500 ml Schlagsahne Hinzugefügt zu
  • 1 Teelöffel Salz Hinzugefügt zu
  • 1 Prise Muskatnuss Hinzugefügt zu
  • 6 Minzblätter Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Die Zwiebel schälen und fein hacken. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln kurz anbraten.

2. Schritt

Dann die aufgetauten Erbsen hinzugeben und erneut kurz anbraten. Dann die Schlagsahne, Salz, Pfeffer und den zerdrückten Knoblauch hinzufügen. Die Suppe zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze etwa 20 Minuten köcheln lassen. Die Suppe mit einem Stabmixer pürieren.

3. Schritt

Die Minzblätter waschen und die Suppe vor dem Servieren mit Minzblättern garnieren.

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte