Köstliche Inspirationen für den Valentinstag

Jetzt entdecken
Paprika Curry indisch

Paprika Curry indisch

40 min
2
WERBUNG

Ein indisches Paprikacurry passt gut zu Chapati Brot und ist pikant würzig. Sie brauchen ein paar indische Gewürze doch es ist nicht kompliziert . Die Sauce wird aus Kokosmilch angerührt und das Gericht ist vegetarisch.

40 min
2
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 330 gr Paprika rot, orange und gelb Hinzugefügt zu
  • 100 gr Tomate frisch Hinzugefügt zu
  • 2 EL Öl Hinzugefügt zu
  • 12 TL Senfsamen Hinzugefügt zu
  • 100 gr Zwiebeln Hinzugefügt zu
  • 20 gr frischer Ingwer und Knoblauch Hinzugefügt zu
  • 14 TL gemahlene Kurkuma Hinzugefügt zu
  • 12 TL Currypulver Hinzugefügt zu
  • 12 TL Salz und Pfeffer Hinzugefügt zu
  • 70 ml Kokosmilch Hinzugefügt zu
  • 30 gr Frühlingszwiebeln geschnitten Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Für dieses Paprika Curry brauchen sie 3 Paprika und 1 Tomate .

Paprika Curry indisch - Zubereitungsschritt 1

Quelle: Youtube

2. Schritt

Das Gemüse kleinschneiden . Den Ingwer, die Zwiebel und Knoblauch sehr klein schneiden.

Paprika Curry indisch - Zubereitungsschritt 2

Quelle: Youtube

3. Schritt

In einem Kochtopf in Öl die Senfkörner anbraten für 2 min . Dann den Knoblauch, Zwiebel und Ingwer zufügen. Für drei Minuten lang braten.

Paprika Curry indisch - Zubereitungsschritt 3

Quelle: Youtube

4. Schritt

Tomate und Paprika zufügen und alle Gewürze. Vermischen und 8 min lang braten. Die Kokosmilch zufügen und zuletzt die Frühlingszwiebeln. Nochmal 5 min lang kochen.

Paprika Curry indisch - Zubereitungsschritt 4

Quelle: Youtube

5. Schritt

Jetzt haben sie ein wunderbares Paprika Rezept vegetarisch , es passt sehr gut zu Chapati Brot .

Paprika Curry indisch - Zubereitungsschritt 5

Quelle: Youtube

Rezeptfehler melden

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte