WERBUNG

Kartoffelsuppe

WERBUNG
Warum Kartoffeln absolute Superknollen sind

Das Rezept ist in diesem Artikel zu finden

Warum Kartoffeln absolute Superknollen sind

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 5 große Kartoffel(n) Hinzugefügt zu
  • 1 ks Lauch Hinzugefügt zu
  • Gelbrübe (Möhre bzw. Karotte) Hinzugefügt zu
  • Zwiebel(n) Hinzugefügt zu
  • 1 l Gemüsebrühe Hinzugefügt zu
  • Petersilie Hinzugefügt zu
  • Wiener Würstchen Hinzugefügt zu
  • Weißbrot Hinzugefügt zu
  • Schnittlauch Hinzugefügt zu
  • Majoran Hinzugefügt zu
  • bay leaf v1 Hinzugefügt zu
  • Muskatnuss Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

35 min.

Am schnellsten geht es im Dampftopf: Kartoffeln und gelbe Rübe putzen und in grobe Würfel schneiden. Zwiebel würfeln. Lauch in Ringe schneiden. Zwiebeln in etwas Olivenöl glasig dünsten, Lauch dazugeben. Mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die gewürfelten Kartoffeln und die Möhre zusammen mit dem Lorbeerblatt in die Brühe geben. Deckel schließen, Dampftopf auf Druck bringen und ca. 15 Min. kochen. Topf öffnen, das Lorbeerblatt rausfischen und die Kräuter hineingeben. Die Gemüsebrühe mit dem Zauberstab pürieren, mit Pfeffer und Muskat abschmecken.

Kommentare (2)

Emmy 15.10.2021

Schnell gemacht und super lecker

Irmina 12.10.2021

Wärmt die Seele!

Reels

Neu