Geschnetzeltes

WERBUNG
  • 30Minuten
  • 2Anzahl der Portionen
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
2
  • 1 Pfund mageres Schweinefleisch in dünne Streifen geschnitten Hinzugefügt zu
  • 1 kleine gelbe Zwiebel gewürfelt Hinzugefügt zu
  • 8 Unzen neue weiße Champignons geschnitten Hinzugefügt zu
  • 3 EL Margarine Hinzugefügt zu
  • 3 EL feines Mehl Hinzugefügt zu
  • 1 Tasse Vollmilch Hinzugefügt zu
  • 1 EL süßes Paprikapulver Hinzugefügt zu
  • nach Geschmack Hamburger-Bouillonblöcke Salz und Pfeffer Spätzle Hinzugefügt zu
  • Bündel Eiernudeln gekocht nach Bündelüberschriften Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Das Öl in einer Pfanne aus gehärtetem Stahl bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen und das Schweinefleisch von allen Seiten anbraten. Bringen Sie das Schweinefleisch auf einen Teller und legen Sie es weg.

2. Schritt

Fügen Sie die Zwiebeln in die Pfanne hinzu, fügen Sie mehr Öl hinzu, wenn sie grundlegend sind, und braten Sie sie etwa 5-7 Minuten an, bis sie klar sind und anfangen, braun zu werden. Fügen Sie die Pilze hinzu und braten Sie sie etwa 5 Minuten lang an, bis sie zart sind. Verschieben Sie die Zwiebel-Pilz-Mischung zum Schweinefleisch und legen Sie sie weg.

3. Schritt

Schmelzen Sie den Aufstrich in der Pfanne und beschleunigen Sie ihn im Mehl. Fahren Sie fort, bis die Mischung ein sattes Karamellbraun ist. Milch und kräftige Sahne unter ständigem Rühren dazugeben, bis die Masse glatt und dickflüssig ist.

4. Schritt

Paprika dazugeben und in der Fleischbrühe zerfallen und glatt rühren.

5. Schritt

Die Fleischmischung wieder in die Sauce geben und zu einem Eintopf bringen. Reduzieren Sie die Wärme auf niedrig, decken Sie sie ab und schmoren Sie sie 15 Minuten lang. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fügen Sie mehr Milch hinzu, wenn die Sauce zu dick ist, oder fügen Sie zum Eindicken eine Mehlaufschlämmung hinzu.

6. Schritt

Schnell servieren mit heißen Spätzle oder Eiernudeln und einem neuen grünen Teller mit gemischtem Grün.

Bewerten Sie das Rezept

0 / 255
Upload
Ein Foto hinzufügen

Bewertungen (12)

4.6

Schmeckt vortrefflich

Ähnliche Rezepte

Boeuf Bourguignon Originalrezept Bocuse
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Boeuf Bourguignon Originalrezept Bocuse

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Königsberger Klopse
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 20

Königsberger Klopse

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 20
Chop suey
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 26

Chop suey

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 26
Putengeschnetzeltes
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 24

Putengeschnetzeltes

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 24
4.3
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 18

Falafel

4.3
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 18
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 13

Schupfnudeln

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 13
Türkisches Originalrezept für Börek
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Türkisches Originalrezept für Börek

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Schaschlik
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.8
Bewertung: 4.8/5
Anzahl der Bewertungen: 13

Schaschlik

4.8
Bewertung: 4.8/5
Anzahl der Bewertungen: 13

Ähnliche Rezepte

Boeuf Bourguignon Originalrezept Bocuse
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Boeuf Bourguignon Originalrezept Bocuse

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Königsberger Klopse
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 20

Königsberger Klopse

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 20
Chop suey
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 26

Chop suey

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 26
Putengeschnetzeltes
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 24

Putengeschnetzeltes

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 24
4.3
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 18

Falafel

4.3
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 18
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 13

Schupfnudeln

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 13
Türkisches Originalrezept für Börek
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Türkisches Originalrezept für Börek

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Schaschlik
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.8
Bewertung: 4.8/5
Anzahl der Bewertungen: 13

Schaschlik

4.8
Bewertung: 4.8/5
Anzahl der Bewertungen: 13

Top-Kategorien

Dessert

199 Rezepte

Grill

11 Rezepte

Fisch

3 Rezepte

Ingwer

26 Rezepte

Spargel

1 Rezept

Frühstück

94 Rezepte

Brunch

116 Rezepte

Mittagessen

345 Rezepte

Abendessen

352 Rezepte

Backwaren

58 Rezepte
Recipe author image otthild_schulz

Geschnetzeltes

30
Minuten
2
Anzahl der Portionen
Recipe main image
Zubereitung
1. Schritt

Das Öl in einer Pfanne aus gehärtetem Stahl bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen und das Schweinefleisch von allen Seiten anbraten. Bringen Sie das Schweinefleisch auf einen Teller und legen Sie es weg.

2. Schritt

Fügen Sie die Zwiebeln in die Pfanne hinzu, fügen Sie mehr Öl hinzu, wenn sie grundlegend sind, und braten Sie sie etwa 5-7 Minuten an, bis sie klar sind und anfangen, braun zu werden. Fügen Sie die Pilze hinzu und braten Sie sie etwa 5 Minuten lang an, bis sie zart sind. Verschieben Sie die Zwiebel-Pilz-Mischung zum Schweinefleisch und legen Sie sie weg.

3. Schritt

Schmelzen Sie den Aufstrich in der Pfanne und beschleunigen Sie ihn im Mehl. Fahren Sie fort, bis die Mischung ein sattes Karamellbraun ist. Milch und kräftige Sahne unter ständigem Rühren dazugeben, bis die Masse glatt und dickflüssig ist.

4. Schritt

Paprika dazugeben und in der Fleischbrühe zerfallen und glatt rühren.

5. Schritt

Die Fleischmischung wieder in die Sauce geben und zu einem Eintopf bringen. Reduzieren Sie die Wärme auf niedrig, decken Sie sie ab und schmoren Sie sie 15 Minuten lang. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fügen Sie mehr Milch hinzu, wenn die Sauce zu dick ist, oder fügen Sie zum Eindicken eine Mehlaufschlämmung hinzu.

6. Schritt

Schnell servieren mit heißen Spätzle oder Eiernudeln und einem neuen grünen Teller mit gemischtem Grün.

Zutaten
1
Pfund mageres Schweinefleisch in dünne Streifen geschnitten
1
kleine gelbe Zwiebel gewürfelt
8
Unzen neue weiße Champignons geschnitten
3 EL
Margarine
3 EL
feines Mehl
1 Tasse
Vollmilch
1 EL
süßes Paprikapulver
nach Geschmack
Hamburger-Bouillonblöcke Salz und Pfeffer Spätzle
Bündel Eiernudeln gekocht nach Bündelüberschriften