Eierkuchen - einfach und lecker (klassisches Grundrezept)

15 min
WERBUNG

Hier ein Eierkuchen Grundrezept, das ganz einfach geht. Eierkuchen, Pfannkuchen, Palatschinken schnell, fluffig und lecker.

15 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 200 g feines Mehl Hinzugefügt zu
  • 50 ml Mineralwasser mit Kohlensäure Hinzugefügt zu
  • 1 Prise Salz Hinzugefügt zu
  • 1 Prise Zucker Hinzugefügt zu
  • Öl zum Braten Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

All Zutaten (bis auf das Öl) miteinander zu einem glatten Teig verarbeiten. Wenn Sie das Gefühl haben, dass er zu dick oder dünn ist, entsprechend etwas Mehl oder Milch zufügen.

2. Schritt

Eine wirklich gute, beschichtete Pfanne erhitzen, etwas Öl hineingeben und in der Mitte einen großen Klecks Teig einfüllen. Die Pfanne etwas schwenken, bis der Teig sich über den gesamten Boden verteilt hat und goldgelb backen.

3. Schritt

Dann den Eierkuchen wenden und auch die zweite Seite kurz goldgelb braten. Auf einen Teller geben und warm halten, während alle weiteren Eierkuchen gebraten werden.

4. Schritt

Zum Servieren haben Sie unzählige Möglichkeiten: Einfach mit Zimt und Zucker, mit Apfelmus, mit einer Kugel Eis und/oder Schlagsahne. Oder Sie geben Schinkenwürfel und geriebenen Käse darauf, rollen den Eierkuchen ein und geben ihn kurz in die Mikrowelle, bis der Käse zerlaufen ist.

Kommentare (1)

Alexis 30.1.2022

Ein Gericht, das einfach glücklich macht

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte