VIDEOEMPFANG Leckere Haferflocken cookies

WERBUNG
  • 30Minuten
  • 24Anzahl der Portionen
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
24
  • 120 g Allzweckmehl Hinzugefügt zu
  • 5 g Salz Hinzugefügt zu
  • 3 g Natron Hinzugefügt zu
  • 3 g Zimt Hinzugefügt zu
  • 113 g ungesalzene Butter Raumtemperatur Hinzugefügt zu
  • 65 g brauner Zucker verpackt Hinzugefügt zu
  • 66 g Kristallzucker Hinzugefügt zu
  • 7 ml Vanilleextrakt Hinzugefügt zu
  • 1 Ei Hinzugefügt zu
  • 150 gr Haferflocken Hinzugefügt zu
  • Rosinen Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

00:00 / 00:00
1. Schritt

In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Zimt und Natron verquirlen; beiseite legen. Kombinieren Sie die Butter mit beiden Zuckern; bei mittlerer Geschwindigkeit schlagen, bis sie leicht und locker ist.

2. Schritt

Reduzieren Sie die Geschwindigkeit auf niedrig; Salz, Vanille und Eier hinzufügen. Schlagen, bis alles gut vermischt ist, etwa 1 Minute. Mehlmischung hinzufügen; mischen, bis fast kombiniert. Rühren Sie den Hafer und die Erhöhungen ein. Den Teig zugedeckt eine Stunde bis über Nacht kalt stellen.

3. Schritt

Backofen auf 375 Grad vorheizen. Verwenden Sie eine Keksschaufel (zwei Esslöffel), um Teigkugeln im Abstand von etwa 2 Zoll auf mit Pergamentpapier ausgelegte Backbleche fallen zu lassen. 8 bis 10 Minuten backen, bis die Kekse an den Rändern golden, aber in der Mitte noch weich sind. Aus dem Ofen nehmen und auf dem Backblech 1 bis 2 Minuten abkühlen lassen. Auf ein Kuchengitter geben und vollständig abkühlen lassen.

Bewerten Sie das Rezept

0 / 255
Upload
Ein Foto hinzufügen

Bewertungen (1)

4.0

Schmeckt

Ähnliche Rezepte

Nußkuchen
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 27

Nußkuchen

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 27
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 15

Apfelpfannkuchen

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 15
Saftiger Marmorkuchen
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 28

Saftiger Marmorkuchen

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 28
Die Methode Granola selber zu machen
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Die Methode Granola selber zu machen

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 19

Bananenbrot

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 19
Quark öl teig
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 2

Quark öl teig

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 2
Wie man Granola mit Thermomix macht
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Wie man Granola mit Thermomix macht

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18

Flammkuchen

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18

Ähnliche Rezepte

Nußkuchen
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 27

Nußkuchen

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 27
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 15

Apfelpfannkuchen

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 15
Saftiger Marmorkuchen
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 28

Saftiger Marmorkuchen

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 28
Die Methode Granola selber zu machen
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Die Methode Granola selber zu machen

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 19

Bananenbrot

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 19
Quark öl teig
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 2

Quark öl teig

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 2
Wie man Granola mit Thermomix macht
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Wie man Granola mit Thermomix macht

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18

Flammkuchen

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18

Top-Kategorien

Dessert

196 Rezepte

Grill

11 Rezepte

Fisch

3 Rezepte

Ingwer

26 Rezepte

Spargel

1 Rezept

Frühstück

94 Rezepte

Brunch

117 Rezepte

Mittagessen

341 Rezepte

Abendessen

347 Rezepte

Backwaren

58 Rezepte
Recipe author image cookinstarDE

Leckere Haferflocken cookies

30
Minuten
24
Anzahl der Portionen
Recipe main image
Zubereitung
1. Schritt

In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Zimt und Natron verquirlen; beiseite legen. Kombinieren Sie die Butter mit beiden Zuckern; bei mittlerer Geschwindigkeit schlagen, bis sie leicht und locker ist.

2. Schritt

Reduzieren Sie die Geschwindigkeit auf niedrig; Salz, Vanille und Eier hinzufügen. Schlagen, bis alles gut vermischt ist, etwa 1 Minute. Mehlmischung hinzufügen; mischen, bis fast kombiniert. Rühren Sie den Hafer und die Erhöhungen ein. Den Teig zugedeckt eine Stunde bis über Nacht kalt stellen.

3. Schritt

Backofen auf 375 Grad vorheizen. Verwenden Sie eine Keksschaufel (zwei Esslöffel), um Teigkugeln im Abstand von etwa 2 Zoll auf mit Pergamentpapier ausgelegte Backbleche fallen zu lassen. 8 bis 10 Minuten backen, bis die Kekse an den Rändern golden, aber in der Mitte noch weich sind. Aus dem Ofen nehmen und auf dem Backblech 1 bis 2 Minuten abkühlen lassen. Auf ein Kuchengitter geben und vollständig abkühlen lassen.

Zutaten
120 g
Allzweckmehl
5 g
Salz
3 g
Natron
3 g
Zimt
113 g
ungesalzene Butter Raumtemperatur
65 g
brauner Zucker verpackt
66 g
Kristallzucker
7 ml
Vanilleextrakt
1
Ei
150 gr
Haferflocken
Rosinen