Endiviensalat

15 min
WERBUNG
15 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4

Zutaten

  • 1 Kopf Endiviensalat Hinzugefügt zu
  • 1 rote Paprikaschote(n) Hinzugefügt zu
  • 1 Paprikaschote(n) gelb Hinzugefügt zu
  • 2 Äpfel sauer Hinzugefügt zu
  • 2 Orangen Hinzugefügt zu
  • 1 Grapefruit (s) Hinzugefügt zu
  • 2 Tomaten Hinzugefügt zu

Für die Marinade

  • 2 EL Mayonnaise Hinzugefügt zu
  • 2 EL Joghurt Hinzugefügt zu
  • Salz Hinzugefügt zu
  • Pfeffer weiß Hinzugefügt zu
  • 1 Prise Zucker Hinzugefügt zu
  • 1 Prise Ingwer Hinzugefügt zu
  • 2 EL Zitronensaft Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Den Salat putzen, waschen und in Streifen schneiden. Paprikaschoten waschen, putzen, das Kerngehäuse entfernen und in dünne Streifen schneiden. Die Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und ebenfalls in dünne Streifen schneiden. Die Orangen und Grapefruits schälen und filetieren. Die Tomaten in schmale Spalten schneiden.

2. Schritt

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und vorsichtig mischen.

3. Schritt

Die Zutaten für die Marinade in einer kleinen Schüssel mischen und über den Salat gießen und leicht unterheben. Lassen Sie den Salat vor dem Servieren etwa 10 Minuten durchziehen.

Kommentare (6)

Cecilia 19.11.2021

Das werde ich für den nächsten Mädelsabend nachkochen

Diana 10.11.2021

Das Nachkochen hat fast so viel Spaß gemacht wie das Verkosten

Karla 5.11.2021

Simples Rezept

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte