Schnelles und einfaches Rezept für fluffigen Kokosnusskuchen

Schnelles und einfaches Rezept für fluffigen Kokosnusskuchen

WERBUNG

Dieser Kuchen eignet sich hervorragend zum Frühstück oder als Zwischenmahlzeit, begleitet von einer Tasse heißer Milch in der kalten Jahreszeit oder frischem Fruchtsaft in der warmen Jahreszeit, denn er kann das ganze Jahr über genossen werden.

  • 60Minuten
  • 8Anzahl der Portionen
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
8
  • 120 g Kokosnussöl Hinzugefügt zu
  • 125 g Weißer Naturjoghurt Hinzugefügt zu
  • 100 g Kokosnuss Hinzugefügt zu
  • 130 g brauner Zucker Hinzugefügt zu
  • 3 g Eier (etwa mittlere) 165,g Mehl 220 Hinzugefügt zu
  • 10 g Backpulver Hinzugefügt zu
  • 1 Prise Feinsalz Hinzugefügt zu
  • nach Geschmack Kokosnuss Rapè q.b.,Butter Hinzugefügt zu
  • Puderzucker q.b., Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Für den Kokos-Joghurt-Kuchen die ganzen Eier in eine Schüssel geben, den braunen Zucker und das Salz hinzufügen und die Masse mit einem elektrischen Schneebesen schlagen.

Schnelles und einfaches Rezept für fluffigen Kokosnusskuchen - Zubereitungsschritt 1
2. Schritt

Sobald eine glatte und helle Masse entstanden ist, das Kokosöl hinzugeben, mit dem Schneebesen weiterrühren und dann nach und nach das gesiebte Mehl und das Backpulver einarbeiten.

3. Schritt

Nach einer weiteren Runde mit dem Schneebesen, die dazu dient, das Pulver zu absorbieren, den Joghurt und den Kokosnuss-Rapé hinzufügen. Erneut mit dem elektrischen Schneebesen mischen.

4. Schritt

Sobald eine glatte, klumpenfreie Masse entstanden ist, eine Form mit einem Durchmesser von 20 cm am Boden und 22 cm an der Oberfläche mit Butter ausstreichen und mit Kokosraspeln bestreuen.

5. Schritt

Sie müssen sowohl den Boden als auch den Rand abdecken. Die Masse in die Form gießen, die Oberfläche mit mehr Kokosnuss bestreuen.

6. Schritt

Den Kuchen im auf 180° vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene 40 Minuten backen. Nach dem Backen den Kokos-Joghurt-Kuchen aus dem Ofen nehmen und nach dem Abkühlen auf eine Servierplatte stürzen und mit Puderzucker garnieren.

Schnelles und einfaches Rezept für fluffigen Kokosnusskuchen - Zubereitungsschritt 6

Kommentare (1)

Liese 21.3.2022

Nicht schlecht!

Ähnliche Rezepte

Kirschen Quark Kuchen
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Kirschen Quark Kuchen

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Halloween Cake Pops
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Halloween Cake Pops

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Hausgemachtes Rezept für einfache Lebkuchenplätzchen
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
Einfaches Ost-Muffin-Rezept
Rezept von einem Premium-Benutzer
Fotorezept
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Einfaches Ost-Muffin-Rezept

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Die süßesten Osterhasen-Zuckerkekse
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Die süßesten Osterhasen-Zuckerkekse

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Rezept für süßes Osterbrot
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Rezept für süßes Osterbrot

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Bestes Oster-Colomba-Brot-Rezept
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Bestes Oster-Colomba-Brot-Rezept

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Das klassische Rezept der Kinderwaffel
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Das klassische Rezept der Kinderwaffel

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Ähnliche Rezepte

Kirschen Quark Kuchen
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Kirschen Quark Kuchen

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Halloween Cake Pops
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Halloween Cake Pops

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Hausgemachtes Rezept für einfache Lebkuchenplätzchen
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
Einfaches Ost-Muffin-Rezept
Rezept von einem Premium-Benutzer
Fotorezept
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Einfaches Ost-Muffin-Rezept

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Die süßesten Osterhasen-Zuckerkekse
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Die süßesten Osterhasen-Zuckerkekse

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Rezept für süßes Osterbrot
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Rezept für süßes Osterbrot

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Bestes Oster-Colomba-Brot-Rezept
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Bestes Oster-Colomba-Brot-Rezept

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Das klassische Rezept der Kinderwaffel
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Das klassische Rezept der Kinderwaffel

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Top-Kategorien

Torten

165 Rezepte

Zucchini

35 Rezepte

Salate

97 Rezepte

Paprika

62 Rezepte

Brunch

321 Rezepte

Mittagessen

568 Rezepte

Abendessen

619 Rezepte

Pasta

62 Rezepte
Recipe author image Nicole_Cellerino

Schnelles und einfaches Rezept für fluffigen Kokosnusskuchen

Dieser Kuchen eignet sich hervorragend zum Frühstück oder als Zwischenmahlzeit, begleitet von einer Tasse heißer Milch in der kalten Jahreszeit oder frischem Fruchtsaft in der warmen Jahreszeit, denn er kann das ganze Jahr über genossen werden.

60
Minuten
8
Anzahl der Portionen
Recipe main image
Zubereitung
1. Schritt

Für den Kokos-Joghurt-Kuchen die ganzen Eier in eine Schüssel geben, den braunen Zucker und das Salz hinzufügen und die Masse mit einem elektrischen Schneebesen schlagen.

2. Schritt

Sobald eine glatte und helle Masse entstanden ist, das Kokosöl hinzugeben, mit dem Schneebesen weiterrühren und dann nach und nach das gesiebte Mehl und das Backpulver einarbeiten.

3. Schritt

Nach einer weiteren Runde mit dem Schneebesen, die dazu dient, das Pulver zu absorbieren, den Joghurt und den Kokosnuss-Rapé hinzufügen. Erneut mit dem elektrischen Schneebesen mischen.

4. Schritt

Sobald eine glatte, klumpenfreie Masse entstanden ist, eine Form mit einem Durchmesser von 20 cm am Boden und 22 cm an der Oberfläche mit Butter ausstreichen und mit Kokosraspeln bestreuen.

5. Schritt

Sie müssen sowohl den Boden als auch den Rand abdecken. Die Masse in die Form gießen, die Oberfläche mit mehr Kokosnuss bestreuen.

6. Schritt

Den Kuchen im auf 180° vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene 40 Minuten backen. Nach dem Backen den Kokos-Joghurt-Kuchen aus dem Ofen nehmen und nach dem Abkühlen auf eine Servierplatte stürzen und mit Puderzucker garnieren.

Zutaten
120 g
Kokosnussöl
125 g
Weißer Naturjoghurt
100 g
Kokosnuss
130 g
brauner Zucker
3 g
Eier (etwa mittlere) 165,g Mehl 220
10 g
Backpulver
1 Prise
Feinsalz
nach Geschmack
Kokosnuss Rapè q.b.,Butter
Puderzucker q.b.,