Eierlikörkuchen mit Mandeln

VIDEOEMPFANG Eierlikörkuchen mit Mandeln

WERBUNG

Dieses Rezept für Eierlikörkuchen ist perfekt saftig und einfach zu backen. Dieser Eierlikörkuchen ist perfekt für einen Nachmittagskaffee mit Freunden.

  • 60Minuten
  • 4Anzahl der Portionen
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 180 g Zucker Hinzugefügt zu
  • 5 Eier Hinzugefügt zu
  • 250 ml Eierlikör Hinzugefügt zu
  • 150 ml Schlagsahne Hinzugefügt zu
  • 100 g glattes Mehl Hinzugefügt zu
  • 20 g Mandeln Hinzugefügt zu
  • 20 g Nuss (Haselnuss oder Walnuss) Hinzugefügt zu
  • 1 Pk Rum-Aroma Hinzugefügt zu
  • 20 g Kakao Hinzugefügt zu
  • Fett zum Einfetten des Backblechs Hinzugefügt zu
  • 1 Päckchen Backpulver Hinzugefügt zu
  • 1 EL Puderzucker Hinzugefügt zu
  • Salz Hinzugefügt zu
  • Schokoladendressing Hinzugefügt zu
  • Zimt Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

00:00 / 00:00
1. Schritt

Das Eiweiß mit dem Zucker und einer Prise Salz zu steifem Schnee schlagen. Die Eigelbe mit etwas Wasser und Zucker cremig schlagen. Dann den Kakao, das Backpulver, die gemahlenen Mandeln, die gemahlenen Nüsse und das Rumaroma hinzufügen. Sie können auch Zimt hinzufügen. Zum Schluss den Eischnee unterheben. Die gesamte Teigmasse in eine gefettete Backform füllen und bei 190 °C (Ober- und Unterhitze) 20-30 Minuten backen.

Eierlikörkuchen mit Mandeln - Zubereitungsschritt 1
2. Schritt

In der Zwischenzeit die Sahne zubereiten. Die Schlagsahne aufschlagen und den Eierlikör unterheben. Die Creme auf dem gebackenen Eierkuchen verteilen.

Eierlikörkuchen mit Mandeln - Zubereitungsschritt 2
3. Schritt

In der Zwischenzeit die Sahne zubereiten. Die Schlagsahne aufschlagen und den Eierlikör unterheben. Die Creme auf dem gebackenen Eierkuchen verteilen. Die Schokoladensoße über den Pudding auf dem Eierkuchen träufeln.

Eierlikörkuchen mit Mandeln - Zubereitungsschritt 3

Bewerten Sie das Rezept

0 / 255
Upload
Ein Foto hinzufügen

Bewertungen (1)

5.0

Mögen auch Kinder sehr gern!

Ähnliche Rezepte

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 19

Benjamin blümchen torte

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 19
4.2
Bewertung: 4.2/5
Anzahl der Bewertungen: 9

Rhabarberkuchen

4.2
Bewertung: 4.2/5
Anzahl der Bewertungen: 9
Erdbeerkuchen mit Mascarpone
Rezept von einem Premium-Benutzer
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Erdbeerkuchen mit Mascarpone

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Mochis
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 30

Mochis

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 30
Saftiger Marmorkuchen
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 28

Saftiger Marmorkuchen

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 28
Super fluffig-saftiger Zitronenkuchen vom Blech
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Super fluffig-saftiger Zitronenkuchen vom Blech

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Gesunde Brownies aus Kidneybohnen
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Gesunde Brownies aus Kidneybohnen

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Donauwelle rezept
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Donauwelle rezept

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Ähnliche Rezepte

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 19

Benjamin blümchen torte

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 19
4.2
Bewertung: 4.2/5
Anzahl der Bewertungen: 9

Rhabarberkuchen

4.2
Bewertung: 4.2/5
Anzahl der Bewertungen: 9
Erdbeerkuchen mit Mascarpone
Rezept von einem Premium-Benutzer
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Erdbeerkuchen mit Mascarpone

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Mochis
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 30

Mochis

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 30
Saftiger Marmorkuchen
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 28

Saftiger Marmorkuchen

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 28
Super fluffig-saftiger Zitronenkuchen vom Blech
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Super fluffig-saftiger Zitronenkuchen vom Blech

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Gesunde Brownies aus Kidneybohnen
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Gesunde Brownies aus Kidneybohnen

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Donauwelle rezept
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Donauwelle rezept

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Top-Kategorien

Dessert

189 Rezepte

Fisch

3 Rezepte

Ingwer

25 Rezepte

Spargel

1 Rezept

Frühstück

93 Rezepte

Brunch

116 Rezepte

Mittagessen

327 Rezepte

Abendessen

334 Rezepte

Backwaren

58 Rezepte

Torten

105 Rezepte
Recipe author image Agatha_Kulinarische_Rezepte

Eierlikörkuchen mit Mandeln

Dieses Rezept für Eierlikörkuchen ist perfekt saftig und einfach zu backen. Dieser Eierlikörkuchen ist perfekt für einen Nachmittagskaffee mit Freunden.

60
Minuten
4
Anzahl der Portionen
Recipe main image
Zubereitung
1. Schritt

Das Eiweiß mit dem Zucker und einer Prise Salz zu steifem Schnee schlagen. Die Eigelbe mit etwas Wasser und Zucker cremig schlagen. Dann den Kakao, das Backpulver, die gemahlenen Mandeln, die gemahlenen Nüsse und das Rumaroma hinzufügen. Sie können auch Zimt hinzufügen. Zum Schluss den Eischnee unterheben. Die gesamte Teigmasse in eine gefettete Backform füllen und bei 190 °C (Ober- und Unterhitze) 20-30 Minuten backen.

2. Schritt

In der Zwischenzeit die Sahne zubereiten. Die Schlagsahne aufschlagen und den Eierlikör unterheben. Die Creme auf dem gebackenen Eierkuchen verteilen.

3. Schritt

In der Zwischenzeit die Sahne zubereiten. Die Schlagsahne aufschlagen und den Eierlikör unterheben. Die Creme auf dem gebackenen Eierkuchen verteilen. Die Schokoladensoße über den Pudding auf dem Eierkuchen träufeln.

Zutaten
180 g
Zucker
5
Eier
250 ml
Eierlikör
150 ml
Schlagsahne
100 g
glattes Mehl
20 g
Mandeln
20 g
Nuss (Haselnuss oder Walnuss)
1
Pk Rum-Aroma
20 g
Kakao
Fett zum Einfetten des Backblechs
1
Päckchen Backpulver
1 EL
Puderzucker
Salz
Schokoladendressing
Zimt