Einfache hausgemachte Kartoffelsuppe

VIDEOEMPFANG Einfache hausgemachte Kartoffelsuppe

WERBUNG

Kartoffelpüree mit Gemüse ist eine delikate Vorspeise, schnell zubereitet, gesund und unverfälscht. Trotz seiner Einfachheit werden Sie von seinem Geschmack und seiner Zartheit überrascht sein.

  • 50Minuten
  • 4Anzahl der Portionen
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 600 g Kartoffeln Hinzugefügt zu
  • 100 g Lauch Hinzugefügt zu
  • 100 g Möhren Hinzugefügt zu
  • 500 ml Milch Hinzugefügt zu
  • 60 g Butter Hinzugefügt zu
  • 500 ml Gemüsebrühe Hinzugefügt zu
  • 1 EL Natives Olivenöl extra Hinzugefügt zu
  • 1 EL Schnittlauch Hinzugefügt zu
  • 1 Teelöffel Frischer Thymian Hinzugefügt zu
  • nach Geschmack Muskatnuss Hinzugefügt zu
  • nach Geschmack Salz Hinzugefügt zu
  • nach Geschmack Schwarzer Pfeffer Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

00:00 / 00:00
1. Schritt

Zuerst das Gemüse vorbereiten: Den Lauch vom harten grünen Teil befreien, den weißen Teil abschneiden, halbieren und in kleine Streifen schneiden, die dann in Quadrate zerlegt werden; mit der Karotte genauso verfahren. Die Butter und das Öl in einer großen Pfanne erhitzen, den Lauch und die Karotte dazugeben und bei schwacher Hitze etwa 15 Minuten ziehen lassen.

Einfache hausgemachte Kartoffelsuppe - Zubereitungsschritt 1
2. Schritt

In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. 2/3 des Lauchs und der Karotten entfernen und beiseite stellen, dann die Kartoffeln in die Pfanne geben und mit dem restlichen Lauch und den Karotten anbraten und würzen.

Einfache hausgemachte Kartoffelsuppe - Zubereitungsschritt 2
3. Schritt

Die Milch dazugeben (am besten lauwarm, sonst blockiert sie den Kochvorgang), bis die Kartoffeln bedeckt sind und Salz und Thymian hinzufügen. Die Pfanne mit einem Deckel abdecken und auf kleiner Flamme kochen lassen, bis die Kartoffeln gar sind.

4. Schritt

Nun alles durch eine Gemüsemühle (oder einen Minipimmer, wenn Sie die Creme noch samtiger machen wollen) geben und pürieren. Das so entstandene Püree wieder in den Topf geben, den beiseite gestellten Lauch und die Karotten hinzufügen, dann die Gemüsebrühe und mit Pfeffer abschmecken. Weitere 10 Minuten auf kleiner Flamme kochen lassen, dann eine Prise Muskatnuss hinzugeben, gegebenenfalls mit Salz abschmecken und den Herd ausschalten. Servieren Sie die Kartoffelcreme und das Gemüse in einzelnen Schüsseln und bestreuen Sie jede Schüssel mit einer Prise Schnittlauch.

Einfache hausgemachte Kartoffelsuppe - Zubereitungsschritt 4

Bewerten Sie das Rezept

0 / 255
Upload
Ein Foto hinzufügen

Bewertungen (1)

5.0

Wahnsinnig lecker

Ähnliche Rezepte

4.2
Bewertung: 4.2/5
Anzahl der Bewertungen: 12

Ramen

4.2
Bewertung: 4.2/5
Anzahl der Bewertungen: 12
Boeuf Bourguignon Originalrezept Bocuse
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Boeuf Bourguignon Originalrezept Bocuse

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Blumenkohlsuppe
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.7
Bewertung: 4.7/5
Anzahl der Bewertungen: 21

Blumenkohlsuppe

4.7
Bewertung: 4.7/5
Anzahl der Bewertungen: 21
Rote Linsensuppe
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 2

Rote Linsensuppe

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 2
Käse Lauch Suppe
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Käse Lauch Suppe

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Das klassische deutsche Rezept für die Rindfleischsuppe
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Das klassische deutsche Rezept für die Rindfleischsuppe

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Borschtsch auf ukrainische Art
Rezept von einem Premium-Benutzer
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Borschtsch auf ukrainische Art

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Gulaschsuppe
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 12

Gulaschsuppe

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 12

Ähnliche Rezepte

4.2
Bewertung: 4.2/5
Anzahl der Bewertungen: 12

Ramen

4.2
Bewertung: 4.2/5
Anzahl der Bewertungen: 12
Boeuf Bourguignon Originalrezept Bocuse
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Boeuf Bourguignon Originalrezept Bocuse

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Blumenkohlsuppe
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.7
Bewertung: 4.7/5
Anzahl der Bewertungen: 21

Blumenkohlsuppe

4.7
Bewertung: 4.7/5
Anzahl der Bewertungen: 21
Rote Linsensuppe
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 2

Rote Linsensuppe

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 2
Käse Lauch Suppe
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Käse Lauch Suppe

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Das klassische deutsche Rezept für die Rindfleischsuppe
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Das klassische deutsche Rezept für die Rindfleischsuppe

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Borschtsch auf ukrainische Art
Rezept von einem Premium-Benutzer
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Borschtsch auf ukrainische Art

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Gulaschsuppe
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 12

Gulaschsuppe

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 12

Top-Kategorien

Dessert

199 Rezepte

Grill

11 Rezepte

Fisch

3 Rezepte

Ingwer

26 Rezepte

Spargel

1 Rezept

Frühstück

94 Rezepte

Brunch

116 Rezepte

Mittagessen

346 Rezepte

Abendessen

353 Rezepte

Backwaren

58 Rezepte
Recipe author image Nicole_Cellerino

Einfache hausgemachte Kartoffelsuppe

Kartoffelpüree mit Gemüse ist eine delikate Vorspeise, schnell zubereitet, gesund und unverfälscht. Trotz seiner Einfachheit werden Sie von seinem Geschmack und seiner Zartheit überrascht sein.

50
Minuten
4
Anzahl der Portionen
Recipe main image
Zubereitung
1. Schritt

Zuerst das Gemüse vorbereiten: Den Lauch vom harten grünen Teil befreien, den weißen Teil abschneiden, halbieren und in kleine Streifen schneiden, die dann in Quadrate zerlegt werden; mit der Karotte genauso verfahren. Die Butter und das Öl in einer großen Pfanne erhitzen, den Lauch und die Karotte dazugeben und bei schwacher Hitze etwa 15 Minuten ziehen lassen.

2. Schritt

In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. 2/3 des Lauchs und der Karotten entfernen und beiseite stellen, dann die Kartoffeln in die Pfanne geben und mit dem restlichen Lauch und den Karotten anbraten und würzen.

3. Schritt

Die Milch dazugeben (am besten lauwarm, sonst blockiert sie den Kochvorgang), bis die Kartoffeln bedeckt sind und Salz und Thymian hinzufügen. Die Pfanne mit einem Deckel abdecken und auf kleiner Flamme kochen lassen, bis die Kartoffeln gar sind.

4. Schritt

Nun alles durch eine Gemüsemühle (oder einen Minipimmer, wenn Sie die Creme noch samtiger machen wollen) geben und pürieren. Das so entstandene Püree wieder in den Topf geben, den beiseite gestellten Lauch und die Karotten hinzufügen, dann die Gemüsebrühe und mit Pfeffer abschmecken. Weitere 10 Minuten auf kleiner Flamme kochen lassen, dann eine Prise Muskatnuss hinzugeben, gegebenenfalls mit Salz abschmecken und den Herd ausschalten. Servieren Sie die Kartoffelcreme und das Gemüse in einzelnen Schüsseln und bestreuen Sie jede Schüssel mit einer Prise Schnittlauch.

Zutaten
600 g
Kartoffeln
100 g
Lauch
100 g
Möhren
500 ml
Milch
60 g
Butter
500 ml
Gemüsebrühe
1 EL
Natives Olivenöl extra
1 EL
Schnittlauch
1 Teelöffel
Frischer Thymian
nach Geschmack
Muskatnuss
nach Geschmack
Salz
nach Geschmack
Schwarzer Pfeffer