Nahöstliches Rezept für Hühner-Schawarma

VIDEOEMPFANG Nahöstliches Rezept für Hühner-Schawarma

WERBUNG

Mit nur einer Handvoll alltäglicher Gewürze lässt sich eine unglaubliche Hähnchen-Schawarma-Marinade herstellen, die dem Huhn exotische Aromen aus dem Nahen Osten verleiht.

  • 45Minuten
  • 4Anzahl der Portionen
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 2 Zitronen Hinzugefügt zu
  • entsaftet Hinzugefügt zu
  • 1 Tasse plus Esslöffel Olivenöl Hinzugefügt zu
  • 6 Knoblauchzehen Hinzugefügt zu
  • geschält Hinzugefügt zu
  • zerdrückt und gehackt Hinzugefügt zu
  • 1 Teelöffel koscheres Salz Hinzugefügt zu
  • 2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer Hinzugefügt zu
  • 2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel Hinzugefügt zu
  • 2 Teelöffel Paprika Hinzugefügt zu
  • Teelöffel Kurkuma Hinzugefügt zu
  • Prise Eine gemahlener Zimt Hinzugefügt zu
  • rote Paprikaflocken Hinzugefügt zu
  • zum Abschmecken Hinzugefügt zu
  • 2 Pfund entbeinte Hinzugefügt zu
  • hautlose Hähnchenschenkel Hinzugefügt zu
  • 1 große rote Zwiebel Hinzugefügt zu
  • geschält und geviertelt Hinzugefügt zu
  • 2 EL gehackte frische Petersilie Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

00:00 / 00:00
1. Schritt

Bereiten Sie eine Marinade für das Hähnchen zu. Zitronensaft, 1/2 Tasse Olivenöl, Knoblauch, Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, Paprika, Kurkuma, Zimt und rote Paprikaflocken in einer großen Schüssel vermischen und mit einem Schneebesen vermengen. Das Hähnchenfleisch dazugeben und gut durchschwenken, um es zu überziehen. Abdecken und mindestens 1 Stunde bis zu 12 Stunden im Kühlschrank aufbewahren.

Nahöstliches Rezept für Hühner-Schawarma - Zubereitungsschritt 1
2. Schritt

Wenn Sie bereit sind zu kochen, heizen Sie den Ofen auf 425 Grad vor. Fetten Sie ein mit einem Rand versehenes Blech mit dem restlichen Esslöffel Olivenöl ein. Die geviertelte Zwiebel zu dem Hähnchen und der Marinade geben und einmal durchschwenken. Das Hähnchen und die Zwiebel aus der Marinade nehmen und auf das Blech legen, dabei alles gleichmäßig verteilen.

Nahöstliches Rezept für Hühner-Schawarma - Zubereitungsschritt 2
3. Schritt

Das Hähnchen in den Ofen schieben und braten, bis es gebräunt, an den Rändern knusprig und durchgebraten ist, etwa 30 bis 40 Minuten. Aus dem Ofen nehmen, 2 Minuten ruhen lassen, dann in Stücke schneiden. (Damit das Hähnchen noch knuspriger wird, eine große Pfanne auf hohe Hitze stellen, einen Esslöffel Olivenöl in die Pfanne geben, dann das in Scheiben geschnittene Hähnchen hineingeben und anbraten, bis sich alles in der Hitze zusammenrollt.) Streuen Sie die Petersilie darüber und servieren Sie es mit Tomaten, Gurken, Pita, weißer Soße, scharfer Soße, Oliven, gebratenen Auberginen, Feta, Reis - wirklich allem, was Sie wollen.

Nahöstliches Rezept für Hühner-Schawarma - Zubereitungsschritt 3

Bewerten Sie das Rezept

0 / 255
Upload
Ein Foto hinzufügen

Bewertungen (1)

5.0

Ich möchte nichts anderes mehr essen

Ähnliche Rezepte

Vollständiges Rezept für Gänsebraten
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Vollständiges Rezept für Gänsebraten

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Coq au Vin, der beste französische Hühnereintopf in Rotweinsoße
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Coq au Vin, der beste französische Hühnereintopf in Rotweinsoße

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
4.3
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 14

Kohlrouladen

4.3
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 14
Falsche Hase
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 22

Falsche Hase

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 22
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 13

Frikadellen

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 13
Entenbraten
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.3
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 13

Entenbraten

4.3
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 13
Haferflocken Frikadellen : das Rezept.
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Haferflocken Frikadellen : das Rezept.

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
4.2
Bewertung: 4.2/5
Anzahl der Bewertungen: 12

Ramen

4.2
Bewertung: 4.2/5
Anzahl der Bewertungen: 12

Ähnliche Rezepte

Vollständiges Rezept für Gänsebraten
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Vollständiges Rezept für Gänsebraten

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Coq au Vin, der beste französische Hühnereintopf in Rotweinsoße
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Coq au Vin, der beste französische Hühnereintopf in Rotweinsoße

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
4.3
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 14

Kohlrouladen

4.3
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 14
Falsche Hase
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 22

Falsche Hase

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 22
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 13

Frikadellen

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 13
Entenbraten
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.3
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 13

Entenbraten

4.3
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 13
Haferflocken Frikadellen : das Rezept.
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Haferflocken Frikadellen : das Rezept.

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
4.2
Bewertung: 4.2/5
Anzahl der Bewertungen: 12

Ramen

4.2
Bewertung: 4.2/5
Anzahl der Bewertungen: 12

Top-Kategorien

Dessert

199 Rezepte

Grill

11 Rezepte

Fisch

3 Rezepte

Ingwer

26 Rezepte

Spargel

1 Rezept

Frühstück

94 Rezepte

Brunch

116 Rezepte

Mittagessen

345 Rezepte

Abendessen

352 Rezepte

Backwaren

58 Rezepte
Recipe author image Nicole_Cellerino

Nahöstliches Rezept für Hühner-Schawarma

Mit nur einer Handvoll alltäglicher Gewürze lässt sich eine unglaubliche Hähnchen-Schawarma-Marinade herstellen, die dem Huhn exotische Aromen aus dem Nahen Osten verleiht.

45
Minuten
4
Anzahl der Portionen
Recipe main image
Zubereitung
1. Schritt

Bereiten Sie eine Marinade für das Hähnchen zu. Zitronensaft, 1/2 Tasse Olivenöl, Knoblauch, Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, Paprika, Kurkuma, Zimt und rote Paprikaflocken in einer großen Schüssel vermischen und mit einem Schneebesen vermengen. Das Hähnchenfleisch dazugeben und gut durchschwenken, um es zu überziehen. Abdecken und mindestens 1 Stunde bis zu 12 Stunden im Kühlschrank aufbewahren.

2. Schritt

Wenn Sie bereit sind zu kochen, heizen Sie den Ofen auf 425 Grad vor. Fetten Sie ein mit einem Rand versehenes Blech mit dem restlichen Esslöffel Olivenöl ein. Die geviertelte Zwiebel zu dem Hähnchen und der Marinade geben und einmal durchschwenken. Das Hähnchen und die Zwiebel aus der Marinade nehmen und auf das Blech legen, dabei alles gleichmäßig verteilen.

3. Schritt

Das Hähnchen in den Ofen schieben und braten, bis es gebräunt, an den Rändern knusprig und durchgebraten ist, etwa 30 bis 40 Minuten. Aus dem Ofen nehmen, 2 Minuten ruhen lassen, dann in Stücke schneiden. (Damit das Hähnchen noch knuspriger wird, eine große Pfanne auf hohe Hitze stellen, einen Esslöffel Olivenöl in die Pfanne geben, dann das in Scheiben geschnittene Hähnchen hineingeben und anbraten, bis sich alles in der Hitze zusammenrollt.) Streuen Sie die Petersilie darüber und servieren Sie es mit Tomaten, Gurken, Pita, weißer Soße, scharfer Soße, Oliven, gebratenen Auberginen, Feta, Reis - wirklich allem, was Sie wollen.

Zutaten
2
Zitronen
entsaftet
1 Tasse
plus Esslöffel Olivenöl
6
Knoblauchzehen
geschält
zerdrückt und gehackt
1 Teelöffel
koscheres Salz
2 Teelöffel
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
2 Teelöffel
gemahlener Kreuzkümmel
2 Teelöffel
Paprika
Teelöffel
Kurkuma
Prise
Eine gemahlener Zimt
rote Paprikaflocken
zum Abschmecken
2
Pfund entbeinte
hautlose Hähnchenschenkel
1
große rote Zwiebel
geschält und geviertelt
2 EL
gehackte frische Petersilie