Wie man Granola mit Thermomix macht

23 min
WERBUNG

Magst du das knusprige Getreide, das du oft auf Joghurt oder Eis legst oder das du zum Frühstück mit Obst genießen kannst? Es heißt Granola und du kannst es mit dem Thermomix machen!

23 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
8
  • 60 g Honig Hinzugefügt zu
  • 1 Prise Vanille Hinzugefügt zu
  • 70 g Wasser Hinzugefügt zu
  • 200 g Haferflocken Hinzugefügt zu
  • 20 g Kürbiskerne Hinzugefügt zu
  • 20 g Sesamsamen Hinzugefügt zu
  • 20 g Kokosmehl Hinzugefügt zu
  • 1 EL Maisöl Hinzugefügt zu
  • Salz Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Backofen bei 150 Grad einschalten.

2. Schritt

60 g Honig, eine Prise Vanillepulver, 70 g Wasser in die Kanne geben und 2 Min. 37° Vel. 1. Fügen Sie 200 g Haferflocken, 20 g Kürbiskerne, 20 g Sesamsamen, 20 g Kokosmehl, einen Esslöffel Maisöl und eine Prise Salz hinzu. Mix 30 Sek. gegen den Uhrzeigersinn Vel. 3.

3. Schritt

Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gießen. Mit dem Spatel eine 1 cm hohe Schicht aus der Masse formen, ohne zu sehr zu zerdrücken. Unter gelegentlichem Rühren ca. 20 Minuten bei 150° backen. Der letzte Aspekt muss golden sein. Lassen Sie es abkühlen, bevor Sie es verwenden. Du kannst das Müsli in einem sauberen, trockenen und luftdichten Glasgefäß aufbewahren.

Kommentare (1)

Elyse 9.5.2022

Ausgezeichnet

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte