Blumenkohlsuppe

WERBUNG
  • 35Minuten
  • 4Anzahl der Portionen
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 1 kleiner Blumenkohl Hinzugefügt zu
  • 1.2 l Gemüsebrühe Hinzugefügt zu
  • 30 g Brotaufstrich Hinzugefügt zu
  • 50 ml trockener Weißwein Hinzugefügt zu
  • 2 Eigelb Hinzugefügt zu
  • Würze Hinzugefügt zu
  • Frisch gemahlene Muskatnuss Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Kochen Sie den Blumenkohl in der Brühe, bis er gerade gar ist.

2. Schritt

In einem Mixer pürieren oder durch ein Sieb reiben.

3. Schritt

Geben Sie die Suppe zurück in die Schüssel und halten Sie etwas davon in einer kleinen Schüssel.

4. Schritt

Aus Mehl, Margarine und gehaltener Suppe Leim herstellen und den Topf füllen.

5. Schritt

Noch warm umrühren und etwas eindicken lassen.

6. Schritt

Kurz vor dem Servieren Eigelb und Wein unterrühren, abschmecken und zart erwärmen.

7. Schritt

Mit ein paar Hauch frisch gemahlener Muskatnuss auf der Oberseite servieren

Bewerten Sie das Rezept

0 / 255
Upload
Ein Foto hinzufügen

Ähnliche Rezepte

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 17

Quinoa-Laibchen

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 17
Gnocchi
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 20

Gnocchi

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 20
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 13

Schupfnudeln

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 13
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 14

Waffelteig

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 14
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 13

Blumenkohlauflauf

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 13
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18

Mini-Pfannkuchen oder Pancakes

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 13

Gemüselasagne

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 13
Kürbiscremesuppe
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 22

Kürbiscremesuppe

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 22

Ähnliche Rezepte

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 17

Quinoa-Laibchen

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 17
Gnocchi
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 20

Gnocchi

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 20
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 13

Schupfnudeln

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 13
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 14

Waffelteig

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 14
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 13

Blumenkohlauflauf

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 13
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18

Mini-Pfannkuchen oder Pancakes

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 13

Gemüselasagne

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 13
Kürbiscremesuppe
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 22

Kürbiscremesuppe

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 22

Top-Kategorien

Dessert

199 Rezepte

Grill

11 Rezepte

Fisch

3 Rezepte

Ingwer

26 Rezepte

Spargel

1 Rezept

Frühstück

94 Rezepte

Brunch

116 Rezepte

Mittagessen

346 Rezepte

Abendessen

353 Rezepte

Backwaren

58 Rezepte
Recipe author image hedda_langer

Blumenkohlsuppe

35
Minuten
4
Anzahl der Portionen
Recipe main image
Zubereitung
1. Schritt

Kochen Sie den Blumenkohl in der Brühe, bis er gerade gar ist.

2. Schritt

In einem Mixer pürieren oder durch ein Sieb reiben.

3. Schritt

Geben Sie die Suppe zurück in die Schüssel und halten Sie etwas davon in einer kleinen Schüssel.

4. Schritt

Aus Mehl, Margarine und gehaltener Suppe Leim herstellen und den Topf füllen.

5. Schritt

Noch warm umrühren und etwas eindicken lassen.

6. Schritt

Kurz vor dem Servieren Eigelb und Wein unterrühren, abschmecken und zart erwärmen.

7. Schritt

Mit ein paar Hauch frisch gemahlener Muskatnuss auf der Oberseite servieren

Zutaten
1 kleiner
Blumenkohl
1.2 l
Gemüsebrühe
30 g
Brotaufstrich
50 ml
trockener Weißwein
2
Eigelb
Würze
Frisch gemahlene Muskatnuss