Königsberger klopse

WERBUNG

Dieses Rezept für Königsberger Klopse mag eine Herausforderung sein, aber das Ergebnis ist es auf jeden Fall wert.

  • 90Minuten
  • 6Anzahl der Portionen
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
6

Für die Zubereitung von Königsberger Klopsen

  • 200 g Rinderhackfleisch Hinzugefügt zu
  • 200 g Schweinehackfleisch Hinzugefügt zu
  • 2 Zwiebeln Hinzugefügt zu
  • 2 Eier Hinzugefügt zu
  • 6 EL Semmelbrösel Hinzugefügt zu
  • Salz und Pfeffer Hinzugefügt zu
  • ein wenig Sardellenpaste Hinzugefügt zu
  • 1 l Fleischbrühe Hinzugefügt zu
  • 1 Lorbeerblatt Hinzugefügt zu
  • Piment Hinzugefügt zu

Für die Sauce

  • 3 EL Butter Hinzugefügt zu
  • 2 EL feines Mehl Hinzugefügt zu
  • Zucker Hinzugefügt zu
  • Zitronensaft Hinzugefügt zu
  • 350 ml Brühe vom Kochen der Fleischbällchen Hinzugefügt zu
  • 1 Becher saure Sahne Hinzugefügt zu
  • 1 Eigelb Hinzugefügt zu
  • Salz und Pfeffer Hinzugefügt zu
  • Petersilie Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Frikadellen :

2. Schritt

Das Fleisch zerkleinern und in einer Schüssel mit einer fein gehackten Zwiebel, Semmelbröseln, zwei Eiern, Salz und Pfeffer zu einem glatten Fleischteig vermengen. Sie können auch ein wenig Sardellenpaste nach Geschmack hinzufügen. Die Teigmasse mit den Händen zu Frikadellen formen.

3. Schritt

Die zweite Zwiebel schälen und fein hacken. Die Zwiebeln und die Gewürze in die Brühe geben, die Brühe erhitzen und die Fleischbällchen hinzufügen, die etwa 10 Minuten kochen. Das Lorbeerblatt und die Pfefferkörner entfernen und die Fleischbällchen weitere 10 Minuten in der Brühe köcheln lassen.

4. Schritt

Für die Sauce die Butter in einer Pfanne erhitzen und das Mehl darin anrösten. Die Brühe einrühren. Die saure Sahne hinzufügen und die Soße beiseite stellen. Mit Zitronensaft, Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Das Eigelb in die Sauce rühren, die Fleischbällchen hinzufügen und mit gehackter Petersilie servieren.

Bewerten Sie das Rezept

0 / 255
Upload
Ein Foto hinzufügen

Bewertungen (1)

5.0

Wahnsinnig lecker

Ähnliche Rezepte

Boeuf Bourguignon Originalrezept Bocuse
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Boeuf Bourguignon Originalrezept Bocuse

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Borschtsch auf ukrainische Art
Rezept von einem Premium-Benutzer
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Borschtsch auf ukrainische Art

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Original Tafelspitz mit Meerrettichsauce
Rezept von einem Premium-Benutzer
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Original Tafelspitz mit Meerrettichsauce

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Köfte
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 18

Köfte

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 18
Originalrezept Tortellini Auflauf - Sahne und Schinken
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Originalrezept Tortellini Auflauf - Sahne und Schinken

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Schnelles und einfaches Rezept für Köttbullar
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Schnelles und einfaches Rezept für Köttbullar

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Lammkeule garen zu Ostern
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 2

Lammkeule garen zu Ostern

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 2
Das beste Rezept für rotes Thai-Curry
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 2

Das beste Rezept für rotes Thai-Curry

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 2

Ähnliche Rezepte

Boeuf Bourguignon Originalrezept Bocuse
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Boeuf Bourguignon Originalrezept Bocuse

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Borschtsch auf ukrainische Art
Rezept von einem Premium-Benutzer
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Borschtsch auf ukrainische Art

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Original Tafelspitz mit Meerrettichsauce
Rezept von einem Premium-Benutzer
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Original Tafelspitz mit Meerrettichsauce

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Köfte
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 18

Köfte

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 18
Originalrezept Tortellini Auflauf - Sahne und Schinken
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Originalrezept Tortellini Auflauf - Sahne und Schinken

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Schnelles und einfaches Rezept für Köttbullar
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Schnelles und einfaches Rezept für Köttbullar

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Lammkeule garen zu Ostern
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 2

Lammkeule garen zu Ostern

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 2
Das beste Rezept für rotes Thai-Curry
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 2

Das beste Rezept für rotes Thai-Curry

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 2

Top-Kategorien

Dessert

199 Rezepte

Salate

42 Rezepte

Grill

11 Rezepte

Mittagessen

346 Rezepte

Abendessen

353 Rezepte

Tomaten

25 Rezepte

Fisch

3 Rezepte

Frühstück

94 Rezepte

Brunch

116 Rezepte
Recipe author image Agatha_Kulinarische_Rezepte

Königsberger klopse

Dieses Rezept für Königsberger Klopse mag eine Herausforderung sein, aber das Ergebnis ist es auf jeden Fall wert.

90
Minuten
6
Anzahl der Portionen
Recipe main image
Zubereitung
1. Schritt

Frikadellen :

2. Schritt

Das Fleisch zerkleinern und in einer Schüssel mit einer fein gehackten Zwiebel, Semmelbröseln, zwei Eiern, Salz und Pfeffer zu einem glatten Fleischteig vermengen. Sie können auch ein wenig Sardellenpaste nach Geschmack hinzufügen. Die Teigmasse mit den Händen zu Frikadellen formen.

3. Schritt

Die zweite Zwiebel schälen und fein hacken. Die Zwiebeln und die Gewürze in die Brühe geben, die Brühe erhitzen und die Fleischbällchen hinzufügen, die etwa 10 Minuten kochen. Das Lorbeerblatt und die Pfefferkörner entfernen und die Fleischbällchen weitere 10 Minuten in der Brühe köcheln lassen.

4. Schritt

Für die Sauce die Butter in einer Pfanne erhitzen und das Mehl darin anrösten. Die Brühe einrühren. Die saure Sahne hinzufügen und die Soße beiseite stellen. Mit Zitronensaft, Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Das Eigelb in die Sauce rühren, die Fleischbällchen hinzufügen und mit gehackter Petersilie servieren.

Zutaten
Für die Zubereitung von Königsberger Klopsen
200 g
Rinderhackfleisch
200 g
Schweinehackfleisch
2
Zwiebeln
2
Eier
6 EL
Semmelbrösel
Salz und Pfeffer
ein wenig
Sardellenpaste
1 l
Fleischbrühe
1
Lorbeerblatt
Piment
Für die Sauce
3 EL
Butter
2 EL
feines Mehl
Zucker
Zitronensaft
350 ml
Brühe vom Kochen der Fleischbällchen
1 Becher
saure Sahne
1
Eigelb
Salz und Pfeffer
Petersilie