Linsensalat

WERBUNG
  • 50Minuten
  • 2Anzahl der Portionen
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
2

Befestigungen

  • 250 g kleine Linsen Hinzugefügt zu
  • 1 mittelgroße Karotte fein gehackt Hinzugefügt zu
  • 2 Knoblauchzehen gehackt Hinzugefügt zu
  • 1 Bund Petersilie Hinzugefügt zu
  • 12 EL Olivenöl Hinzugefügt zu

Dressing

  • 7 EL Olivenöl Hinzugefügt zu
  • 2 EL Essig Hinzugefügt zu
  • 2 EL Weißwein Hinzugefügt zu
  • 2 EL Senf Hinzugefügt zu
  • 1 Zimt auspressen Hinzugefügt zu
  • 1 Teelöffel Zucker Hinzugefügt zu
  • nach Geschmack Salz Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Die Linsen in Salzwasser 20 Minuten kochen oder bis sie zart sind.

2. Schritt

Geben Sie alle Dressingfixierungen in einen kleinen Behälter, bedecken Sie sie mit dem Deckel und schütteln Sie sie, bis sie sehr verbunden sind.

3. Schritt

Die Karotten in kleine feste Formen hacken und die Karotten und den gehackten Knoblauch vorsichtig in Olivenöl anbraten; Die Pfanne vom Herd nehmen und die Petersilie und die Linsen dazugeben, mit dem Dressing bestreuen und bei Zimmertemperatur servieren.

Ähnliche Rezepte

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 16

Rote beete salat

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 16
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 12

Kartoffelsalat

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 12
Cremiges Steinpilz Risotto
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 13

Schupfnudeln

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 13
Vegetarisch gefüllte Paprika
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Vegetarisch gefüllte Paprika

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Einfacher Couscous Salat
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Einfacher Couscous Salat

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Reissalat mit Thunfisch
Rezept von einem Premium-Benutzer
Rote Beete einkochen
Rezept von einem Premium-Benutzer
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Rote Beete einkochen

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Ähnliche Rezepte

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 16

Rote beete salat

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 16
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 12

Kartoffelsalat

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 12
Cremiges Steinpilz Risotto
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 13

Schupfnudeln

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 13
Vegetarisch gefüllte Paprika
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Vegetarisch gefüllte Paprika

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Einfacher Couscous Salat
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Einfacher Couscous Salat

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Reissalat mit Thunfisch
Rezept von einem Premium-Benutzer
Rote Beete einkochen
Rezept von einem Premium-Benutzer
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Rote Beete einkochen

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Top-Kategorien

Torten

165 Rezepte

Zucchini

35 Rezepte

Salate

97 Rezepte

Paprika

62 Rezepte

Brunch

321 Rezepte

Mittagessen

568 Rezepte

Abendessen

619 Rezepte

Pasta

62 Rezepte
Recipe author image Adolf

Linsensalat

50
Minuten
2
Anzahl der Portionen
Recipe main image
Zubereitung
1. Schritt

Die Linsen in Salzwasser 20 Minuten kochen oder bis sie zart sind.

2. Schritt

Geben Sie alle Dressingfixierungen in einen kleinen Behälter, bedecken Sie sie mit dem Deckel und schütteln Sie sie, bis sie sehr verbunden sind.

3. Schritt

Die Karotten in kleine feste Formen hacken und die Karotten und den gehackten Knoblauch vorsichtig in Olivenöl anbraten; Die Pfanne vom Herd nehmen und die Petersilie und die Linsen dazugeben, mit dem Dressing bestreuen und bei Zimmertemperatur servieren.

Zutaten
Befestigungen
250 g
kleine Linsen
1
mittelgroße Karotte fein gehackt
2
Knoblauchzehen gehackt
1
Bund Petersilie
12 EL
Olivenöl
Dressing
7 EL
Olivenöl
2 EL
Essig
2 EL
Weißwein
2 EL
Senf
1
Zimt auspressen
1 Teelöffel
Zucker
nach Geschmack
Salz