Leberkäse

WERBUNG
  • 65Minuten
  • 4Anzahl der Portionen
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 600 g Rinderhackfleisch ​Rindfleisch Hinzugefügt zu
  • 400 g Schweinehackfleisch Hinzugefügt zu
  • 100 g Schweinebauch oder Speck Hinzugefügt zu
  • 100 g Leber Hinzugefügt zu
  • 1 TL weißer gemahlener Pfeffer Hinzugefügt zu
  • 2 EL Maisstärke Hinzugefügt zu
  • 2 TL Majoran Hinzugefügt zu
  • 2 Stück Zwiebel Hinzugefügt zu
  • 1 Rosa Salz Hinzugefügt zu
  • 500 g Eis Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Dies wird derzeit alles durch eine Küchenmaschine gegangen. Sie können einen Mixer oder Handprozessor verwenden, die Oberfläche wird jedoch nicht so glatt sein.

2. Schritt

500 g Eis werden verwendet, wobei jeweils ein paar 3D-Formen (3) fallen gelassen werden, um das Fleisch kühl zu halten. Ich befühle die Seite der Schüssel und wenn sie sich anfühlt, als würde sie sich aufheizen, füge ich ein paar weitere 3D-Eisquadrate hinzu.

3. Schritt

Beachten Sie, dass ich gerne für etwa 60 Minuten (jede Gruppe) graben lasse. Ich mache eine Pause und nehme die Schüssel aus dem Prozessor und entdecke sie im Kühlschrank und biete dem Prozessor eine Atempause zum Abkühlen an. Ich habe eine 14-Tassen-Küchenmaschine und diese Menge Befestigungen ergeben 2 Bündel, die gehandhabt werden. Ich versuche einfach die Hälfte von allem, was ich durch den Prozessor gehe. Je mehr Zeit Sie der Verarbeitung geben, desto glatter (Oberfläche wie Bologna)

4. Schritt

Ich lege jedes der vorbereiteten Cluster in eine Schüssel und kombiniere die 2 Cluster von Hand zu einem. Hier können Sie alles hinzufügen, was Sie brauchen. rote Paprika und zusätzlich grüne, Cheddar-Stücke, Oliven und so weiter können Sie einfallsreich sein. (Ich habe in diesem einen ganzen roten Pfeffer verwendet. Jeder einzelne, den ich jetzt gemacht habe, war mit dem, was ich hineingeworfen habe, unterschiedlich.)

5. Schritt

Mischung in 2 Portionsbehälter geben.

Bewerten Sie das Rezept

0 / 255
Upload
Ein Foto hinzufügen

Ähnliche Rezepte

Königsberger Klopse
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 20

Königsberger Klopse

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 20
Gulaschsuppe
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 12

Gulaschsuppe

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 12
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 14

Gulasch

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 14
Schaschlik
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.8
Bewertung: 4.8/5
Anzahl der Bewertungen: 13

Schaschlik

4.8
Bewertung: 4.8/5
Anzahl der Bewertungen: 13
Pizzasuppe
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 20

Pizzasuppe

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 20
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18

Gefüllte Paprika

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 15

Chili Con Carne

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 15
4.3
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 13

Labskaus

4.3
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 13

Ähnliche Rezepte

Königsberger Klopse
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 20

Königsberger Klopse

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 20
Gulaschsuppe
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 12

Gulaschsuppe

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 12
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 14

Gulasch

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 14
Schaschlik
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.8
Bewertung: 4.8/5
Anzahl der Bewertungen: 13

Schaschlik

4.8
Bewertung: 4.8/5
Anzahl der Bewertungen: 13
Pizzasuppe
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 20

Pizzasuppe

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 20
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18

Gefüllte Paprika

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 15

Chili Con Carne

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 15
4.3
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 13

Labskaus

4.3
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 13

Top-Kategorien

Dessert

189 Rezepte

Fisch

3 Rezepte

Ingwer

25 Rezepte

Spargel

1 Rezept

Frühstück

93 Rezepte

Brunch

116 Rezepte

Mittagessen

327 Rezepte

Abendessen

334 Rezepte

Backwaren

58 Rezepte

Torten

105 Rezepte
Recipe author image Hugo

Leberkäse

65
Minuten
4
Anzahl der Portionen
Recipe main image
Zubereitung
1. Schritt

Dies wird derzeit alles durch eine Küchenmaschine gegangen. Sie können einen Mixer oder Handprozessor verwenden, die Oberfläche wird jedoch nicht so glatt sein.

2. Schritt

500 g Eis werden verwendet, wobei jeweils ein paar 3D-Formen (3) fallen gelassen werden, um das Fleisch kühl zu halten. Ich befühle die Seite der Schüssel und wenn sie sich anfühlt, als würde sie sich aufheizen, füge ich ein paar weitere 3D-Eisquadrate hinzu.

3. Schritt

Beachten Sie, dass ich gerne für etwa 60 Minuten (jede Gruppe) graben lasse. Ich mache eine Pause und nehme die Schüssel aus dem Prozessor und entdecke sie im Kühlschrank und biete dem Prozessor eine Atempause zum Abkühlen an. Ich habe eine 14-Tassen-Küchenmaschine und diese Menge Befestigungen ergeben 2 Bündel, die gehandhabt werden. Ich versuche einfach die Hälfte von allem, was ich durch den Prozessor gehe. Je mehr Zeit Sie der Verarbeitung geben, desto glatter (Oberfläche wie Bologna)

4. Schritt

Ich lege jedes der vorbereiteten Cluster in eine Schüssel und kombiniere die 2 Cluster von Hand zu einem. Hier können Sie alles hinzufügen, was Sie brauchen. rote Paprika und zusätzlich grüne, Cheddar-Stücke, Oliven und so weiter können Sie einfallsreich sein. (Ich habe in diesem einen ganzen roten Pfeffer verwendet. Jeder einzelne, den ich jetzt gemacht habe, war mit dem, was ich hineingeworfen habe, unterschiedlich.)

5. Schritt

Mischung in 2 Portionsbehälter geben.

Zutaten
600 g
Rinderhackfleisch ​Rindfleisch
400 g
Schweinehackfleisch
100 g
Schweinebauch oder Speck
100 g
Leber
1 TL
weißer gemahlener Pfeffer
2 EL
Maisstärke
2 TL
Majoran
2 Stück
Zwiebel
1
Rosa Salz
500 g
Eis