Quelle: Pixabay

Schwarzbrot mit Mandeln Rezept

210 min
WERBUNG

Schwarzbrot ist ein Vollkornbrot, das aus Vollkornroggen hergestellt wird. Schwarzbrot sollte langsam gebacken werden, damit der Zucker im Brot karamellisiert.

210 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
1
  • 250 g Sauerteig Starter Hinzugefügt zu
  • 1 Teelöffel Hefe Hinzugefügt zu
  • 500 g Roggenmehl Hinzugefügt zu
  • 300 g Weizenmehl Hinzugefügt zu
  • 50 g gemahlene Mandeln Hinzugefügt zu
  • 350 ml lauwarmes Wasser Hinzugefügt zu
  • 20 ml Milch Hinzugefügt zu
  • 2 Teelöffel Salz Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Hefe, Sauerteig, Zucker und Wasser in einer Schüssel mischen. Dann die anderen Zutaten hinzufügen und zu einem glatten Teig verarbeiten. Lassen Sie den Teig an einem warmen Ort etwa 90 Minuten lang gehen.

2. Schritt

Sobald der Teig aufgegangen ist, formen Sie ihn auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Laib, legen ihn in einen Korb und lassen ihn erneut aufgehen. Er sollte sich in der Größe verdoppeln.

3. Schritt

Das Schwarzbrot im vorgeheizten Backofen bei 220°C backen, indem man eine Schüssel mit Wasser auf den unteren Rost stellt. Das Schwarzbrot 10 Minuten bei 220°C backen, dann die Temperatur auf 200°C reduzieren und weitere 40 Minuten backen.

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte