Köstliche Inspirationen für den Valentinstag

Jetzt entdecken

Quelle: Pixabay

Gebackener Blumenkohl Rezept

20 min
WERBUNG

Dieses Rezept für gebratenen Blumenkohl hat einen milden Paprikageschmack. Er lässt sich ideal mit Kartoffelpüree, Gemüse und Mayonnaise kombinieren.

20 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 1 Stück Blumenkohl Hinzugefügt zu
  • 2 Stück Eier Hinzugefügt zu
  • 1 Prise Salz Hinzugefügt zu
  • 1 roter gemahlener Pfeffer Hinzugefügt zu
  • 2 Tassen Paniermehl Hinzugefügt zu
  • 2 Tassen Mehl Hinzugefügt zu
  • 6 EL Sonnenblumenöl Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Den Blumenkohl schneiden und den Strunk entfernen. Den Blumenkohl waschen und in Röschen zerteilen. Die Blumenkohlröschen etwa 5 Minuten in kochendem Salzwasser kochen. Aus dem Wasser nehmen und trocken tupfen.

2. Schritt

In einer Schüssel die Eier verquirlen, in einer zweiten Schüssel das Mehl mit dem gemahlenen roten Pfeffer vermischen und in eine dritte Schüssel die Semmelbrösel geben.

3. Schritt

Die Blumenkohlröschen zuerst in Mehl, dann in den verquirlten Eiern und schließlich in den Semmelbröseln wenden.

4. Schritt

Die Blumenkohlröschen auf ein mit Öl gefettetes Backblech legen und bei 180°C maximal 10 Minuten backen. Mit Mayonnaise servieren.

Rezeptfehler melden

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte