Haferflockenkekse

15 min
WERBUNG
15 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
40
  • 200 g Zucker Hinzugefügt zu
  • braun Hinzugefügt zu
  • 230 g geschmolzene Butter Hinzugefügt zu
  • 200 g feines Mehl Hinzugefügt zu
  • 1 TL Natron Hinzugefügt zu
  • 1 TL Zimt Hinzugefügt zu
  • 1 TL Vanille Extrakt Hinzugefügt zu
  • 12 TL Salz Hinzugefügt zu
  • 2 große Ei(er) Hinzugefügt zu
  • 150 g Rosinen Hinzugefügt zu
  • Schokolade Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Den Backofen auf 180° Grad vorheizen. Die Haferflocken, das Mehl, Natron, Zimt, Salz und die Rosinen mischen.

2. Schritt

In einer größeren Schüssel nun mit dem Handmixer oder einem Holzlöffel den Zucker mit der geschmolzenen Butter verrühren. Die Eier und das Vanilleextrakt zugeben und unterrühren. Ich verquirle die Eier immer vorher, da ich nur einen Holzlöffel nehme und so sind die Eier dann schneller beigefügt. Nun die Zutaten aus der anderen Schüssel zugeben und unterrühren.

3. Schritt

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und mit zwei Esslöffeln Häufchen auf das Blech setzen, darauf achten, einen Abstand von 5-6cm zu lassen, da die Kekse in die Breite gehen.

4. Schritt

Nun in den Ofen geben und ca. 9-11 Min. leicht braun backen. Herausnehmen und gleich auf ein Kuchengitter legen und auskühlen lassen. Man kann auch noch klein gehackte Zartbitterschokolade dazu geben, ganz nach Belieben.

Kommentare (1)

Serilda 16.10.2021

Ein Gericht, das einfach glücklich macht

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte