Köstliche Inspirationen für den Valentinstag

Jetzt entdecken

Quelle: Pixabay

Schinkennudeln mit Erbsen Rezept

40 min
WERBUNG

Dieses Rezept für Schinkennudeln kann auf zwei Arten serviert werden: als warmes Gericht oder als kalter Salat.

40 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
2
  • 350 g Nudeln Hinzugefügt zu
  • 1 Tasse gefrorene Erbsen Hinzugefügt zu
  • 250 g Hartkäse Hinzugefügt zu
  • 200 g Schinken Hinzugefügt zu
  • Salz Hinzugefügt zu
  • 2 EL Olivenöl Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Die Nudeln in Salzwasser kochen, bis sie weich sind. Die Nudeln abgießen.

2. Schritt

Den Schinken und den Hartkäse in Würfel schneiden.

3. Schritt

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Schinken kurz anbraten. Dann die gefrorenen Erbsen hinzugeben und nochmals kurz anbraten. Zum Schluss das Salz und den Hartkäse hinzufügen und die Mischung vom Herd nehmen.

4. Schritt

Mischen Sie die Nudeln mit der Erbsenmischung und servieren Sie sie warm oder kalt als Nudelsalat.

Rezeptfehler melden

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte