SPAGHETTI CARBONARA

WERBUNG
  • 40Minuten
  • 4Anzahl der Portionen
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 400 g Spaghettoni Hinzugefügt zu
  • 100 g Speck luftgetocknet ungeräuchert Hinzugefügt zu
  • 100 g Grana Padano Hinzugefügt zu
  • Olivenöl Hinzugefügt zu
  • 2 Stk Eier Hinzugefügt zu
  • 1 Prise Salz Hinzugefügt zu
  • 50 g Parmesan Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Für die Spaghetti Carbonara werden die Spaghettinudeln zuerst in gut gesalzenem Wasser bissfest (al dente) gekocht. Danach abseihen.

2. Schritt

Speck in kleine Würfel bzw feine Streifen schneiden und in einer größeren Pfanne in Olivenöl leicht ausgebraten. Geriebener Käse und versprudelte Eier hinzugeben. Etwas Kochwasser von der Pasta kann hinzugefügt werden, damit es schön cremig wird. Mit Pfeffer würzen.

3. Schritt

Die Spaghetti auf den Tellern portionieren und gut mit der Sauce übergießen. Nach Wunsch geriebenen Parmesan darüber streuen und servieren.

Bewerten Sie das Rezept

0 / 255
Upload
Ein Foto hinzufügen

Ähnliche Rezepte

Spaghetti bolognese
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 15

Spaghetti bolognese

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 15
Gnocchi
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 20

Gnocchi

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 20
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 13

Schupfnudeln

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 13
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 17

Quinoa-Laibchen

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 17
Vegetarische Tortellini mit Rucola, Gorgonzola und Avocado
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 30

Vegetarische Tortellini mit Rucola, Gorgonzola und Avocado

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 30
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 19

SPÄTZLETEIG

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 19
Spaghetti Carbonara
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Spaghetti Carbonara

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Spaghetti aglio, olio e peperoncino
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Spaghetti aglio, olio e peperoncino

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Ähnliche Rezepte

Spaghetti bolognese
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 15

Spaghetti bolognese

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 15
Gnocchi
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 20

Gnocchi

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 20
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 13

Schupfnudeln

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 13
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 17

Quinoa-Laibchen

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 17
Vegetarische Tortellini mit Rucola, Gorgonzola und Avocado
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 30

Vegetarische Tortellini mit Rucola, Gorgonzola und Avocado

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 30
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 19

SPÄTZLETEIG

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 19
Spaghetti Carbonara
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Spaghetti Carbonara

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Spaghetti aglio, olio e peperoncino
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Spaghetti aglio, olio e peperoncino

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Top-Kategorien

Dessert

199 Rezepte

Salate

42 Rezepte

Grill

11 Rezepte

Mittagessen

346 Rezepte

Abendessen

353 Rezepte

Tomaten

25 Rezepte

Fisch

3 Rezepte

Frühstück

94 Rezepte

Brunch

116 Rezepte
Recipe author image Helene22

SPAGHETTI CARBONARA

40
Minuten
4
Anzahl der Portionen
Recipe main image
Zubereitung
1. Schritt

Für die Spaghetti Carbonara werden die Spaghettinudeln zuerst in gut gesalzenem Wasser bissfest (al dente) gekocht. Danach abseihen.

2. Schritt

Speck in kleine Würfel bzw feine Streifen schneiden und in einer größeren Pfanne in Olivenöl leicht ausgebraten. Geriebener Käse und versprudelte Eier hinzugeben. Etwas Kochwasser von der Pasta kann hinzugefügt werden, damit es schön cremig wird. Mit Pfeffer würzen.

3. Schritt

Die Spaghetti auf den Tellern portionieren und gut mit der Sauce übergießen. Nach Wunsch geriebenen Parmesan darüber streuen und servieren.

Zutaten
400 g
Spaghettoni
100 g
Speck luftgetocknet ungeräuchert
100 g
Grana Padano
Olivenöl
2 Stk
Eier
1 Prise
Salz
50 g
Parmesan