Thai Nudeln alla Gosch

WERBUNG

Bestimmt möchten sie gerne mal dieses Erfolgsrezept von dem Starkoch Jürgen Gosch aus Sylt nachkochen. Thainudeln alla Gosch sind gar nicht so schwer zuzubereiten. Viel Erfolg !

  • 35Minuten
  • 6Anzahl der Portionen
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
6
  • 800 gr Spiralnudeln oder Penne Hinzugefügt zu
  • 2 Frühlingszwiebeln Hinzugefügt zu
  • 112 Chilischote Hinzugefügt zu
  • 2 Knoblauchzehen gehackt Hinzugefügt zu
  • 500 gr geschälte Garnelen Hinzugefügt zu
  • Olivenöl Hinzugefügt zu
  • 2 Pckg Frischkäse Hinzugefügt zu
  • 2 TL Currypaste rot Hinzugefügt zu
  • 1 Dose Kokosmilch Hinzugefügt zu
  • 2 EL Tomatenmark Hinzugefügt zu
  • 14 Cocktailtomaten Hinzugefügt zu
  • Salz und Pfeffer Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

1. Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen und abgießen.

2. Schritt

2. Chilischote entkernen, klein schneiden. Ebenso die Frühlingszwiebeln und den Knoblauch .

3. Schritt

3. In einer höheren Pfanne Olivenöl erhitzen, die Zwiebeln , Knoblauch und Chili dazu geben und gelb anbraten. Dann die Garnelen dazufügen und mitbraten. Zur Seite stellen.

4. Schritt

4. Den Frischkäse in die Pfanne geben und schmelzen lassen, die Kokosmilch nach und nach zufügen je nach Konsistenz die Menge regulieren.. Zuletzt die Currypaste und das Tomatenmark untermischen alles gut verrühren.

5. Schritt

5. Mit Pfeffer und Salz würzen und die Kirschtomaten dazu geben. Zuletzt die Nudeln und Garnelen unterheben alles vermischen und mit Petersilie garniert servieren.

Kommentare (1)

Sabrina 27.6.2022

Schade, hätte ich die Zutaten Zuhause, würde ich es sofort nachkochen

Ähnliche Rezepte

Paella Rezept
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
Rigatoni al forno
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Rigatoni al forno

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Miesmuscheln
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
Haschee Sauce für Nudeln
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Haschee Sauce für Nudeln

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Kibbeling
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Kibbeling

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Cremiges Steinpilz Risotto
Rezept von einem Premium-Benutzer

Ähnliche Rezepte

Paella Rezept
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
Rigatoni al forno
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Rigatoni al forno

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Miesmuscheln
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
Haschee Sauce für Nudeln
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Haschee Sauce für Nudeln

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Kibbeling
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Kibbeling

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Cremiges Steinpilz Risotto
Rezept von einem Premium-Benutzer

Top-Kategorien

Torten

165 Rezepte

Zucchini

35 Rezepte

Salate

97 Rezepte

Brunch

321 Rezepte

Mittagessen

568 Rezepte

Paprika

62 Rezepte

Abendessen

619 Rezepte

Pasta

62 Rezepte
Recipe author image Greta

Thai Nudeln alla Gosch

Bestimmt möchten sie gerne mal dieses Erfolgsrezept von dem Starkoch Jürgen Gosch aus Sylt nachkochen. Thainudeln alla Gosch sind gar nicht so schwer zuzubereiten. Viel Erfolg !

35
Minuten
6
Anzahl der Portionen
Recipe main image
Zubereitung
1. Schritt

1. Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen und abgießen.

2. Schritt

2. Chilischote entkernen, klein schneiden. Ebenso die Frühlingszwiebeln und den Knoblauch .

3. Schritt

3. In einer höheren Pfanne Olivenöl erhitzen, die Zwiebeln , Knoblauch und Chili dazu geben und gelb anbraten. Dann die Garnelen dazufügen und mitbraten. Zur Seite stellen.

4. Schritt

4. Den Frischkäse in die Pfanne geben und schmelzen lassen, die Kokosmilch nach und nach zufügen je nach Konsistenz die Menge regulieren.. Zuletzt die Currypaste und das Tomatenmark untermischen alles gut verrühren.

5. Schritt

5. Mit Pfeffer und Salz würzen und die Kirschtomaten dazu geben. Zuletzt die Nudeln und Garnelen unterheben alles vermischen und mit Petersilie garniert servieren.

Zutaten
800 gr
Spiralnudeln oder Penne
2
Frühlingszwiebeln
112
Chilischote
2
Knoblauchzehen gehackt
500 gr
geschälte Garnelen
Olivenöl
2 Pckg
Frischkäse
2 TL
Currypaste rot
1 Dose
Kokosmilch
2 EL
Tomatenmark
14
Cocktailtomaten
Salz und Pfeffer